Benutzer:DSArgus

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hesinde zum Grusse, Freunde des Wissens und der Welt des Schwarzen Auges -

  • *luft hol*

Ich bin DSArgus. Im Reallife bin ich ein 18jähriger Bursche, der beinahe fanatisch Bücher in der DSA Welt liest. Seit Dezember 2010 kenne ich Aventurien. Leider bin ich nie wirklich viel zum spielen gekommen. Zu wenig Freunde, zu wenig Zeit, zu wenig Spielleiterisches Talent. Das alles ist mit der Zeit angewachsen (nur die Zeit nicht - Satinav du Monstrum!!!). Unterdessen bin ich in der Buchhändlerlehre in der Schweiz. Es gefällt mir ganz gut, unter anderem weil ich dadurch relativ billig an ganz viel von dem geliebten Suchtmaterial komme ... :)

Irgendwann in der Zukunft werde ich einen YouTube Kanal um DSA herum aufbauen. Eventuell. Vielleicht. Mal schauen. Hoffentlich. Bis dahin werde ich hier mein Unwesen treiben, Rezensionen schreiben, einige sachen mitschreiben etc..

Ich interessiere mich vor allem für Magie, Götterwirken, Dämonsiche Wesenheiten, Kämpfe, Wildnis, Persönlichkeiten Aventuriens, Gegenden Aventuriens und Ereignisse in Aventurien - also, eigentlich interessiere ich mich für alles. Meine Private DSA-Bibliothek besteht aus Fast der gesamten Blauen, Grünen und Roten Reihe von DSA4.(1.) Zusätzlich habe ich mir einige inoffiziellen PDFs geholt, sortiert und abgespeichert (keine Sorge, liebes Ulisses-team, nur ein einziges davon ist ein Urheberrechtlich geschütztes Buch, nämlich "Myranische Magie", das damals vergriffen war. Ich werde es mir kaufen sobald ihr die Neuauflage auf dem Markt bringt, die auf den dritten Quartal 2014 angekündigt wurde. Mein Buchhändler-Ehrenwort!).

  • Myranor interessiert mich ... mittelmässig. Ich sammle grundlegendes über Myranor (vor allem wegen deren Freizauberische Magie und Götterwirken!), aber wirklich auskennen tu ich mich dort nicht.
  • Uthuria ist schon ein bisschen was anderes. Die Welt dort ist nicht so extrem und riesig wie in Myranor, ausserdem befindet es sich relativ nahe zu Aventurien. Einige nette Ideen von Uthuria habe ich in Aventurien übernommen ("Der Todesrichter" als Blakharaz-Lolgramoth-Amazeroth-Dämon).
  • Rakshazar kenne ich kaum. Vielleicht besuche ich diese barbarischen Lande einmal, um die Ursprünge meines Lieblingsschwarzmagiers zu finden :)
  • Tharun finde ich äusserst interessant. Die Mythologie, das Setting, die Wildnis, die Tyrannei, die Schwertmeister - Dinge, die mein Herz höher schlagen lassen. Hätte ich doch nur eine interessierte Gruppe ...

Meine Lieblings-DSA-Bücher:

  • Das Basisregelwerk - klingt vielleicht komisch, aber das ist eines der besten DSA4 Bücher. Alles ist drin, mehr braucht man nicht. Viele tipps, viele Infos, schön gestaltet.
  • Wege der Zauberei - vielleicht etwas zu vollgestopft und unsortiert, doch für mich ist es ein Krämerladen/Antiquariat der magischen Wünsche :)
  • Wege der Helden - Perfekt. Alles was man braucht um (fast) alles zu spielen.
  • Tractus contra Daemons - ich als hobbydämonologe finde dieses Buch super! Es gibt nicht wirklich viel neues, aber die sortierung (Regeln hinten, Beschreibung und Ingame Texte vorne) ist perfekt für den Spieltisch. Und diese Bilder! Dieses Layout! *Sammlerhez flippt aus*
  • Von Toten und Untoten - hier gibt es einiges neues; dutzende Untotenarten, Ingametexten zu denen, untote Persönlichkeiten, Nekromanten, unheilige Nekromantenorte - wunderbares Layout und Illustrationen (wie bei Tractus), einfach Märchenha-äh, ich meine furchtbar!!! ;)
  • Praios Vademecum - hier wird Praios nicht als Spassverderber, Adeligengott oder ähnliches dargestellt, sondern so, wie ich ihn mir wünsche. Gerecht, Stark, Gut. Für das einfache Volk wie auch für die Adligen. Wenn es für mich je eine motivation gab einen Praiot zu spielen, dann kam es durch dieses Buch. Das einzige was ich enttäuschend fand war das allerletzte Kapitel. (Gut, das ist ein Kapitel das zensiert wurde damit nicht zu viel wegen der Quanionsqueste gespoilert wird, doch finde ich das was dort steht einfach ein bisschen lächerlich.)


Liste meiner bisherigen Rezensionen, Bewertungen etc. ... (kommt noch)