Amber Zahrajan

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Informationen in diesem Artikel sind nicht ausreichend und sollten anhand folgender Quellen (im Rahmen der Richtlinien) ergänzt werden:
Invasion der Verdammten S. 186

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Amber Zahrajan
NSC
Spezies Menschen
Profession Bardin
Tsatag 997 BF
(Datierungshinweise)
Boronstag lebt (Alter: 43)autom. berechnet
Seelentier Schmetterling
Aussehen
Haarfarbe hellblond
Augenfarbe blau
Gesellschaftliche Stellung
Titel Hofbardin
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Amber Zahrajan lebte eine Zeit bei Aldifreid von Trallop und wurde dann die Erste Bardin am Kaiserhof Rohajas von Gareth. Sie versucht stets, neue Lieder zu ersinnen, fürchtet aber, eines Tages könnten ihr keine neuen mehr einfallen. Deswegen reist sie oft in die Ferne, um neue Eindrücke zu erlangen.

1020 BF wurde sie durch ihr Lied zum Hoftag von Weidleth berühmt, und erhielt das Gunstband von der Reichsbehüterin Emer, das sie seitdem immer trägt und ihr den Zugang zu allen Fürstenhäusern des Reiches öffnet.

Lieder[Bearbeiten]

Widersprüchliches[Bearbeiten]

Die reisende Kaiserin S. 79 beschreibt sie als hellblond, Der Fluch von Burg Dragenstein S. 20 aber als dunkelhaarig.

Irdisches[Bearbeiten]

Amber Zahrajan ist der Künstlername von Martina Noeth, die diese Lieder auch singt.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]