Derischer Index/Ae

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Derischer Index   A*   Aa   Ab   Ac   Ad   Ae   Af   Ag   Ah   Ai   Aj   Ak   Al   Am   An   Ao   Ap   Aq   Ar   As   At   Au   Av   Aw   Ax   Ay   Az    
Die Listen auf dieser Seite werden automatisch durch die MediaWiki-Extension Dynamic Page List generiert und können deshalb nur über das Anpassen der entsprechend verlinkten Wikiseiten verändert werden.
Die Listen dieser Seite werden regelmäßig von einem Bot substituiert und zeigen daher Aktualisierungen nur leicht verzögert an. →Versionsgeschichte


Aus technischen Gründen muss für die richtige Sortierung einmal der Sortierpfeil ▼ neben der Tabellenüberschrift Artikel angeklickt werden.
Index der Spielweltartikel
0..9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
A* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
B* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
C* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
D* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
E* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
F* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
G* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
H* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
I* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
J* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
K* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
L* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
M* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
N* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
O* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
P* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Q* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
R* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
S* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
T* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
U* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
V* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
W* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
X* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Y* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Z* A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Artikel Kurzbeschreibung
Aeb Lynnael "Aeb Lynnael Die blinde Efferd-Geweihte Aeb Lynnael lebt in einer Grotte auf der Insel Talagh Cladrim. Sie gilt als Prophetin.
Aecilia "Aecilia Aecilia ist die Gehilfin des Auguren Telophranus am Heiligtum am Himmelsberg.
Aecurian Serr Tharamnos "Aecurian Serr Tharamnos Junior-Tribun Aecurian Serr Tharamnos ist Offizier der xarxarischen Aerialtruppen und Kommandant der Himmelslicht.
Aedan ui Bennain "Aedan ui Bennain Aedan ui Bennain ist für die Organisation des albernischen Militärs zuständig. Weiterhin ist er Verwalter der →weiterlesen
Aedin ui Niamad "Aedin ui Niamad Aedin ui Niamad verliebte sich in eine Gischtsirene.
Aedin zu Naris "Aedin zu Naris Aedin zu Naris ist der Prätor von Sankta Boronia. Als Sprecher des Schweigenden Kreises führt er seit dem Schlaf →weiterlesen
Aegard (Athletin) "Aegard (Athletin) Aegard nahm an den Harpalischen Spielen teil.
Aegard (Soldnerin) "Aegard (Söldnerin) Die Söldnerin Aegard stand in den Diensten des Hauses Phraisopos.
Aegdores "Aegdores Aegdores ist ein Cirkel-Patron in Balan Cantara.
Aegius "Aegius Aegius ist ein Fischer aus Lagor.
Aegmelas "Aegmelas Aegmelas ist Optio der Siminia-Garde auf Rumakra.
Aegodir "Aegodir Aegodir ist der Wirt der Taverne Löchriges Netz.
Aegos serr Partholon "Aegos serr Partholon Der junge Honorat Aegos serr Partholon geriet in die Intrigen seiner Mutter Phreniope.
Aegoxenias aus Xeleuros "Aegoxenias aus Xeleuros Der Tierbändiger Aegoxenias aus Xeleuros tritt mit dem zahmen Mandrass Hyrodates auf.
Aegparas e Teveris "Aegparas e Teveris Zenturio Aegparas e Teveris kommandiert die bei Sidor Myrunhalis stationierte Zenturie.
Aelderwald "Aelderwald Aelderwald ist eine kleine Ansammlung von verstreut liegenden Gehöften zwischen dem gleichnamigen Wald und der →weiterlesen
Aelderwald (Wald) "Aelderwald (Wald) Der Aelderwald ist ein Waldgebiet nahe des gleichnamigen Dorfes.
Aeldgrimma Ifirnsnesi "Aeldgrimma Ifirnsnesi Die Halbnivesin Aeldgrimma Ifirnsnesi ist die Ifirn-Geweihte der Runajasko.
Aelfwin B. Limaech "Aelfwin B. Limaech Aelfwin B. Limaech ist ein Korrespondent des Aventurischen Boten am albernischen Hof.
Aelfwin Bilburgh "Aelfwin Bilburgh Aelfwin Bilburgh ist ein albernischer Krieger.
Aelfwyn Otresker "Aelfwyn Otresker Aelfwyn Otresker ist ein Ritter aus Otterntal. Er geriet im Albernia-Nordmarken-Konflikt in Nordmärker Gefangenschaft.
Aeltikan "Aeltikan Aeltikan ist eine Waldinsel, die zur Inselgruppe der Moskitoinseln gehört. Die Insel wird von einigen Achaz →weiterlesen
Aemnollemna "Aemnollemna Aemnollemna ist ein seltener Dämon unbekannter Domäne.
Aemos "Aemos Der Söldner Aemos stand in den Diensten des Hauses Phraisopos.
Aenea "Aenea Aenea ist die Tochter des Wirts Euklios.
Aeniko "Aeniko Aeniko, auch die Vogelinsel genannt, ist eine Waldinsel die zu den Äußeren Perleninseln gehört und nominell von Al'Anfa →weiterlesen
Aeniko-Strudel "Aeniko-Strudel Der Aeniko-Strudel ist ein Mahlstrom, der sich gelegentlich zwischen den Äußeren Perleninseln, nördlich der →weiterlesen
Aeolidan Sturmkind "Aeolidan Sturmkind Aeolidan Sturmkind wurde 1021 BF aus dem Konzil der Elemente als Vertreter in den Kleinen Gildenrat an die →weiterlesen
Aeolito "Aeolito Aeolitus Windgebraus ist eine regeltechnische Zauberformel.

Mit diesem Zauber kann der Elf einen Windstoß erzeugen.

Aerelaos aus Hylpia "Aerelaos aus Hylpia Aerelaos aus Hylpia war eines der Gründungsmitglieder des Kreises der Sechs. Der Zyklopäer diente zuvor viele Jahre →weiterlesen
Aerial-Myrmidone "Aerial-Myrmidone Aerial-Myrmidonen stellen die Besatzung der imperialen Luftschiffe und Insektopter.
Aerling "Aerling Aerling wird vor allem in Mirdin als Heiliger verehrt. Zu Lebzeiten war er ein Eremit, der die Geheimnisse des →weiterlesen
Aerobela "Aerobela Die Aerobela ist eine Weiterentwicklung der Bela, die mit Luftdruck arbeitet. Sie wird mit dem Talent Bela →weiterlesen
Aerodrom "Aerodrom Das Aerodrom ist der kommerzielle Luftschiffhafen von Dorinthapolis, der vor allem von kleineren Schiffen und den →weiterlesen
Aerofugo Vakuum "Aerofugo Vakuum Aerofugo Vakuum ist eine regeltechnische Zauberformel.

Mit diesem Zauber kann der Magier einem Raum sämtliche →weiterlesen

Aerogelo Atemqual "Aerogelo Atemqual Aerogelo Atemqual ist eine regeltechnische Zauberformel.

Mit diesem Zauber kann der Magier Luft in eine zähflüssige Masse →weiterlesen

Aeromorpho "Aeromorpho Aeromorpho ist eine regeltechnische Zauberformel.

Die Existenz dieses Luft manipulierenden Zaubers und seine Zugehörigkeit →weiterlesen

Aeron vom Berg "Aeron vom Berg Aeron vom Berg bekannte sich erst 1034 BF mit seinem Lehen zur Markgrafschaft Warunk.
Aerondel Licht-in-den-Wassern "Aerondel Licht-in-den-Wassern Aerondel Licht-in-den-Wassern nahm am Salasandra für das Vermächtnis der Völker teil.
Aeropulvis sanfter Fall "Aeropulvis sanfter Fall Aeropulvis sanfter Fall ist eine regeltechnische Zauberformel.

Mit diesem Zauber kann ein Zauberer sich die Fähigkeit verleihen, →weiterlesen

Aethelred "Aethelred Aethelred kann auch nach dem Ende des Bürgerkrieg nicht seine Ruhe finden und kämpft weiter mit seinem →weiterlesen
Aetherischer Dissonator "Aetherischer Dissonator Der Aetherische Dissonator ist ein dämonisches Artefakt, das der handwerklich begabte Zwerg Seidlix Sohn des Barbosch selbst →weiterlesen
Aethra "Aethra Die Galeasse Aethra ist ein Schiff im Dienste der Praioskirche und operiert von Beilunk aus.
Aella "Aëlla Die Harpyie Aëlla war eine Heroin der apeliotischen Harpyien und eine Auserwählte des Chrysir →weiterlesen
Aeserion "Aëserion Aëserion, auch Kelch des Erzes genannt, war einer der Sieben Magischen Kelche. Er wurde lange Zeit in den →weiterlesen
Aeternia, Legio IX "Aeternia, Legio IX Die Legio IX Aeternia war in den Dunklen Zeiten eine Militäreinheit des Bosparanischen Reiches. →weiterlesen
Aendruw, Lothur "Aendruw, Lothur Lothur Aendruw ist ein hartherziger und grausamer Wachmann in der Moorburg.