Andree Hachmann

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glossar zu irdischen Hintergründen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
[?] Andree Hachmann
Rechtsanwalt, Bankkaufmann
Jahrgang: 1974
Wohnort Mesum
Hobbys/Interessen Stabreime
DSA-Bezug
Erstkontakt mit DSA: 1989
Beiträge zu DSA: Autor einzelner Abenteuer, Zeichner, Herausgeber des Bosparanischen Blattes, Regionalkanzler Liebliches Feld
Zeitraum der Mitarbeit bei DSA: 1996
DSA-Interesse:
Links
Homepage Liebliches Feld.de
Informationen zu irdischen Personen können fehlerhaft sein.

Kurzvorstellung[Bearbeiten]

Andree Hachmann ist seit 1993 Teil des Liebfelder Briefspiels und verkörpert seit 1995 die Baronsfamilie von Veliris. Er gibt seit 1994 das Bosparanische Blatt heraus, verantwortlich für die Ausgaben 1-17, 25-33.
Seit Juli 1996 ist er neben Frank Bartels einer der beiden Regionalkanzler für das Liebliche Feld, auch Horasreich genannt. Neben seiner Arbeit für das Liebliche Feld hat er auch sporadisch an Botenartikeln geschrieben, an einzelnen Abenteuern mitgewirkt und gelegentlich Zeichnungen beigesteuert.

Als Autor hat er zahlreiche Einträge im Aventurischen Almanach geschrieben und gemeinsam mit Jens Matheuszik das Abenteuer Der Dämonenfürst in der Anthologie Der Preis der Macht veröffentlicht. Im Kampagnenband Hinter dem Thron stammt das Abenteuer Die Gefangenen von Naumstein aus seiner Feder.

Neben seiner Autorentätigkeit zeichnet er auch immer wieder Stadtpläne und andere Karten. Darunter die Karten von Bosparan, Bomed, Unterfels, Veliris, Venga und der Oase Keft.

Er ist Mitorganisator des Yaquirien-Cons, der jährlich im Sommer stattfindet und die Spieler der vermeintlich gegensätzlichen Provinzen Almada und Horasreich verbindet.

Publikationen zu DSA[Bearbeiten]

Links auf Andree HachmannAutomatische Publikationsliste

Regelbände
Spielhilfen, Regionalbände und Themenbände
Abenteuer

Links[Bearbeiten]