Derischer Index/Dr

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Listen auf dieser Seite werden automatisch durch die MediaWiki-Extension Dynamic Page List generiert und können deshalb nur über das Anpassen der entsprechend verlinkten Wikiseiten verändert werden.
Die Listen dieser Seite werden regelmäßig von einem Bot substituiert und zeigen daher Aktualisierungen nur leicht verzögert an. →Versionsgeschichte


Aus technischen Gründen muss für die richtige Sortierung einmal der Sortierpfeil ▼ neben der Tabellenüberschrift Artikel angeklickt werden.
Index der Spielweltartikel
0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
A* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
B* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
C* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
D* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
E* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
F* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
G* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
H* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
I* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
J* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
K* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
L* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
M* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
N* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
O* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
P* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Q* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
R* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
S* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
T* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
U* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
V* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
W* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
X* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Y* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Z* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Artikel Kurzbeschreibung
Dragenfeld, Agdan "Dragenfeld, Agdan Agdan Dragenfeld ist ein Thorwaler aus Lowangen.
Drache, Alter "Drache, Alter Die Alten Drachen sind der Legende nach die zwölf Kinder der Giganten. Sechs von ihnen blieben als Wächter auf Dere und werden →weiterlesen
Drachenstein, Argonia Zirkevist von "Drachenstein, Argonia Zirkevist von Argonia Zirkevist von Drachenstein ist die Markverweserin der Reichsmark Drachenstein.
Drachen, Aventurische "Drachen, Aventurische In Aventurien gibt es eine Vielzahl namentlich bekannter Drachen, die teilweise in vielen Publikationen auftauchen, teilweise aber auch nur an →weiterlesen
Drachentoter, Aventurische "Drachentöter, Aventurische Aventurische Drachentöter sind jene wenigen und weitaus berühmten Helden, die einen Drachen erlegt haben, den Titel eines →weiterlesen
Druiden, Aventurische "Druiden, Aventurische
Drachenstein, Baronie "Drachenstein, Baronie Die Baronie Drachenstein liegt in der Grafschaft Sichelwacht im Herzogtum Weiden.
Drachenzwinge, Baronie "Drachenzwinge, Baronie Die Baronie Drachenzwinge liegt im Westen der bornischen Mark und ist der Grafschaft Irberod tributpflichtig. Erster Baron →weiterlesen
Draustein, Baronie "Draustein, Baronie Die Baronie Draustein liegt in der albernischen Grafschaft Abagund.
Drift, Baronie "Drift, Baronie Die Baronie Drift liegt im Süden der Grafschaft Ferdok im Fürstentum Kosch zwischen dem Großen Fluss und den →weiterlesen
Drakfold, Baronie Graflich "Drakfold, Baronie Gräflich Die Baronie Gräflich Drakfold liegt in der Grafschaft Hügellande im Fürstentum Kosch. Bis 1029 BF war sie mit der damaligen →weiterlesen
Drachenstein, Baronie Herzoglich "Drachenstein, Baronie Herzoglich Die Baronie Herzoglich Drachenstein liegt etwa im Zentrum der Drachensteine.
Drileuen, Baronie Markgraflich "Drîleuen, Baronie Markgräflich Die Baronie Markgräflich Drîleuen ist eine Baronie in der Warunkei.
Drol, Belagerung von "Drôl, Belagerung von Die Belagerung von Drôl war eine Schlacht, die von vielen Bewaffneten Aventuriens als besonders hart und fordernd dargestellt wird, →weiterlesen
Drachen, Bockshager "Drachen, Bockshager Die Bockshager Drachen sind eine Imman-Mannschaft aus der albernischen Siedlung Bockshag.
Drachenhaupt, Burg "Drachenhaupt, Burg Die Burg Drachenhaupt liegt an einer Wegkreuzung in den Drachensteinen und gilt als einer der wichtigsten Stützpunkte Tobriens. Der in →weiterlesen
Draustein, Burg "Draustein, Burg Burg Draustein liegt hoch über dem Großen Fluss und dem Draustein in der albernischen →weiterlesen
Drudenstein, Burg "Drudenstein, Burg Die Burg Drudenstein gehörte zunächst zur Warunkei, bis die Golgariten das zurückeroberten, woraufhin eine wochenlange Belagerung →weiterlesen
Drakomagia, Compendium "Drakomagia, Compendium Compendium Drakomagia ist das von Pher Drodont verfasste Werk über Drachen und ihre Magie und Weltsicht.

Verbreitung: nur →weiterlesen

Drachenei, Das "Drachenei, Das Das Drachenei, auch Sultansdiamant und Pyrdacors Karfunkel genannt, ist ein faustgroßer Edelstein, der in den Gewölben der →weiterlesen
Draconis, De Animus "Draconis, De Animus De Animus Draconis ist ein Aufsatz von Ruthamor ya Vilay.
Drachenkopf, Djannan "Drachenkopf, Djannan Djannan Drachenkopf (ui Bennain auf Alberned) war ein großer Hetmann. Er bezwang eine Seeschlange und gründete die Stadt →weiterlesen
Drache "Drache Drachen (tul. Drakorim) sind eine Gruppe von Arten, die teils als Tiere zu bezeichnen sind, teils eindeutig zu den →weiterlesen
Drachen von Llanka "Drachen von Llanka Die Drachen von Llanka-Ottajasko war vor dem Erscheinen Borbarads eine große und bedeutende Ottajasko in der Nähe von Llanka, →weiterlesen
Drachenauge "Drachenauge Das Drachenauge ist ein Schwarzer Diamant aus dem Besitz der Puniner Kunsthändlerin Ganielle Dallenstein. Er wurde ihr vor einiger →weiterlesen
Drachenbandwurm "Drachenbandwurm Drachenbandwürmer sind Würmer, die in Drachen leben können und sich von Astralkraft ernähren. Sie können als dämonische →weiterlesen
Drachenblick "Drachenblick Der Draconiterhort Drachenblick liegt 40 Meilen östlich von Eslamsbrück in der Tesralschlaufe. Es stellt ein →weiterlesen
Drachenbrunnen "Drachenbrunnen Neben dem Festumer Marktgericht steht der Drachenbrunnen. Er erinnert an den Stadtgründer Festo von Aldyra, →weiterlesen
Drachenbucht "Drachenbucht An der Westseite des Golfs von Prem liegt die Drachenbucht (Thorwalsch: Drakkarshjot). An der Stelle, an der der →weiterlesen
Drachenei "Drachenei Größe und Aussehen eines Dracheneis sind je nach Drachenart variabel.
Drachenei-Akademie "Drachenei-Akademie Die angeblich von Bastrabun in der urtulamidischen Tradition der Mudramulim gegründete Drachenei-Akademie zu Khunchom ist →weiterlesen
Drachenei-Platz "Drachenei-Platz Vor der Khunchomer Drachenei-Akademie befindet sich der Drachenei-Platz. Am 30. Hesinde jeden Jahres werden die Erzeugnisse der →weiterlesen
Drachenflusterer-Sippe "Drachenflüsterer-Sippe Die Elfensippe der Drachenflüsterer lebt in den Tiefen der Salamandersteine.

Bekannte Mitglieder

Drachengarde "Drachengarde Die Drachengarde war einst eine der Eliteeinheiten des Mittelreichs, die kurz vor dem Borbaradkrieg zu Borbarad überlief. Seit der →weiterlesen
Drachenhelm "Drachenhelm Der Drachenhelm ist ein Rüstungsteil.
Drachenhof "Drachenhof Der Drachenhof ist der Vorhof des Almadinpalasts in Al'Muktur, dessen Name von einem Bodenmosaik eines Kaiserdrachen herrührt.
Dracheninsel "Dracheninsel Die Dracheninsel (auch Dracheneiland) liegt im Meer der Sieben Winde vor der südöstlichen Küste Myranors. Sie ist das größte →weiterlesen
Drachenklaue (Schiff) "Drachenklaue (Schiff) Die Drachenklaue ist ein Schiff unter dem Kommando von Hetmann Ruland Festofsson.
Drachenkopf-Ottajasko "Drachenkopf-Ottajasko Die Drachenkopf-Ottajasko siedelte ca. 150 BF am Großen Fluss. Aus der Familie des Hetmannes Djannan ui Bennain →weiterlesen
Drachenkopf (Finsterkamm) "Drachenkopf (Finsterkamm) Der Drachenkopf ist ein Berg im Finsterkamm.
Drachenkopf (Gjalskerland) "Drachenkopf (Gjalskerland) Der Drachenkopf ist ein Berg im Gjalskerland.
Drachenkrieg "Drachenkrieg Als Drachenkrieg oder Weltenbrand werden die Auseinandersetzungen zwischen den Alten Drachen Pyrdacor und →weiterlesen
Drachenkriege "Drachenkriege Als Drachenkriege werden die Bemühungen Pyrdacors bezeichnet, die Zwerge zu besiegen. Zwar gelang es ihm, sie durch die →weiterlesen
Drachenleder "Drachenleder Drachenleder und Drachenschuppen sind nur von sehr wenigen, alten und erfahrenen menschlichen und zwergischen Handwerkern →weiterlesen
Drachenlibelle "Drachenlibelle Die Drachenlibelle (auch Feuerfliege) ist eine nördlich der Linie Havena-Perricum am Wasser lebende, zwei Spann große, →weiterlesen
Drachenmuseum "Drachenmuseum Das Drachenmuseum in Festum stellt den größten Wissensschatz über Drachen dar. Neben Karfunkeln und Skeletten von →weiterlesen
Drachennodix "Drachennodix Der Drachennodix ist der Kreuzungspunkt zweier bedeutender Nebenlinien von →weiterlesen
Drachenodem (Wind) "Drachenodem (Wind) Der Drachenodem ist ein Wind im Nordosten des aventurischen Kontinents, der aus dem Ehernen Schwert in Richtung Südwesten →weiterlesen
Drachenorden "Drachenorden Die mythische Gemeinschaft des Drachenordens verehrte seit dem Dritten Zeitalter die Hohen und →weiterlesen
Drachenpass "Drachenpass Der Drachenpass ist die Verlängerung der Riesenstraße über das Eherne Schwert.
Drachenpforter Schutzen "Drachenpforter Schützen Die Drachenpforter Schützen sind eine Militäreinheit aus Weiden.
Drachenqueste "Drachenqueste

Die Drachenqueste besteht aus vom Orakel der Hesinde-Kirche in Ferdok gestellten Aufgaben. In einem Zyklus von 87 →weiterlesen

Drachenreiter-Ottajasko "Drachenreiter-Ottajasko Die Drachenreiter-Ottajasko ist eine in Auriler ansässige Ottajasko. Ihr Hetmann ist Laskar Runolfsson. Die Ottajasko gilt als →weiterlesen
Drachenrustung "Drachenrüstung Die Drachenrüstung ist eine magische Rüstung. Sie fühlt sich für ihren Träger mit der Zeit immer angenehmer an und stärkt auch dessen →weiterlesen
Drachensang "Drachensang Drachensang ist der Name eines Gipfels im Ambossgebirge. Im Innern des Berges befindet sich die "Hammerhöhle" Malmarzrom →weiterlesen
Drachenschild "Drachenschild Der Drachenschild ist ein Rundschild von roter Farbe, den ein Drache ziert. Durch die Losung Schütze mich! beschützt der Schild →weiterlesen
Drachenschildkrote "Drachenschildkröte Die riesigen, Drachenschildkröten sind ca. zwölf Schritt lang und vier Schritt hoch. Sie sind pflanzenfressende Einzelgänger, die →weiterlesen
Drachenspalt "Drachenspalt Der Drachenspalt, auch bekannt als Braunenklamm, liegt in der Schwarzen Sichel zwischen den Orten Aelderwald und →weiterlesen
Drachenspeichel "Drachenspeichel Drachenspeichel ist ein Waffengift, lässt sich jedoch in Verbindung mit Wasser auch als Einnahmegift anwenden.
Drachenstein-Turnier "Drachenstein-Turnier Das Drachenstein-Turnier als Heerschau und Turnier fand vom 24. bis 26. Travia 1021 BF in Ebelried statt.
Drachensteine "Drachensteine Die Drachensteine sind ein Granitgebirge in Nordaventurien. Sie beherrschen die Grenzlande zwischen dem mittelreichischen →weiterlesen
Drachensteinrat "Drachensteinrat Der Drachensteinrat ist ein beratendes Gremium des tobrischen Herzogs. Er besteht aus neun bzw. zwölf Personen. →weiterlesen
Drachensteintor "Drachensteintor Das Drachensteintor (auch Tralloper Tor genannt) liegt im Norden von Perainefurten.
Drachenthron "Drachenthron Der Drachenthron ist ein 3500 Schritt hoher Berg in den Drachensteinen.
Drachenthron (Schwarze Sichel) "Drachenthron (Schwarze Sichel) Der Drachenthron ist ein 2500 Schritt hoher Berg in der Schwarzen Sichel. Der Drache Lessankan hat hier →weiterlesen
Drachentoter (Waffe) "Drachentöter (Waffe) Der Drachentöter ist eine zwergische Nahkampfwaffe, zu führen mit dem Talent Speere.
Drachenzahn "Drachenzahn Der Drachenzahn ist eine zwergische Nahkampfwaffe, zu führen mit dem Talent Dolche.
Drachenzunge "Drachenzunge
Drachenzwinge "Drachenzwinge Drachenzwinge ist ein Dorf der Grafschaft Irberod in der Mark. Es ist die letzte Ansiedlung auf der bornländischen Seite →weiterlesen
Drachenzahne "Drachenzähne Die Drachenzähne sind ein Bergkamm in den Hohen Eternen, dessen Gipfel alle über 5000 Schritt aufragen. Der →weiterlesen
Drachisch "Drachisch Drachisch, die Sprache der Drachen, ist eine reine Gedankenverständigung. Zum Erlernen und Anwenden ist Magie notwendig, wie z. B. →weiterlesen
Drachische Reprasentation "Drachische Repräsentation Die Drachische Repräsentation ist eine regeltechnische Repräsentation.

Sie wird von Drachen für ihre Magie angewendet, und →weiterlesen

Drachwill Eisengrimm von Donnerbach "Drachwill Eisengrimm von Donnerbach Drachwill Eisengrimm von Donnerbach dient der Fürst-Erzgeweihten von Donnerbach.
Dracodan von Misaquell "Dracodan von Misaquell Dracodan von Misaquell, der sich ursprünglich Neun nannte, ist der Gesandte Apeps am herzoglich tobrischen Hof →weiterlesen
Dracomagus "Dracomagus Dracomagus (auch Draco) ist ein von Magierakademien verliehener Ehrentitel für alte und fähige Magier.
Draconar "Draconar Draconare oder Drachenreiter sind ein Orden, der dem Alten Drachen Umbracor verpflichtet ist. Mit mehreren Hundert →weiterlesen
Dragenburg "Dragenburg Die Dragenburg thront als Wahrzeichen der Stadt Riva an der Hafeneinfahrt im Stadtviertel Aelderfried.
Dragenfeld "Dragenfeld Dragenfeld ist ein kleiner Ort in Weiden, der am Sieben-Baronien-Weg zwischen Roter Sichel und →weiterlesen
Dragentodt "Dragentodt Die Cron-Feste Dragentodt ist eine Burg am Neunaugensee. Sie war Sitz des Ordens der Silberfalken, steht →weiterlesen
Draglossa "Draglossa Draglossa (wörtl. Drachenzunge) ist ein Geschütz von geringer Reichweite, das in der Lage ist, Feuerlanzen zu verschießen.
Dragosch Corrhenstein von Sichelhofen "Dragosch Corrhenstein von Sichelhofen Dragosch Corrhenstein von Sichelhofen ließ sich unrechtmäßig zum Schwert der Schwerter küren.

Während seiner Amtszeit arbeitete er an →weiterlesen

Dragsjelme "Dragsjelme Die Stadt Dragsjelme wurde 598 BF von den Orks niedergebrannt.
Drahtzieherei Tandori "Drahtzieherei Tandori Die Drahtzieherei Tandori in Taladur verarbeitet Eisen und Kupfer zu Drähten, Kabeln und Ringen. Sie gehört der →weiterlesen
Draken Bergenoor "Draken Bergenoor Draken Bergenoor war lange Jahre lang der Bürgermeister von Vinsalt.
Drakenburger Steinkuchen "Drakenburger Steinkuchen Der Drakenburger Steinkuchen ist eine Spezialität aus dem Königreich Nostria. Zu seinen Eigenschaften zählt, dass er staubtrocken ist.
Drakensteen "Drakensteen Drakensteen ist eine Wildnisherberge in den Drachensteinen an der Kreuzung Ornaldsjoch-Raulsjoch.
Drakhard-Zinken "Drakhard-Zinken Die Drakhard-Zinken gehen auf Drakhard den Geisterschmied zurück. Die Schriftzeichen finden sich an →weiterlesen
Drakhard der Geisterschmied "Drakhard der Geisterschmied Drakhard der Geisterschmied lebte zur Zeit von Bosparans Fall und gründete den Orden vom Pentagramm zu Vinsalt. Er schuf viele →weiterlesen
Drakhards Grab "Drakhards Grab Drakhards Grab befindet sich auf der Spitze des Sturmhorns. Dort bilden die Überreste von Drakhard der Geisterschmied das Gefängnis →weiterlesen
Drakhards Lampe "Drakhards Lampe Drakhards Lampe ist ein magisches Artefakt aus einer Mindorium-Legierung und wurde vermutlich von →weiterlesen
Drakhhi "Drakhhi Drakhhi sind den Baumdrachen verwandte flügellose Drachen. Sie fressen Gras und sind recht zutraulich.
Drakkarsheim "Drakkarsheim Drakkarsheim liegt auf der Insel Lassir in den südlichen Olportsteinen.
Drakkenhalla "Drakkenhalla Die Drakkenhalla ist einer der nicht-arkanen Zweige der Runajasko. Hier wird neben der Kunst des Schiffsbaus auch der handwerkliche Teil →weiterlesen
Drakned-Glyphen "Drakned-Glyphen Die Drakned-Glyphen sind ein sehr komplizierter Versuch, die drachische Gedankensprache in Schriftform niederzulegen. Sie bestehen aus rund →weiterlesen
Drakonia "Drakonia Auf einem Hochplateau im zentralen Raschtulswall erhebt sich die sechseckige Tempelfestung Drakonia. Die gigantische Anlage setzt sich →weiterlesen
Drakundas "Drakundas Drakundas, der Drachentöter, ist eine 12 Finger durchmessende, 50 Stein schwere schwarze Kugel, vor der sich →weiterlesen
Dralquabar "Dralquabar Die Dralquabar werden auch als 'die Feuergeborenen' bezeichnet, da sie in der lebensfeindlichen Hitze der Narkramar überleben können. Sie →weiterlesen
Dramosch Sohn des Derebor "Dramosch Sohn des Derebor Meister Dramosch Sohn des Derebor war Leiter der Kämpferschule Ugdalfskronir und Mitglied der Besatzung der Hafengeschütze in →weiterlesen
Dranor aus Grambusch "Dranor aus Grambusch Dranor aus Grambusch ist ein Streuner der sich häufig unter dem Namen Dranor von Belhanka als horasischer →weiterlesen
Drasch "Drasch Das Drasch (auch Schacht) ist eine zwergische Längeneinheit und entspricht ~6,7 (irdischen) Metern.
Drascha Notjes "Drascha Notjes Drascha Notjes ist eine Matrosin auf der Rondrikan. Die dralle Frau ist stets leicht angetrunken.
Drasdech "Drasdech Die Kaste der Handwerker nennen die Orks Drasdech.
Drauger "Drauger Drauger ist der thorwalsche Begriff für einen Untoten oder Geist.
Drauhag "Drauhag In den unbewaldeten Drauhager Höhen liegt das idyllische Städtchen Drauhag, das seit einigen Jahren einen blühenden Aufschwung erlebt. →weiterlesen
Drauhager Hohen "Drauhager Höhen Die Drauhager Höhen sind eine Hügellandschaft im sewerischen Bornland, deren Wiesen Grundlage für die Drauhager →weiterlesen
Draustein "Draustein Draustein ist eine kleine Ortschaft am Großen Fluss in der albernischen Grafschaft Abagund. Hoch über dem →weiterlesen
Dravuvo Kaiba "Dravuvo Kaiba Dravuvo Kaiba ist Bürgermeister des Festumer Goblinviertels und Hauptmann des Goblinbanners der Festumer Stadtmiliz. Er führt →weiterlesen
Draydal "Draydal Das westmyranische Volk der Draydal besteht aus bleichen, oft vermummten Wesen, die früher einmal Menschen waren. Sie versklaven andere →weiterlesen
Draydalan "Draydalân Draydalân, die Heimat der Draydal, ist ein kahles Land, das von Blutzauberern und Paktierern beherrscht wird.
Dreach "Dreach Der Dreach ist eine Waffe der Ban Bargui, ein Gegenstück zu den Kentemen, das man mit den Talenten Bastardstäbe oder →weiterlesen
Drego von Angenbruch "Drego von Angenbruch Drego von Angenbruch war bis zu dessen Tod in der Schlacht in den Wolken Adjutant Dexter Nemrods und Hauptmann der berühmten →weiterlesen
Dregomyr-Kanal "Dregomyr-Kanal Der Dregomyr-Kanal verbindet Sidor Corabis mit der Bucht von Era'Sumu.
Drei-Glieder-Stab "Drei-Glieder-Stab Der Drei-Glieder-Stab ist eine Nahkampfwaffe, zu führen mit dem Talent Kettenstäbe.
Drei Horaskaiser "Drei Horaskaiser Drei Horaskaiser ist ein Berg in den südlichen Goldfelsen.
Drei Klageweiber "Drei Klageweiber Die Drei Klageweiber sind ein Gebiet in den Brinasker Marschen, westlich der Stadt Enqui. Es befindet sich zwischen den Flüssen →weiterlesen
Drei Leuenteiche "Drei Leuenteiche Die Drei Leuenteiche sind Seen im festenländischen Bornland. Sie erstrecken sich südlich des Korsforstes und →weiterlesen
Drei Schlangenleibige Schwestern "Drei Schlangenleibige Schwestern Die Drei Schlangenleibigen Schwestern lebten am Yaquir. Sie waren Ssrkhrsechim und wurden von →weiterlesen
Drei Schwestern "Drei Schwestern Drei Schwestern ist ein Berg im Finsterkamm.
Dreifache Wehr "Dreifache Wehr Die Dreifache Wehr ist das traditionelle Kriegsornat des Schwertes der Schwerter, bestehend aus dem →weiterlesen
Dreifacher Abendstern "Dreifacher Abendstern Der Dreifache Abendstern ist eine aus Gathiadda stammende Waffe, die man mit dem Talent Kettenwaffen führt. Neben ihr gibt es den →weiterlesen
Dreifacher Saatsegen "Dreifacher Saatsegen Der Dreifache Saatsegen, auch Grispelz' Ackersegen genannt, ist eine regeltechnische Liturgie.
Dreifaches Gewicht "Dreifaches Gewicht Dreifaches Gewicht ist eine regeltechnische Matrix.

Mit Hilfe dieser Formel kann ein Zauberer ein Opfer schlagartig drei mal so schwer →weiterlesen

Dreigehornte Wachter des Limbus "Dreigehörnte Wächter des Limbus Die drei Dreigehörnten Wächter des Limbus, auch als Gärtner des Dämonenbaums und Meister der Vergeblichkeit umschrieben, sind →weiterlesen
Dreihornrind "Dreihornrind Das Dreihornrind dient auf Era'Sumu vor allem als Zugtier.
Dreiklingen-Katar "Dreiklingen-Katar Der Dreiklingen-Katar ist eine aus Makshapuram stammende Waffe, die man mit dem Talent Dolche führt.
Druckerei, Dreikronen- "Druckerei, Dreikronen- Die in Havena ansässige Dreikronen-Druckerei gibt mit der Havena-Fanfare eins der bekanntesten aventurischen →weiterlesen
Dreikronen-Druckerei "Dreikronen-Druckerei Die in Havena ansässige Dreikronen-Druckerei gibt mit der Havena-Fanfare eins der bekanntesten aventurischen →weiterlesen
Dreileuentor "Dreileuentor Das Dreileuentor ist ein Stadttor von Trallop, an der die Reichsstraße 2 endet.
Dreiseenbroich "Dreiseenbroich Dreiseenbroich ist ein abgeschiedener Ort im Dämmerwald und besteht aus knapp 50 Hütten, einer Burg und einem Schrein der Peraine. Im →weiterlesen
Dreitempel der Rondra "Dreitempel der Rondra Der Dreitempel der Rondra zu Baburin (auch Sholachi al'Muruta al'Gorno für Rüstung der überwundenen Gigantin) ist das →weiterlesen
Dreivolkerschlacht "Dreivölkerschlacht Bei der Dreivölkerschlacht gelang es Sultan Ghulshev von Elem, das bosparanische und das belenische Heer mit einer Kriegslist zu →weiterlesen
Dreizack "Dreizack Der Dreizack, auch Fischspieß genannt, ist eine improvisierte Nahkampfwaffe, zu führen mit dem Talent →weiterlesen
Dreizack (Berg) "Dreizack (Berg) Der Dreizack ist ein Berg in der Roten Sichel.
Dreizehn Unmetalle "Dreizehn Unmetalle Der Sammelbegriff der Dreizehn Unmetalle umfasst dreizehn Metalle, die den Domänen der Erzdämonen affin sind. Sie sollen direkt →weiterlesen
Dreizopf-Sippe "Dreizopf-Sippe Die Zwergensippe Dreizopf-Sippe besuchte 1031 BF das Prinzenpaar der Eberstamms. Der bekannteste Zwerg der →weiterlesen
Drepanier "Drepanier Drepanier ist ein Gladiatoren-Typ, benannt nach seinen Hauptwaffen, den Drepani.
Drepanos "Drepanos Das Drepanos (Pl. Drepani) ist eine Waffe, die man mit den Talenten Dolche oder Hiebwaffen führt. Besonderer Beliebtheit →weiterlesen
Dreschflegel "Dreschflegel Der Dreschflegel ist eine Arbeitsgerät und eine improvisierte Nahkampfwaffe, zu führen mit dem Talent →weiterlesen
Dreybircken "Dreybircken Dreybircken ist ein kleines Dorf im östlichen Weiden. Offiziell untersteht es Vogt Norholt von Mauterndorf. Da die Einwohner aber →weiterlesen
Drift "Drift Drift ist eine Siedlung am Großen Fluss und Hauptort der gleichnamigen Baronie.
Drileuen "Drileuen Drileuen, mitunter auch Drîleuen geschrieben, ist eine Ansiedlung unweit der Stadt Beilunk. Auf einer Steilklippe liegt eine Festung →weiterlesen
Drinji Barn "Drinji Barn Der aus Selem stammende Saurologe Doktor Drinji Barn ist Erfinder der Zauberformeln <font style="font-variant: →weiterlesen
Dritte Damonenschlacht "Dritte Dämonenschlacht Die Dritte Dämonenschlacht (auch Schlacht an der Trollpforte) am 23. und 24. Ingerimm 1021 BF war eine der bedeutendsten →weiterlesen
Drachenkrieg, Dritter "Drachenkrieg, Dritter Ein Dritter Drachenkrieg oder Dritter Weltenbrand ist laut Famerlor und Fuldigor wahrscheinlich, solange nicht →weiterlesen
Dritter Drachenkrieg "Dritter Drachenkrieg Ein Dritter Drachenkrieg oder Dritter Weltenbrand ist laut Famerlor und Fuldigor wahrscheinlich, solange nicht →weiterlesen
Dritter Orkensturm "Dritter Orkensturm Im Dritten Orkensturm versuchten Orks aus dem Orkland kommend im Osten und Süden Gebiete zu erobern und den →weiterlesen
Drogosch Sohn des Darbuin "Drogosch Sohn des Darbuin Drogosch Sohn des Darbuin leitet das Garether Bordell Levthans Horn.
Drolina "Drolina Die Drolina ist eine nach ihrer Heimatstadt Drôl benannte Trickscheide. Ebenso wie der Springarm dient sie dazu einen Dolch oder →weiterlesen
Drom "Drom Das Drom (auch Stiefel) ist eine zwergische Längeneinheit und entspricht ca. 28 (irdischen) Zentimetern.
Dromedar "Dromedar Das Dromedar ist ein hauptsächlich in den Eternen heimisches, besonders gebirgsgängiges Kamel mit einem Höcker.
Dromone "Dromone Die Dromone ist ein Ruderkriegsschiff. Mit zwei Riemenreihen pro Seite und zwei Hilfsmasten ist die Dromone nicht hauptsächlich auf den →weiterlesen
Droxum Psorr "Droxum Psorr Droxum Psorr (auch Markt von Droxum Psorr) ist ein unterirdischer Handelsposten der Ambosszwerge.
Druckerei "Druckerei Seit Erfindung des Maraskanischen Buchdrucks mit seinen beweglichen Lettern um 960 BF werden in einer Druckerei →weiterlesen
Druckerei der Allgemeinen Schiffsglocke "Druckerei der Allgemeinen Schiffsglocke Die Druckerei der Allgemeinen Schiffsglocke ist neben der Druckerei der Festumer Flagge die zweite →weiterlesen
Druckerei der Festumer Flagge "Druckerei der Festumer Flagge Die Druckerei der Festumer Flagge ist die bedeutendste des Bornlandes. Das Festumer Redaktionshaus vertreibt nicht nur das →weiterlesen
Druckerei der Freien Trommel "Druckerei der Freien Trommel In der Andergaster Druckerei der Freien Trommel wird neben dem Propagandablatt der Freien Trommel auch eine Vielzahl an →weiterlesen
Druckerschwarze "Druckerschwärze Die Druckerschwärze ist die aus Ölen und Rußen gemischte Mixtur, die im Buchdruck verwendet wird.
Druckhaus Sfandini Erben & Cie. "Druckhaus Sfandini Erben & Cie. Das Puniner Druckhaus Sfandini Erben & Cie. ist eines der bekanntesten des Mittelreichs. In der Werkstatt von Bodar Sfandini →weiterlesen
Druide "Druide Druiden (Thorwalsch: Visendamader) sind in der Regel menschliche Vollzauberer.

Denkschulen:

→weiterlesen
Druidenpilz "Druidenpilz Der Druidenpilz ist ein Speisepilz Aventuriens.
Druidentum und Hexenkult "Druidentum und Hexenkult Druidentum und Hexenkult - Die Macht des eisernen Willens ist ein Fachbuch über die Zauberkunst der Druiden und Hexen, das von →weiterlesen
Druidenzirkel "Druidenzirkel Ein Druidenzirkel ist eine Gruppierung von Druiden, die meist aus einer Region stammen und sich zum Zweck des gegenseitigen Lehren und →weiterlesen
Druidische Reprasentation "Druidische Repräsentation Die Druidische Repräsentation ist eine regeltechnische Repräsentation und wird mit (Dru) abgekürzt.

Sie wird von Druiden für →weiterlesen

Drulga "Drulga Die Drulga ist ein Nebenfluss der Brinna. Sie ist nicht schiffbar und verläuft am nördlichen Rand der Rotaugensümpfe.
Drumod "Drumod Das Drumod (auch Stütz) ist eine zwergische Längeneinheit und entspricht ~1,7 (irdischen) Metern.
Drunab-See "Drunab-See In der Nähe des Loch Harodrôl und ebenso im Fürstentum Drôl liegt der kleinere Drunab-See, der wiederum in den oberen und den →weiterlesen
Drunab-Strasse "Drunab-Straße Die Drunab-Straße führt von Drunidet über Dujar nach Mengbilla.
Drunidet "Drunidet Drunidet zwischen oberem und unterem Drunab-See liegt in der Grafschaft Morbal.


Handelswaren: Fisch Stationierte →weiterlesen

Dryade "Dryade Die Dryaden sind dem Element Humus nahestehende Nymphen, die sich Bäumen verbunden fühlen und darin wohnen.
Dryadenwald "Dryadenwald Ein Dryadenwald (auch Feenwald) ist eine Bezeichnung für einen von Dryaden oder Feen bewohnten oder verzauberten Wald. Der →weiterlesen
Drol "Drôl Drôl, die Rosenstadt, liegt an der Mündung des Harotrud ins Meer der Sieben Winde. Die Hauptstadt des →weiterlesen
Droler Commercien-Syndicat "Drôler Commercien-Syndicat Das Drôler Commercien-Syndicat, geleitet von Fildôrn Cerastelli, handelt vor allem mit Spitze, betreibt aber auch Geldverleih und →weiterlesen
Droler Wagnis "Drôler Wagnis Die Drôler Wagnis ist ein Schiff mit Heimathafen Chorhop, dessen Kapitän früher mit Maraskan Schmuggelhandel betrieb.
Drolsash "Drôlsash Drôlsash liegt an der Silem-Horas-Straße 10 Meilen nördlich von Drôl.
Drolvipern "Drôlvipern Die Drôlvipern sind eine Imman-Mannschaft aus der horasischen Stadt Drôl. In den Jahren 1022 und →weiterlesen
Draken, Durobius "Draken, Durobius Durobios Draken wurde 975 BF als Gegenkanditat von Gaius Cordovan Eslam Galotta zum Convocatus primus der Weißen Gilde gewählt. →weiterlesen
Drachenglut, Elnaxa "Drachenglut, Elnaxa Elnaxa Drachenglut ist eine Drachenkämpferin aus Xorlosch.
Drachenkrieg, Erster "Drachenkrieg, Erster Der Erste Drachenkrieg oder Erste Weltenbrand entbrannte, als sich Famerlor und Pyrdacor um den Einzug nach Alveran →weiterlesen
Drolenhorst, Fenn Weitenberg von "Drôlenhorst, Fenn Weitenberg von Fenn Weitenberg von Drôlenhorst gilt als äußerst intrigant, ehrgeizig, raffgierig und skrupellos. Er ist ein sehr guter Diplomat, guter →weiterlesen
Drakkarsson, Fjarni "Drakkarsson, Fjarni Fjarni Drakkarsson ist ein Pirat, der von der Rache gegen all jene, die er für den Tod seiner Lebensgefährtin Olgerda Olvarnasdottir →weiterlesen
Draydal, Fluch der "Draydal, Fluch der Der Fluch der Draydal kann nur durch die Arznei Lapirul behandelt werden.
Drol, Furstentum "Drôl, Fürstentum Das Fürstentum Drôl entstand im Krieg der Drachen aus dem Königreich Drôl. Die Eroberin Alrigia ya Costermana wurde von →weiterlesen
Drachen, Goldene "Drachen, Goldene Die Goldenen Drachen waren eine Militäreinheit aus Khunchom, die für das Mhaharanyat Aranien in Chalukand →weiterlesen
Draconia, Grafschaft "Draconia, Grafschaft Grafschaft Draconia nannte sich der Anpruch Galottas I. auf die Mark Drachenstein. Bis auf der Teile der umkämpften →weiterlesen
Drakkar, Gullen "Drakkar, Gullen Die Gullen Drakker ist die prunkvolle Otta der obersten Hetleute und dient vor allem repräsentativen Zwecken. Sie wird von den →weiterlesen
Drachen, Halle des "Drachen, Halle des Die Halle des Drachen, eine große Räumlichkeit in den Hallen der Weisheit, ist der Hort der Draconiter in Kuslik, der von →weiterlesen
Drugh, Harkhash "Drugh, Harkhash Harkhash Drugh war der Anführer der Thasch-Orks und ließ diverse Überfälle entlang des Svellt anordnen. Er sann auf Rache, nachdem →weiterlesen
Drolenhorst, Haus "Drôlenhorst, Haus Das Haus Drôlenhorst ist ein Adelsgeschlecht des Mittelreichs.

Weitere Familienmitglieder:

Leonara von Drôlenhorst
→weiterlesen
Drachen, Heldor "Drachen, Heldor Die Heldor Drachen sind eine nur regional bedeutende Imman-Mannschaft aus dem almadanischen Heldor. Ein wenig Bekanntheit →weiterlesen
Drachenschiff, Herberge "Drachenschiff, Herberge Die Herberge Drachenschiff im Nalleshof wird gerne von Thorwalern angesteuert, die in Havena zu Besuch sind.
Drachenstein, Hotel Haus "Drachenstein, Hotel Haus Das Haus Drachenstein gilt als bestes Hotel Vallusas. Während der Borbaradkrise waren im Haus tobrische Flüchtlinge →weiterlesen
Drachen, Hotel Zum Goldenen "Drachen, Hotel Zum Goldenen Das Hotel Zum Goldenen Drachen dürfte so mancher als erste Anlaufstelle in Havena kennen.
Dreikreuz, Hylailer "Dreikreuz, Hylailer Das Hylailer Dreikreuz ist ein Gerät zur Winkelmessung, das hauptsächlich in der Sternkunde und Seefahrt Verwendung findet.
Drolbach, Jagotin Efferdhilf "Drôlbach, Jagotin Efferdhilf Jagotin Efferdhilf Drôlbach war der Efferd-Hochgeweihte in Kuslik.
Drol, Konigreich "Drôl, Königreich Das Königreich Drôl war eine Provinz des Horasreichs und beherrschte die Region um die Hafenstadt Drôl. Ursprünglich die →weiterlesen
Drachen, Lassirer "Drachen, Lassirer Die Lassirer Drachen sind eine auf der Insel Lassir in den Südlichen Olportsteinen ansässige Ottajasko. →weiterlesen
Drachenstein, Mark "Drachenstein, Mark Die Mark Drachenstein ist eine Mark im Herzogtum Tobrien. Von Galotta wurde sie als Grafschaft Draconia beansprucht.
Drachenstein/Herrscher, Mark "Drachenstein/Herrscher, Mark KURZBESCHREIBUNG
Drachenstein, Markgrafschaft "Drachenstein, Markgrafschaft Die Markgrafschaft Drachenstein, nach der Hauptstadt auch Markgrafschaft Vallusa genannt, war eine historische Provinz des →weiterlesen
Drol, Markgrafschaft "Drôl, Markgrafschaft Die Markgrafschaft Drôl war eine Provinz des Mittelreichs. Markgrafen waren seit 349 BF die Wahrer der Ordnung aus dem →weiterlesen
Drachenzwing, Marschall von "Drachenzwing, Marschall von Die Marschall von Drachenzwing ist eine bornische Kogge.
Dragendot, Melcher "Dragendot, Melcher Melcher Dragendot ist ein Weidener Ritter, der von Kaiser Reto zum →weiterlesen
Drachenkonig, Marchen vom Guldenen "Drachenkönig, Märchen vom Güldenen Das Märchen vom Güldenen Drachenkönig erzählt vom Kampf zwischen Pyrdacor und Famerlor.
Drodont, Pher "Drodont, Pher Pher Drodont von Nebachot war Großmagier und bedeutendster Drakologe seiner Zeit, der am Hofe König →weiterlesen
Drehhorn, Rashduler "Drehhorn, Rashduler Rashduler Drehhörner sind blauschwarze Gebirgsrinder, die ihrer verdrehten Hörner wegen so heißen.
Drosselmoor, Riedenburger "Drosselmoor, Riedenburger Das Riedenburger Drosselmoor ist ein Sumpfgebiet im Gratenfelser Becken. Irgendwo im Moor liegt das mysteriöse Sumpfloch →weiterlesen
Drachen, Ritterschaft des Roten "Drachen, Ritterschaft des Roten Die Ritterschaft des Roten Drachen (auch Famerlorianer und Drachenritter genannt) verehren zwar in erster Linie Famerlor, doch →weiterlesen
Drachenschlund, Roter "Drachenschlund, Roter Der Rote Drachenschlund ist neben Peraine-Wundern die einzige Heilungsmöglichkeit gegen Lykanthropie.
Draconis, Sacer Ordo "Draconis, Sacer Ordo Der Sacer Ordo Draconis (SOD) – der vollständige Name ist Heiliger Drachenorden zur Vertiefung allen Wissens Unserer Göttlichen →weiterlesen
Drachenspalt, Schlacht im "Drachenspalt, Schlacht im Die Schlacht im Drachenspalt, die bisweilen auch Schlacht bei Baliho genannt wird, war von entscheidender Bedeutung für das →weiterlesen
Drachenkampfes, Schule des "Drachenkampfes, Schule des Die Schule des Drachenkampfes zu Xorlosch oder Gemeinschaft der Kämpfer/Bewohner der Täler der Wacht zum Schutze Xorloschs wider →weiterlesen
Droll, Stenger "Droll, Stenger Stenger Droll ist ein Schatzsucher in der Khômwüste. Zusammen mit seinem Kollegen Detzel Tuske hat er sich auch bei der Verteidigung →weiterlesen
Drache, Sternbild "Drache, Sternbild Der Drache ist das größte Sternbild am Nordhimmel und gilt als Personifikation der Hohen Drachen. In der Astrologie wird →weiterlesen
Drachen, Tal der toten "Drachen, Tal der toten Im Tal der toten Drachen, von den Zwergen Borgasim genannt, wurde 4800 v. BF →weiterlesen
Drachenhals, Taverne "Drachenhals, Taverne Die Taverne Drachenhals in Prem wird vorwiegend von der ortsansässigen Bevölkerung besucht.
Drachentochter, Thancilla "Drachentochter, Thancilla Thancilla Drachentochter ist Erzäbtissin der Draconiter und verantwortlich der Zirkelkongregation Dunkle Lande. Sie setzt viel →weiterlesen
Drauhag, Tila von "Drauhag, Tila von Tila von Drauhag ist die Junkerin von Drauhag und zudem bekannt für ihre berühmte Pferdezucht.
Drakasdottir, Trulinda "Drakasdottir, Trulinda Trulinda Drakasdottir plünderte im Efferd 1008 BF Teremon.
Drachenblut, Tuzaker "Drachenblut, Tuzaker Tuzaker Drachenblut ist ein schwerer und sehr süßer Rotwein aus dem maraskanischen Tuzak. Die Trauben des Weines wachsen an der →weiterlesen
Drachen, Vinsalter "Drachen, Vinsalter Die Vinsalter Drachen sind eine Imman-Mannschaft aus dem horasischen Vinsalt (Altstadt). Ihr →weiterlesen
Dragenfeld, Wustenei von "Dragenfeld, Wüstenei von Die Wüstenei von Dragenfeld beim Ort Dragenfeld entstand 1015 BF als Folge eines Zeitfrevels Liscoms von Fasar. →weiterlesen
Drachentoter, Zum "Drachentöter, Zum Das Gasthaus Zum Drachentöter gehört Patulia Fassenbrink und Barmfred Fassenbrink.
Drachenkrieg, Zweiter "Drachenkrieg, Zweiter Der Zweite Drachenkrieg oder Zweite Weltenbrand beschreibt die Auseinandersetzung Pyrdacors mit Famerlor einschließlich der →weiterlesen