Bastrabuns Bann (SG2)

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Bastrabuns Bann (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Publikation: Gruppenabenteuer aus Mächte des Schicksals; überarbeitete Neuauflage von Bastrabuns Bann.
Abenteuerlisten

Kompakte ÜbersichtÜbersicht mit CovernDSA5


Abenteuerlisten (sortiert nach):
NummerZeitpunktErscheinungsdatum
Region (Nord-Mittel-SüdaventurienMeridiana)
Bewertung (Gruppen-Soloabenteuer)


Automatisierte Listen:
GruppenabenteuerSoloabenteuer
AnthologienSzenarienSzenariovorschläge
mit derographischen Merkmalennach Genre

Borbaradkampagne

Originalausgabe (DSA3):
1 Alptraum ohne Ende (MI) - 2 Unsterbliche Gier (MI)
3 Pforte des Grauens (MI) - 4 Bastrabuns Bann (MI)
5 Rohals Versprechen (MI) - 6 Siebenstreich (MI)
7 Rausch der Ewigkeit (MI)

Nebenlinie:
Grenzenlose Macht (MI) - Goldene Blüten auf Blauem Grund (MI)


Neuauflage Publikationen (DSA4):
1 Rückkehr der Finsternis - 2 Meister der Dämonen
3 Invasion der Verdammten - 4 Mächte des Schicksals
Sammleredition - Die Sieben Gezeichneten

Neuauflage Einzelabenteuer:
1 Alptraum ohne Ende (MI) - 2 Unsterbliche Gier (MI)
3 Grenzenlose Macht (MI) - 4 Pforte des Grauens (MI)
5 Bastrabuns Bann (MI) - 6 Schatten im Zwielicht (MI)
7 Goldene Blüten auf Blauem Grund (MI)
8 Die letzte Schlacht des Wolfes (MI) - 9 Rohals Versprechen (MI)
10 Die Schlacht auf den Vallusanischen Weiden (MI)
11 Siebenstreich (MI) - 12 Rausch der Ewigkeit (MI)

Szenarien (in Meister der Dämonen enthalten):
Des Greifen Leid - Der Hochkönig - Auf Borbarads Spuren


Die Prophezeiungen der Borbarad-Kampagne

[?] SG2.2 Bastrabuns Bann (SG2)
AB SG2.jpg
Gruppenabenteuer (Teilprodukt)
Regelsystem DSA4
Derisches Datum ca. 12. Efferd bis 10. Travia 1019 BF (26 Hal)
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 65 (Erstauflage)
Enthalten in Meister der Dämonen
Verwandte Publikationen
Kampagne Borbaradkampagne Bd. 2
Mitwirkende
Autoren Jörg Raddatz (Urfassung), Heike Kamaris, Anton Weste, Tyll Zybura (Überarbeitung)
Illustrationen Caryad
Pläne Michael Meyhöfer, Sabine Weiss, Anton Weste
Spielwelt-Informationen
Ort Tulamidenlande
Hauptpersonen
(Liste)
Abu Terfas, Achaz saba Arataz, Borbarad, Dschelef ibn Jassafer, Horatio di Bravaldi, Khadil Okharim,

Rakorium Muntagonus, Tarlisin von Borbra und andere

Spiel-Informationen
Komplexität Meister hoch
Komplexität Spieler hoch
Erfahrung Helden Erfahren
Anforderungen Helden Kampffertigkeiten, Interaktion, Zauberei, Hintergrundwissen
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Rezensionen
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Downloads

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben (Detaillierte Kritik zum Inhalt, sowie Hinweise auf Forendiskussionen bitte auf der Meisterseite abgeben.)

Bewertung[Bearbeiten]

Gruppenabenteuer: Bastrabuns Bann (SG2) (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Sunkist, Epenschmiede, Ritter Hartmann, Luthien
gut  (2) Aikar Brazoragh, Antharon, Wahnfried
zufriedenstellend  (3) Halrech, Silbad, Anloén
geht so  (4) Shalima, Wulf
schlecht  (5)
Durchschnitt 2.3
Median 2
Stimmen 12

Kommentare[Bearbeiten]

anonym:

Ich war Spieler in diesem Abenteuer der G7 (wohl gemerkt die überarbeitete Version). Meiner Meinung nach ein gutes Abenteuer, in dem die Spieler nie zur Ruhe kommen. Es ist gut verpackt und ein fest zu meisternder Plott garantiert Spielspaß, so mein SL! Ich bin jedoch der Meinung, dass sich die Ereignisse hier zu sehr überschlagen, man lässt den Spieler nie wirklich wieder auf den Boden kommen. Alles in allem ein gelungenes Abenteuer einer verdammt guten Kampagne. Auf einer Skala von 1 bis 10 (10 = sehr gut ) gebe ich dem Abenteuer eine 7. Das Abenteuer macht Lust auf mehr und vor allen Dingen Lust auf „Schatten im Zwielicht“ (spielen wir grade)!

Wahnfried:

Dieses Abenteuer ist eine archäologische Mission. Es wird im Staub der langen Geschichte der Tulamidenlande gebuddelt, um Wissen und Schätze aus über 2500jähriger Vergangenheit zu finden und so einen Trumpf für eine bessere Zukunft im Ärmel zu haben, bevor Borbarads Sturm losbricht. Das Abenteuer wendet sich an die Hirnschmalz-Fraktion unter den Spielern und bietet viele Möglichkeiten, nicht nur in Bibliotheken, Gräbern den Staub der Jahrtausende aufzuwühlen, sondern auch sehr viel Platz für intensives Rollenspiel. Man muss aufpassen, dass man sich im Mief der Jahrtausende nicht verliert und mit den plötzlichen Ereignissen wieder zurück in die Gegenwart findet. In der gut gelungenen überarbeiteten Fassung äußerst Spielenswert. Gespielt ca.2004, geleitet 08/2010-03/2011

Rezensionen[Bearbeiten]

Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen