Aventurisches Archiv III

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
PublikationenAventurische Boten

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 6364 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172173 174 175 176


Sonderausgaben:
Allav. Con 2002Magische Zeiten 2005SPIEL 2006RatCon 2011RatCon 2013Garether Stadtbote
RatCon 2015


Aventurische Archive:
Kleinodien (#1-#20)I (#23-#36)II (#37-#43)III (#44-#54)
IV (#55-#61)V (#62-#65)VI (#66-#69)VII (#70-#73)
VIII (#74-#77)Sammelband I (#23-#61)


Listen:AbenteuerKurzgeschichten
SpielhilfenSpielhilfen thematisch

[?] Aventurisches Archiv III
Aventurisches Archiv III
Spielhilfe (Softcover)
Thema Aventurische Geschichte
Derisches Datum 1013 bis 1016 BF
(vgl. Datierungshinweise)
Regelsystem (unerheblich)
Seitenzahl 126
Verwandte Publikationen
Zugehörige Anthologie keine
Vorgängerpublikation
Nachfolgepublikation Aventurisches Archiv Sammelband I
Unterseiten
Inhaltsverzeichnis Offizielles Inhaltsverzeichnis
Index Automatischer Index
Errata Inoffizielle Errata
Mitwirkende
Bandredaktion Mark Wachholz
Cover Gestaltung: Ralf Berszuck
Auflagen
Erscheinungsdatum 2005/04/28 " 28. April 2005
2. Auflage 1. Auflage: 28. April 2005
Preis 16 €
Erschienen bei FanPro
ISBN ISBN 3-89064-293-4
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
Links
Rezensionen lorp.de von Markolf Hoffmann
x-zine.de
fantasyguide.de von Christel Scheja
roterdorn.de
reich-der-spiele.de
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Im Jahr 20 Hal ist Greifenfurt noch von den Orks belagert, doch die Tage der Schwarzpelze auf mittelreichischem Boden sind gezählt, ebenso wie die Umtriebe der Anhänger Answins ihr Ende finden. Neues Ungemach droht jedoch durch die Spaltung der Praios-Kirche, Unruhen an der Spitze der Rondrianer und Umsturzversuche im Bornland.

Im Jahr 21 Hal ordnet ein Reichskongress die Verhältnisse nach Orkensturm und Answinkrise neu, und langsam scheint wieder Frieden einzukehren. Doch Prophezeiungen und unerklärliche Ereignisse werfen ein erstes Licht auf zukünftige Schrecken: Die Katastrophe von Dragenfeld und die Rückkehr Borbarads.
Im Aventurischen Archiv 3 finden Sie die Artikel zu den Jahren 20 bis 23 Hal an einem Ort versammelt: Die Meldungen des Aventurischen Boten, Jahreschroniken und Hintergrundartikel geben einen Einblick in eine Zeit der Umbrüche und Neuorientierungen.

Klappentext von Aventurisches Archiv III; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

  • Dieses Archiv enthält Artikel aus den Boten 44-54.

Mitwirkende[Bearbeiten]

Liste bearbeiten

Lektorat
Florian Don-Schauen, Momo Evers, Thomas Römer
Gesamtredaktion
Florian Don-Schauen, Thomas Römer
Umschlaggestaltung & graphische Konzeption
Ralf Berszuck
Satz und Herstellung
Tobias Hamelmann, Fantasy Productions
Innenillustrationen
G. Berndt, Zoltán Boros/Agentur Kohlstedt, Caryad, Jens Haupt, Ulrich Kiesow, Ina Kramer, Norbert Lösche, Susi Michels, Jörg Raddatz, Dieter Rottermund, Christian Turk
Belichtung, Druck und Aufbindung
Druckerei Krull, Neuss

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Spielhilfe: Aventurisches Archiv III (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1) 
gut  (2) Andares
zufriedenstellend  (3) Rondrian
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 2.5
Median 2.5
Stimmen 2

Kommentare[Bearbeiten]

  • Aus Meistersicht ist zu kritisieren, dass die Artikel teilweise sehr schlecht als Handout geeignet sind. So verteilen sich einzelne Artikel über mehr als drei Seiten (ohne jede Seite zu füllen) und müssen so sehr zerstückelt werden. Auch stören beim Kopieren die mehr als deutlichen Borbarad-Kennzeichen, die nachträglich entfernt werden müssen. --anonym


Rondrian:

Was mit den ersten beiden Bänden begonnen wurde, wird hier in gewohnter Qualität fortgesetzt. Sehr positiv sind die Zeitleisten, die einem einen guten Überblick über die Ereignisse geben. Extrem schlecht fand ich allerdings die Kennzeichnung der Artikel mit der Borbarad-Krone! Ich sehe ja durchaus den Nutzen, Artikel so zu kennzeichnen, aber ich musste JEDE Kopie für meine Spieler nachbearbeiten, um dieses nervende Zeichen zu entfernen! Das reduziert den Spielnutzen doch erheblich!

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Rezension vorhanden:


Wir schreiben das Jahr 20 Hal (diese Zeitrechnung "nach Inthronisierung ..." ist zu diesem Zeitpunkt noch die einzig übliche). Der Khôm-Krieg ist gerade vorüber. Kaiser Hal ist verschwunden. Answin von Rabenmund konnte inhaftiert werden, und der Orkensturm liegt in den letzten Zügen. Gleichzeitig werfen die Ereignisse um die Rückkehr Borbarads bereits ihre Schatten voraus.

In der Vergangenheit wurden die Ereignisse aktueller DSA-Abenteuer regelmäßig im Aventurischen Boten durch entsprechende Artikel wiedergegeben. In jüngster Zeit werden bei FanPro vermehrt vergriffene Abenteuer, die sich im Laufe der Zeit zu legendären Klassikern entwickelt haben, überarbeitet und neu aufgelegt. Da erscheint es nur konsequent, wenn auch die begleitenden Artikel aus den zwischenzeitlich ebenfalls vergriffenen Botenausgaben nochmals publiziert werden.

Daher hat man bei FanPro vor einiger Zeit eine neue Art von Spielhilfe ins Leben gerufen: Das Aventurische Archiv. Hier werden die Artikel aus alten Ausgaben des Aventurischen Boten, die als Begleitmaterial für Abenteuer geschrieben wurden oder wesentliche Ereignisse der aventurischen Geschichte wiedergeben, neu veröffentlicht. So auch in dem hier vorliegenden Aventurischen Archiv III. Dieses Mal wurden die Artikel den Botenausgaben 44 - 54 entnommen.

Die Artikel des Aventurischen Archivs gliedert sich in 6 Kapitel, von denen die ersten 4 die Jahre 20 - 23 Hal chronologisch behandeln, während in den letzen beiden Kapiteln Artikel zu den Themen zusammengetragen wurden, die Aventurien in den Jahren 20 - 23 Hal wohl am meisten verändert haben.

Das Aventurische Archiv III ist der ideale Ersatz für alle Spielleiter, die in den Jahren 20 - 23 Hal Abenteuer leiten wollen und keinen Zugriff auf die entsprechenden Botenausgaben haben. Dennoch habe ich mir vom Aventurischen Archiv III etwas mehr erwartet. Einen Hinweis, in welchem Abenteuer die in einzelnen Artikeln beschriebenen Ereignisse ursprünglich geschildert wurden, hätte sicher nicht geschadet. Und wenn dann noch ein paar Hintergrundinfos zu den wichtigsten Ereignissen enthalten gewesen wären, hätte das Aventurische Archiv III sicher die vollen 10 Punkte erhalten. So sind es 'nur' 8 von 10 Punkten. Dennoch lautet meine Empfehlung: Kaufen.

--Marc Völker, 2005

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen