Baramune

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
BaramuneAutomatische ListeChronik 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Myranische Spezies

Menschliche Spezies:
Ban Bargui - Bansumiter - Dorinther - Hjaldinger
Kentori - Vesai - Wolfalben


Felide Spezies:
Amaunir - Leonir - Lyncil - Ocipardir - Pardir - Tighrir


Echsenrassen:
Batrachier - Jharra - Khalona - Ophidias - Shingwa - Shinoqi


Archoliphanten - Ashariel - Baramunen - Baumschrate
Chrattac - Gorgone - G'Rolmur - Hippocampir - Krakonier
Kynokephalen - Loualil - Lutraa - Mholuren - Minotauren
Neristu - Norkosh - Pristiden - Ravesaran - Risso - Ruritirna
Satyare - Shakagra - Tarrak - Tritonen - Troglodyten - Trolle
Wendigo - Zentauren - Ziliten - Zyklopen - Zwerge

ein Baramune, eine Baramunin, baramunisch

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Baramune
Spezies
Verbreitung Polareis und nördliche Wälder und Gebirge Myranors (darunter Ochobenius, Lorthalion)
Kulturen
Merkmale
Lebenserwartung mehrere hundert Götterläufe
Größe 2,12 bis 4 Schritt
Charakter ruhig und kraftvoll
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Baramunen sind eine eher kontaktscheue Spezies, die humanoiden Braunbären gleicht. Sie sprechen Baramunisch und verehren meist Borambumin, Hambratom sowie diverse Geister. Ihre Magiebegabten können zu Monddeutern ausgebildet werden.

Persönlichkeiten
Kategorie:Baramune

Regeltechnisches[Bearbeiten]

Baramunen sind eine regeltechnische Spezies. Die übliche Kultur ist Barbarisch.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]