Das Geheimnis des Königs

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: R3. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Rhiana-Roman Nr. 3.
Romane (Kurzübersicht)

RanglisteRomanserienTitelbilder
Automatische Listen:  RomaneKurzgeschichten


Kurzgeschichtenbände:
Aufruhr in AventurienDas Echo der Tiefe
Der GöttergleicheEin Hauch von Untergang
GassengeschichtenMagische ZeitenMond über Phexcaer
Netz der Intrige (Myranor) • SchattenlichterSternenleere
Unter Aves' SchwingenVon Menschen und Monstern


Biographische Romanserien:
AnswinDajinGalottaThalionmelRaidriRhiana

[?] RdA03 " (RdA3) Das Geheimnis des Königs
DasGeheimnisDesKoenigs-RomanR03.jpg
Roman (Softcover)
Derisches Datum Boron 914 BF
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 358 (Erstauflage)
Verwandte Publikationen
Serie Rhiana, die Amazone
Mitwirkende
Autoren Daniela Knor
Cover Jan Patrik Krasny (Agentur Schlück)
Illustrationen
Pläne
Spielwelt-Informationen
Ort Havena, Muhrsape, Fiering, Gwydin
Hauptpersonen
(Liste)
Verfügbarkeit
Erschienen bei Piper
Erscheinungs­datum 2004/11/XX " November 2004
Preis 7,95 (Erstauflage)
Preis pro Seite 2,22 Cent (Erstauflage)
Preis heute mit 2% Inflation p.a. 10,28 € (Erstauflage)
ISBN ISBN 978-3-492-29103-3
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Rezensionen grimoires.de von Nico Zorn
x-zine.de von Frank Dremel
x-zine.de von goswin
,
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Auf der Flucht vor den Häschern des Flammenbundes verstecken sich die schöne Amazonenkriegerin Rhiana und ihre Gefährten in der düsteren, halb überfluteten Hafenstadt Havena. Die Jäger sind auf der Suche nach einem geheimnisvollen Artefakt, das einst Rhianas Vater gehörte. Versteckt auf der Insel der Nebelgeister, birgt die Suche nach dem magischen Gegenstand jedoch ungeahnte Gefahren für beide Seiten – denn die Insel wird von einer Armee Untoter bewacht ...
Klappentext von Das Geheimnis des Königs; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

  • Das erste Kapitel spielt als eine Art Prolog im Urwald zwischen Brabak und der Echsenstadt H'Rabaal im Jahre 912 BF.
  • Eine Nebenhandlung spielt in Tobrien im Peraine 914 BF.

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Roman: Das Geheimnis des Königs (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Cordovan von Durenwald, Torjin, Aikar Brazoragh
gut  (2) Crysis
zufriedenstellend  (3) Theaitetos, Nottr
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 1.8
Median 1.5
Stimmen 6

Kommentare[Bearbeiten]

Nottr:

Manche Handlungsstränge der ersten beiden Teile werden ganz gut weitergeführt, der Großteil jedoch nur halbherzig oder gar nicht. Der Roman kommt mir nur als Bindeglied innerhalb der Romanserie vor und kann trotz gutem Schreibstils keinesfalls herausstechen.

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen