Horas (Wandelstern)

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Balburri)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Horas. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: hellster Wandelstern, früher "Gylda" genannt.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Der derische Himmel

Praiosscheibe - Madamal - Finstersonne - Kiefernzweige - Nordlicht


Sterne:
Augenstern - Borbarad-Stern - Elfenstern - Fatas - Fuchsauge
Kaiserstern - Nordstern - Rohalsstern - Sajalana - Satinav
Südstern - Ymra


Planeten:
Aves - Dere - Horas - Kor - Levthan - Levschije
Mahrya - Marbo - Nandus - Simia - Ucuri - Xeledon


Sternbilder im Zwölfkreis:
Greif - Schwert - Delphin - Gans - Rabe - Schlange - Eisbär
Eidechse - Fuchs - Storch - Hammer und Amboss - Stute
Sternenleere


Sternbilder des Nordens:
Drache - Gehörn - Held - Hund - Ogerkreuz - Uthar


Sternbilder des Südens:
Dolch - Hand - Harfe - Kelch - Nachen - Ringe - Rubine

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Weiß wie ein Zirkon leuchtend ist Horas (eigentlich Gylda, Gyldramir oder Gyldas Auge) der hellste Wandelstern. Astrologisch steht er für Zufriedenheit, Harmonie und Glück. Die ihm zugeordnete Eigenschaft ist das Charisma. In der Alchimie wird mit ihm das Gleichgewicht der Elemente assoziiert.

Bis in die Dunklen Zeiten war der Wandelstern auch in Aventurien noch unter Gylda bekannt, erst unter Bender-Horas wurde der Himmelskörper in Horas umbenannt. Sumurrer bezeichneten den Planeten als Balburri.

Irdisches[Bearbeiten]

Der Stern wird in Aventurien nach dem Halbgott Horas benannt – in Myranor nicht. Das liegt daran, dass Horas als Halbgott eine Erfindung ist, korrekt müssten Aventurier von Gyldas Planet sprechen. Der Wandelstern ist in Aventurien also falsch bezeichnet, worauf die Regelwerke auch hinweisen. Gylda war usprünglich in Zusammenhang mit Gyldara zu sehen – ob das für das aktuelle Aventurien bzw. Dere immer noch so gilt, ist nicht bekannt.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]