Aventurisches Kompendium/Inoffizielle Errata

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf dieser Seite haben Wikinutzer Fehler und Fragen für das Produkt Aventurisches Kompendium zusammengetragen, in der Hoffnung, dass diese in offizielle Errata einfließen.

1. Auflage[Bearbeiten]

Inhaltliche Fehler[Bearbeiten]

Seite 15, Körperbeherrschung Kampfmanöver
Die Tabelle der Modifikatoren ist falsch. Hier steht wie groß die Modifikatoren für die Verletzung des Reittiers sind.
Seite 28, Tabelle für GS-Beispiele
Es fehlt eine GS-Angabe für Schwimmer.
Seite 28, Tabelle für GS-Beispiele
Eine GS von 10 erscheint für ein Ruderboot zu hoch. Das würde bedeuten, dass man schneller mit dem Ruderboot unterwegs ist, als an Land zu sprinten. Eine GS deutlich unter 8 erscheint passender.
Seite 42, Qualitätsstufen und Handlungen (Beispiele) - Tabelle
Bei QS 1-2 gehört das nicht bei "nicht zögerlich" gestrichen.
Seite 79, Mineralische Gifte, Beispiel
Im Beispiel müsste es halbe Giftstufe anstatt halbe Brauschwierigkeit lauten.
Seite 80, Heilkunde Seele, Beispiel
Man könnte die "ein paar Minuten" noch analog der Regelung zu "drei Minuten" präzisieren.
Seite 84, Haltbarmachung, Beispiel
Das Beispiel widerspricht der Regelmechanik im Text.
Seite 87, Verhütten, Beispiel
Das Beispiel entspricht nicht der Beschreibung unter Probe. Im Beispiel werden alle 3 QS als verkürzend angerechnet, laut Regeltext sollen aber nur alle QS über der ersten verkürzend sein.
Seite 96, Pailos
Kosten des Berufsgeheimnisses Pailos 4 AP, laut Rüstkammer (S.140/147) 3 AP, was stimmt?
Seite 100, Waffen- & Rüstungsverbesserungen
Bei +1 PA und +1 RS wäre eine Fußnote "nur einmal wählbar" sinnvoll.
Seite 102, Berufsgeheimnis
Es sollten allgemeine Kosten angegeben werden wie bei Geheimwissen oder alle Berufsgeheimnisse die im Grundregelbuch bei den Talentbeschreibungen erwähnt werden sollten hier mit Kosten versehen werden.
Seite 105/106, Guter Gardist, böser Gardist
Die SF sollte auch für Einschüchtern (Verhör) gelten.
Seite 111, Waffenbau
Erlaubt das Herstellen von Waffen mit Holz-/Metall-/Steinbearbeitung. Lederbearbeitung fehlt, so lassen sich keine Fuhrmannspeitschen/Schleudern/Lederschilde herstellen.
Seite 128, Trefferzonen-Regeln, Beispiel
Das Beispiel ist ungünstig gewählt, da nach dem Kompendium das anvisieren einer speziellen Trefferzone noch keinen Unterschied beim RS ausmacht.
Seite 131, Gezielte Angriffe, Beispiel
Das Beispiel ist ungünstig gewählt, da nach dem Kompendiumm das anvisieren einer speziellen Trefferzone noch keinen Unterschied beim RS ausmacht.
Seite 131, Gezielter Angriff
Die SF ist ein Spezialmanöver, es sollte ein Hinweis eingefügt werden, dass auch ein gezieler Angriff ohne die SF ein Spezialmanöver darstellt.
Seite 144, Typische Turniergegner
Streitwagenfahren hat keinen Talentwert in "Fahrzeuge".
Seite 156, Adersin-Stil
Das Manöver "Binden" lässt sich nicht mit dem Anderthalbhänder nutzen. Entweder sollte der Stil das Manöver auch für Anderthalbhänder ermöglichen, sich auch auf andere Kampftechniken (die Binden nutzen können, zB mit "einhändiger Kampf" geführte Schwerter) beziehen, oder die erweiterte Kampfsonderfertigkeit "Binden" angepasst werden.
Seite 161, Binden
Das Manöver lässt sich nicht mit Zweihandschwertern durchführen, allerdings gehört es zu den Manövern des Adersin Stils welchen man nur mit Anderthalbhändern nutzen kann. Da man nun schlecht einfach eine SF aus Adersin rausstreichen kann ohne Balanceprobleme zu bekommen muss Binden wohl auch für Zweihandschwerter möglich sein.
Die Aussage im Kasten ist falsch. Laut Regelwerk darf man pro Aktion ein Basis- und Spezialmanöver verwenden nicht wie geschrieben pro KR.
Seite 163, Schilddeckung
Es ist unklar, ob man für die Schilddeckung nun 2 oder 3 Personen braucht.
Seite 166, Wuchtiger Wurf
Es müsste sich wohl um eine WK-Manöver handeln und nicht - wie angegeben - um ein BK-Manöver.
Seite 166, Würgegriff
Es müsste sich wohl um eine WK-Manöver handeln und nicht - wie angegeben - um ein BK-Manöver.
Seite 183, Adersin-Schwertgeselle Wertekasten
Der Vorteil Beidhändigkeit passt nicht zum Kampf mit dem Anderthalbhänder.
Seite 193, Gelehrter
Bei den Varianten scheint am Anfang eine Zeile zu fehlen. Die Talentwerte deuten an, dass es sich um die Profession Anatom handeln könnte.
Seite 204, Tagelöhner Wertekasten, Variante Palmschneider
Es sollte angemerkt werden, dass Angst vor (Höhe) statt eines empfohlenen Nachteils ein ungeeigneter Nachteil ist.
Seite 207, Zuckerbäcker, rechte Spalte,3. Absatz
Im 1. Satz wird entweder von einem Mann gesprochen, dann müsste die Verben auch in der männlichen Form sein. Oder der Satz bezieht sich auf Männer und Frauen, dann sollte aber im Plural geschrieben werden. Die weibliche Form in dem Satz ist auf jeden Fall falsch. Wahrscheinlich sollte der komplette Satz in der männlichen Form geschrieben sein.
Seite 207, Zuckerbäcker, linke Spalte, Schaumkussherstellerin
Es müsste süßem Schaum (klein) und nicht fälschlicherweise Süßem Schaum (groß) heißen.
Seite 219, Wertekasten
Bei der Sonderfertigkeit Fertigkeitsspezialisierung Verbergen fehlt das Gebiet, auf das sich spezialisiert wurde.
Seite 223, Wertekasten
Bei den Sonderfertigkeiten Fertigkeitsspezialisierung fehlen die Gebiete, auf die sich spezialisiert wurde.

Unklarheiten[Bearbeiten]

Seite 54, Dauer Jagd
Ist 10h gewollt (weil Pflanzen suchen nur 8h). Außerdem: Was ist wenn Tierkunde-Probe mißlingt? Jagd man 10h und findet nix, oder kann man vorher abbrechen?
Seite 55, Ansitzjagd
"Meist wird diese Art der Jagd in der Dämmerung praktiziert" Regel aber: Zeitraum der Jagd (=10h Grundzeitraum) erhöht sich um 25%. Das ist aber eine lange Dämmerung!!!
Seite 56, Jagd auf bestimmte Tierarten
Jagdmodifikator des Tiers modifiziert laut Text Tierkunde (und Schuss), Frage: bleiben die Mods der Tabelle S.54 (Gegend der Jagd) zusätzlich bestehen?
Seite 73, Recherche, Tabelle Größe von Bibliotheken
Es sollten zumindest grobe Beispiele genannt werden. Wie viele Bücher hat bsp. eine xxtrem kleine Bibliothek? 1? 10? 100?
Seite 78, Heilkunde Gift
Ist Gift erkennen und Gegenmittel kennen ein und die selbe Probe oder sind es zwei Proben? Ist die Probe um die Giftstufe (wie im GRW) erschwert oder um die halbe Brauschwierigkeit (AvKo)? Bei vielen Giften (von Tieren z.B.) macht allgemein "Brauschwierigkeit" keinen Sinn.
Seite 79, Heilkunde Krankheiten
Ist Krankheit erkennen und Gegenmittel kennen ein und die selbe Probe oder sind es zwei Proben? Ist die Probe um die Stufe der Krankheit (wie im GRW) erschwert oder um die halbe Stufe (AvKo)? Bei Handlug steht in der Tabelle: Labor* unterschiedlich. Frage: Was bringt ein Labor bei Heilkunde Gift. Was macht man mit einem Labor bei einer HK Gift Probe? Eigentlich wird ein Gift doch mit Alchemie analysiert. HK Gift braucht man für einen Vergifteten, um aus seinen Symptomen auf das Gift zu schließen.
Seite 82, Zimmermannsarbeiten, Beispiel
Laut Tabelle auf S. 93 benötigt Geron 6h für einen Stuhl und keine 4h. War die Abweichung absichtlich? Dann ist es aber nicht klar, wieso abgewichen wird.
Seite 85, Lederware herstellen, Beispiel
Laut Tabelle auf Seite 94 benötigt Rowena 3h. War die Abweichung absichtlich? Dann ist es aber nicht klar, wieso abgewichen wird.
Seite 85, Malen&Zeichnen, Beispiel
Das Beispiel gibt eine Sammelprobe aus, während unter Probe steht, dass Malen und Zeichnen als Erfolgsprobe gewürfelt wird. Um Verwirrungen zu vermeiden wäre ein meist als Erfolgsprobe nicht verkehrt.
Seite 90, Steinmetzarbeiten, Beispiel
Das gewählte Intervall widerspricht der Tabelle von Seite 94, wo es zwei Tage beträgt. War die Abweichung absichtlich? Dann ist es aber nicht klar, wieso abgewichen wird.
Seite 91, Weben, Beispiel
Die 4 h stehen im Widerspruch zur Tabelle auf S. 94. War die Abweichung absichtlich? Dann ist es aber nicht klar, wieso abgewichen wird.
Seite 97, Intervalle für Waffen/Rüstungen
Es ist unklar was das Intervall "1 Tag" (auch 2 Tage, 3 Tage) bedeuten soll? 24h? Weiterhin unklar wie viele Stunden je Tag gearbeitet werden kann
Seite 98, Preise für Herstellungstechniken und Materialien
Es fehlen Preise oder Modifikationen wenn man eine Waffe oder Rüstung aus speziellem Material oder durch eine besondere Technik hergestellt, kaufen will. (Beispiel einen Kampfstab aus Steineiche)
Seite 99, Die Herstellungstechnik
Es ist unklar, ob verschiedene Techniken (wie Fältelungstechnik und Lehmbacktechnik) beliebig kombinierbar sind.
Seite 99, Die Herstellungstechnik, Beispiel
Wieso entschließt sich Arbosch ausgerechnet, keine Zwergenspantechnik zu verwenden? Da sie im Kompendium nicht aufgeführt wird, mag sie für alte Hasen fluffig sein, aber führt bei Einsteigern möglicherweise zu Verirrungen.
Seite 100, Waffenverbesserungen
In der Tabelle ist nur +1AT vermerkt, kein +1FK. Ist das gewollt, dass man Fernkampfwaffen nicht "zielgenauer" machen kann ? Soll man über die mit +10% Reichweite über den Umweg des Reichweitenmodifikators machen?
Seite 100, Waffen reparieren
Ist eine Erfolgsprobe oder eine Sammelprobe gemeint?
Seite 102/103, Ackerbau
Kasten bezieht sich auf Anwendungsgebiet, Ackerbau ist aber laut Text eine Einsatzmöglichkeit
Seite 108/109, Provozieren
Wie lange dauert es die Probe abzulegen, wahrscheinlich 1 Aktion.
Seite 111, Viehzucht
Viehzucht ist laut Text eine Einsatzmöglichkeit, sollte es nicht ein Anwendungsgebiet sein, vgl. Ackerbau
Seite 128, Trefferzonen
Es ist unglücklich, dass die Trefferzonen nach Größen relativ und nicht absolut zur Größe des Gegners sind, das führt immer zu Unklarheiten, z.B. auf welcher Tabelle würfelt Klein-nicht-humanoid gegen einen Menschen? Humanoid mittel, oder Humanoid groß? Welche tabelle benutzen Gegner der Größe riesig?
Seite 133, Kampf im Wasser, Tabelle
Sollen die -2, -4 und -6 wirklich nur auf die PA verrechnet werden? Oder war die Verteidigung gemeint? Dann müsste man es aber auch so reinschreiben.
Seite 131, 152 und 153, Gezielte Angriffe
Die Beschreibungen der SFs und des Gezielten Angirffs unterscheiden sich. Ermöglicht nun die SF überhaupt erst, dass man gezielt angreift? Oder halbiert die Sonderfertigkeit die Modifikationen der Tabelle? Aufgrund der Höhe der Abzüge muss man fast von zweiterem ausgehen. Das gleiche gilt für "Besonders empfindliche Stellen anvisieren". Präzisieren,für welche Art der Angriffe man die SF braucht. Weiterhin fehlt der Hinweis ob ein gezielten Angriff ohne die SF auch ein Spezialmanöver ist.
Seite 151, Beschützer
Ist die Parade um 2 erschwert? Das steht nur unter Erschwernis aber nicht im Text.
Seite 152, Festnageln
Die SF gibt an, dass mit der benutzten Waffe nicht mehr pariert werden kann. Im gleichen Satz wird angegeben, es könne nur noch ausgewichen werden. Bei zweihändiger Führung ist dies der logische Schritt. Wie verhält es sich bei einhändiger Führung von Stangenwaffen zusammen mit einer anderen nicht-Stangenwaffe oder einem Schild? Können deren Paraden genutzt werden?
Seite 154, Klingensturm
Die SF lässt sich mit den Kampftechniken Dolche, Fechtwaffen, Hiebwaffen und Schwerter anwenden. Die Voraussetzung für die SF, Einhändiger Kampf, lässt sich jedoch nur für Fechtwaffen und Schwerter anwenden (siehe Grundregelwerk S. 247).
Seite 155, Schwitzkasten
gegner muss Probe auf Selbstbeherrschung ablegen, diese ist erschwert um SP. Es ist unklar ob mit SP nur die SP gemeint sind, die durch den Schwitzkasten entstanden sind, oder ob auch andere mögliche Schadensquellen gelten.
Seite 163, Schildstoß
Ist es richtig, der Angriff ist nicht erschwert?
Seite 163, Schwinger
Wer hat -2VW bis zum Ende der nächsten KR?
Seite 164, rechte Spalte, Tod von Links
Gilt der Schadensbonus für die Waffe in der Haupthand (analog dem defensiven Bonus einer Parierwaffe) oder nur für Angriffe mit der Parierwaffe? Wenn ersteres: Gilt der Bonus dann im beidhändigen Kampf für beide Waffen? Wenn letzteres: Warum wird als Kampftechniken "alle Nahkampftechniken, die mit einhändigen Waffen ausgeführt werden" genannt, statt zB "alle Nahkampftechniken, die Parierwaffen nutzen" (vergleiche "Kampftechniken: Dolche" für die SF "Klingenbrecher" auf Seite 248 im Regelwerk)? Vergleiche auch passenden Thread im Ulisses-Forum
Seite 165, Waffenwurf
Was ist die Reichweite geworfener Waffen?
Seite 165, Windmühle
Kann die Windmühle bei gleichzeitiger Verwendung eines Schildes (oder einer Parierwaffe) genutzt werden? Wenn ja: Nur bei passiver Nutzung, oder auch bei aktiver? Wenn auch bei aktiver: Sollte sie dann nicht auch mit (und vor allem: gegen) Kettenwaffen einsetzbar sein?
Seite 178, linke Spalte, Rittergefolge
Müsste Aventiure nicht Aventure oder Âventiure heißen? So ist unklar, was gemeint ist.
Seite 216, linke Spalte, Zitate
Wieso wird die Niederadlige mit "Hochwohlgeboren" angesprochen? Korrekte müsste es - wie im weiteren Text - Wohlgeboren lauten. Zwar könnte ihr jemand in dem Moment geschmeichelt haben, aber es könnte auch verwirren.
Seite 229, Hirtenstab
Der Hirtenstab ist laut Kompendium eine zweihändig geführte Stangenwaffe. In der Rüstkammer (S. 139/146) ist er unter Hiebwaffen und Stangenwaffen drin, jeweils ohne den Hinweis (2H). Was stimmt?
Seite 229, Rüstungen
Wie sind diese Rüstungen in die Tabelle im Regelwerk einzuordnen wegen Belastungsgewöhnung?

Verbesserungsvorschläge[Bearbeiten]

Seite 9-99, Talente
Modifikatoren in den Tabellen sind wenig spezifisch, wirken beliebig, "copy-paste-maßig", und bringen so wenig Mehrwert, mehrmals passen sie auch nicht gut zum Talent und wirken gezwungen.
Seite 78, Heilkunde Gift
Eine Probe lässt einen das Gegenmittel erkennen. Leider hat bislang kein veröffentlichtes Gift ein benanntes Gegenmittel. Das macht es etwas sinnarm.
Seite 84, Lederarbeiten (und andere Handwerkstalente)
Jede QS nach der ersten erhöht den Wert um 2,5%. Das bedeutet zwischen dem Tagwerk des Lehrlings (QS 1)und dem Spitzenprodukt eines Meisterhandwerkers (QS 6) liegen ganze 12,5% Wertsteigerung. Das ist viel zu wenig; 10% wären eher angemessen.
Seite 100, Waffenverbesserungen
Den Bruchfaktor zu verbessern ist wenig attraktiv, man kann ihn max um 2 verbessern (10 Prozentpunkte) und nimmt sich damit die Chance der Waffe bessere Kampfwerte zu geben. Wenn die Verbesserung statt +1 Bruchfaktor verdoppelt auf +2 Bruchfaktor wäre, würde es attraktiver.
Seite 100, Waffenverbesserungen
Man sollte auch FK erhöhen können. Warum sollte man Fernkampfwaffen nicht mit einer höheren Genauigkeit herstellen können?
Seite 113, Tabelle Allgemeine Sonderfertigkeiten
Es fehlen die Sonderfertigkeiten aus dem Regelwerk. Das entwertet die Tabelle ein wenig.
Seite 115, Tabelle Berufsgeheimnisse
Es fehlen die Berufsgeheimnisse aus dem Regelwerk. Das entwertet die Tabelle ein wenig.
Seite 116, Sprachen
Sprachen werden in primitiv und "kompliziert" eingeteilt, besser wäre hier "komplex" analog zur Nomenklatur z.B. bei den Handwerkstalenten
Seite 119, Tabelle Sprachen und Schriften
Es fehlen die Spracen und Schriften aus dem Regelwerk. Das entwertet die Tabelle ein wenig.
Seite 124-126, Beschreibung der Manöver
Die Gegner der Manöver machen immer Proben auf Körperbeherrschung, warum nicht auf Ausweichen, das ist doch dezidiert dazu da um, äh auszuweichen???
Seite 152, Eisenhagel
Wenn man 1 Aktion zum Bereitmachen braucht und erst in der 2. Aktion werfen kann, ist die SF sinnlos, weil ich den gleichen Schaden mit Schnellladen Wurfwafen allein auch kann. Es sollte mittels freier Handlung möglich sein die Waffen bereit zu machen und dann mit der Aktion alle zu werfen.
Seite 156, Adersin-Stil
Selbst wenn "Binden" mit dem Anderthalbhänder verwendbar wäre, stünde es in Konkurrenz mit der sehr ähnlichen Kampfstilsonderfertigkeit "Windmühle". Alternativ könnte der Adersin-stil sich zusätzlich auch auf die einhändige Verwendung eines Langschwertes beziehen (für das dann das Binden-Manöver genutzt werden kann), da diese Kampfart dem Kampf mit dem Anderthalbhänder sehr ähnlich wäre und Adersin-Schwertgesellen idR auch ein Langschwert bei sich tragen.
Seite 156, Seite 160, Kampfstile Baliho und Ritter des alten Weges
Die Kampfstile sind sich ein bisschen zu ähnlich. Boni, die den Kampf mit Kettenwaffen verbessern, wären für Baliho schön gewesen.
Seite 208, Tabelle Professionen
Es fehlen die (profanen) Professionen aus dem Regelwerk. Das entwertet die Tabelle ein wenig.


Formale Fehler[Bearbeiten]

Falsche Seitenverweise, Rechtschreibfehler und Formatierungsfehler.

Seite 2, Mit Dank an
Adreas Widmann heißt eigentlich Andreas Widmann.
Seite 15, Balance, Tabelle
Die letzte Zeilte hat ein anderes Format als die restlichen. In anderen Fellen wurde nicht die Schriftgröße geändert, sondern ein Zeilenumbruch eingefügt.
Seite 36, Betteln
"Das Anwendungsgebiet kann auch das benutzt werden, um die Erfüllung einer Bitte." Der Satz ist unvollständig. (...) einer Bitte zu erwirken?
Seite 36, Herausreden, Probe
Satzbau. "je nach Situation" gehört besser nach "(...) kann auch, je nach Situation, (...)" eingefügt.
Seite 51, Tierkunde, Probe
Es müsste Abrichten und nicht Ab-richten lauten.
Seite 60, Kartenspiele, Beispiel
Die Anführungszeichen müssten geschlossen werden, die bei "die nötigen (...) beginnen.
Seite 70, Sternkunde, Tabelle
In der Zeile mit +1 ist die 2. Zeile vor "Deutungsmöglichkeiten" eingerückt.
Seite 74, Elixiere
Es muss Liebes-trunk und nicht Liebsn-strunk laute.
Seite 88, Blasinstrumente, Beispiel
Es müsste "trotz eines hohen FWs" oder "trotz eines hohen FW" aber nicht "trotz einem höhen FW" lauten.
Seite 91, Schneidern, Beschreibung
Zum Tragen und nicht zu Tragen.
Seite 91, Schneidern, Probe
aufzuführen passt in dem Kontext nicht. Besser wäre "darzustellen", "abzubilden" oder ähnliches.
Seite 91, Spinnen, Beispiel
Korrekte wäre Abenteurerleben anstatt Abenteuerleben.
Seite 96, Kasten, Waffenbruchfaktor und Rüstungsverschleiß
"Später aufführten" ist falsch, korrekt wäre "später aufgeführten".
Seite 96, Die Herstellung von Waffen und Rüstungen
Es fehlen teilweise die Satzzeichen am Ende der Aufzählung. Normalerweise sollte man die Aufzählungen mit schwarzem Auge mit PUnkt beenden.
Seite 98, Material für Waffen, Holzwaffen
Bei Horn und Knochen fehlen die TP, die ansonsten angegeben werden.
Seite 100, Waffen reparieren
Es müsste "gilt nur noch als beschädigt heißen.
Seite 102, 1. Absatz
"Die Allgemeinen Sonderfertigkeiten umfassen zahlreiche neue Möglichkeiten für. Für viele (...)". Das für ist zu viel.
Seite 124, Benutzung der Kampfumgebung, 1. Absatz
"Wie stellen dir..." Es muss "Wir" stellen dir heißen
Seite 137, rechte Spalte, 1. schwarze Auge
"Die Erschwernisse sind aber nur halbiert. In dem Kontext sollte man auf "nun" verzichten.
Seite 137, Tabelle
"Tier/e im Galopp" und nicht "Tier/2 im Galopp".
Seite 149, Drittletzte Zeile
Das Wort "Kampfs-onderfertigkeiten" wurde falsch getrennt, es muss heißen "Kampf-Sonderfertigkeiten".
Seite 152, Beispiel von Eisenhagel
Erster Satz "Rowena verfügt... und hat drei Wurfdolche einsteckt" es muss heißen "eingesteckt".
Seite 159, Marwan-Sahib-Stil, Regel
"Gegner mit dem Status Eingeengt die gegen einen Balayan (...)"-> Komma hinter "Eingeengt".
Seite 160, Rondras-Trutz-Stil
"der Rondras Schutz genannt wird" -> "der Rondras Trutz genannt wird"
Seite 164, Sprungangriff, Regel
"von Mindestens 2 Schritt" -> "von mindestens 2 Schritt"
Seite 178, linke Spalte, Rittergefolge, 1. Satz
"mit ihrem Gefolge da" ist falsch, korrekt wäre "mit ihrem Gefolge dar".
Seite 179, Ritter Borfried von Alriksburg und sein Gefolge, 5. Absatz
"Leif kann hat keine Probleme,(...)". Das kann gehört da nicht hin.
Seite 180, Hartmann Wallmersdorfer, rechte Spalte
"und würde nie ein ernsthaftes Wiederwort geben." Es müsste Widerwort heißen.
Seite 182, rechte Spalte, Voraussetzungen
Es müsste in der Klammerbemerkung mitsamt des AP-Werts (Genitiv) und nicht mitsamt dem AP-Wert (Dativ) lauten.
Seite 193, Kasten Professionspaket
Vertrauenderweckend -> Vertrauenserweckend
Seite 198, Kasten Professionspaket
Metallverarbeitung -> Metallbearbeitung
Seite 199, Kasten Professionspaket, Voraussetzungen
(die die SF Finte I) -> (für die SF Finte I)
Seite 209, linke Spalte, nicht kursive Schrift
"Unter den Helden befinden sich sowohl verschiedene Kämpfertypen_," (Leerzeichen vor dem Komma zu viel).
Seite 210, rechte Spalte, 8. Absatz
"Vater blieb nachdenklich (...) nachdenken". Das ist eine unschöne Wiederholung.
Seite 212, rechte Spalte, 9. Absatz
"(...) trug eine Art Mantel mit Kapuze" (...)". Das Anführungszeichen müsste ein Punkt sein.
Seite 213, linke Spalte, 1. Absatz
"(...)Schreiend ging der Mann zu ebenfalls zu Boden. (...)" Ein zu ist zu viel.
Seite 214, rechte Spalte
"(...)um auf das Festland übersetzen und hier neue Herausforderungen (...)". Es müsste überzusetzen lauten.
Seite 218, rechte Spalte
"(...) Du bist ein Balayan nicht, nicht wahr?"(...) Das erste nicht gehört gestrichen.
Seite 225, linke Spalte, Peitschen, Besonderheiten
Es ist ein Absatz zwischen mit und Peitschen zu viel.