Blutrosen

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Roman enthält Meisterinformationen zu: Borbaradkampagne Projekt Meisterinformationen.svg
Romane (Kurzübersicht)

RanglisteRomanserienTitelbilder
Automatische Listen:  RomaneKurzgeschichten


Kurzgeschichtenbände:
Aufruhr in AventurienDas Echo der Tiefe
Der GöttergleicheEin Hauch von Untergang
GassengeschichtenMagische ZeitenMond über Phexcaer
Netz der Intrige (Myranor) • SchattenlichterSternenleere
Unter Aves' SchwingenVon Menschen und Monstern


Biographische Romanserien:
AnswinDajinGalottaThalionmelRaidriRhiana

[?] R055 " R55 Blutrosen
Blutrosen-Roman055.jpg
Roman (Softcover)
Derisches Datum PRA 1021 bis HES 1022 BF
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 364 (Erstauflage)
Verwandte Publikationen
Serie Aranische Nächte Bd. 2
Mitwirkende
Autoren Jörg Raddatz, Heike Kamaris
Cover Oliviero Berni
Illustrationen
Pläne
Spielwelt-Informationen
Ort Gorische Wüste, Oron, Rashdul
Hauptpersonen
(Liste)
Verfügbarkeit
Erschienen bei Heyne
Erscheinungs­datum 2001/05/XX " Mai 2001
(E-Book-Klassiker: 10. Januar 2013)
Preis Erstverkaufspreis fehlt
7,99 € (Download)
ISBN ISBN 3-453-17900-5
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Download PDF-Shop (EPUBISBN)
Links
Bewertung per Abstimmung dsa-Forum
Rezensionen x-zine.de von Michael Bozenicar
fictionfantasy.de von Erik Schreiber
Weitere Informationen Ulisses-Produktseite
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Nach Borbarads Ende greift Prinzessin Dimiona nach der Macht im Land der Ersten Sonne. Ein Verräter, der die Geheimnisse der göttertreuen Verteidiger kennt, stellt seine Rachsucht in den Dienst der neuen Herrin. Muss die Hoffnung unter Dornenranken ersticken, wenn im Land Oron die Blutrosen blühen?
Klappentext von Blutrosen; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Roman: Blutrosen (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Aikar Brazoragh, Raskir Svallasson, Mythram Leuenbrand von Perricum, Geron, Grayborn, Quandt, Helven
gut  (2) Tommek, Falk Steinhauer, Torjin, Terranarion, Priscylla, Nottr, Sindoran aus Tarschoggyn, Theaitetos, Lidon, Orci, Rondrian
zufriedenstellend  (3) Avatar MacMillan, Danzelot, Crysis
geht so  (4) Narjuko
schlecht  (5) BB
Durchschnitt 2
Median 2
Stimmen 23

Kommentare[Bearbeiten]

Danzelot:

Meiner Meinung nach hat die Handlung in diesem zweiten Teil stark an Spannung verloren. Sexuelle Anspielungen nerven oder langweilen auf Dauer, Tarlisin von Borbra verliert in diesem Teil an Gerissenheit wird dafür aber zum Überhelden, der vieles im Alleingang versucht. Für mich eher ein langweiliger Ausgang einer Romanreihe, die gut begann.

Rondrian:

Die Handlung des zweiten Teils nimmt deutlich an Fahrt zu, sodass ich diesen Roman um einiges spannender fand. Die Geschichte ist wieder eng mit dem aventurischen Hintergrund verwoben und es macht Spaß, die lebendige Geschichte zu verfolgen. Tarlisin von Borbra fand ich auch in diesem Teil total überzeichnet und übertrieben. Die „erotischen“ Szenen sind zwar an sich eine nette Idee und passen auch in das Setting, aber es wirkt alles etwas plump und „billig“ und deshalb fand ich diese Passagen eher störend. Ziemlich enttäuschend fand ich die Darstellung des Dämonenmeisters höchst selbst: Hier erwartet man eigentlich ein Gänsehautgefühl, das sich leider nicht einstellte... Für den Spielleiter der Borbarad-Kampagne ist dieser Roman aber eine reiche Quelle für die Hintergründe in Aranien und schon deshalb zu empfehlen. Auch wenn ich den Roman sprachlich eher mäßig fand, ist die Handlung spannend und fesselnd! Für Fans der Kampagne ein absolutes Muss!

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen