Amazone

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andere Sprachversionen: Flag English language.svg 

Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Amazone (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Rondra-gläubige Kriegerin, Angehörige des „Schwertbundes der Amazonen“.
AmazoneAutomatische ListeChronik 

Dieser Artikel wurde aus folgendem Grund zum Überarbeiten markiert: Angaben zur Geschichte bitte mit Datierung auf der Seite Datierungshinweise belegen
Vielleicht findet sich in der Kategorie:Formatvorlage eine Vorlage für diesen Artikel. Bitte beim Überarbeiten auch die Richtlinien beachten.

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Volk der Amazonen

Königinnenreiche der Hochkönigin:
Keshal Rondra - Keshal Yeshinna
ehemalig:
Burg Kurkum - Burg Löwenstein


Kirche der Amazonen:
Strömungen:
Gemäßigte - Traditionalisten
Ränge:
Löwin Rondras - Blutlöwin - Schwertlöwin

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Amazone
AB A89.jpg
Tom Thiel
© Alle Rechte vorbehalten.
Amazone in typischer Tracht zu Pferd
Bild: Amazone
Kultur
Verbreitung Amazonenköniginnenreiche Yeshinna und Keshal Rondra
Spezies Menschen
Kultur
Religion Rondra (Kirche der Amazonen)
Magie
Sprache Garethi, (Tulamidya)
Charakter
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag
Vier berittene Amazonen
Claus Biswanger
© Alle Rechte vorbehalten.

Eine Amazone gehört dem kriegerischen und militärisch straff durchorganisierten Schwertbund der Amazonen an, der nur aus rondragläubigen Frauen besteht. Sie leben auf geheimen Burgen.

Die tulamidische Kriegerin Ayla al-Yeshinna gründete die Gemeinschaft 413 BF, die man auf Tulamidisch als Achmad'sunni bezeichnet und der auch drei Männer bis zu deren Verrat angehörten. Die Frauen des Ordens verachteten daraufhin Männer und benutzen sie seitdem lediglich, um Nachkommen zu zeugen.

Amazonen sehen sich als ideales derisches Abbild Rondras und verehren sie innerhalb ihres eigenen Kultes, außerhalb der Rondra-Kirche, die sie nicht anerkennen.

Die Amazonenfestungen werden unter dem Titel Amazonenköniginnenreiche als Enklaven im Mittelreich geführt.

Bekannte Burgen
Persönlichkeiten
Kategorie:Amazone

Geschichte[Bearbeiten]

(Datierungshinweise zu den angegebenen Daten)

Regeltechnisches[Bearbeiten]

DSA4
Amazone ist eine regeltechnische Kämpfer-Profession – üblicherweise mit der regeltechnischen Kultur Amazonenburg und der regeltechnischen Rasse Mittelländer oder Tulamide.

Widersprüchliches[Bearbeiten]

Aventurischen Almanach Seite 37 und Invasion der Verdammten Seite 80 nennen das Jahr 577 vor Hal (416 BF) als Datum der Fertigstellung von Burg Kurkum, was vereinbar ist mit der Zeitangabe „um das Jahr 572“ (421 BF) im Eintrag Ayla al-Yeshinna im Lexikon auf Seite 32. Das Lexikon datiert die Gründung des Amazonenordens jedoch in der Almada-Zeittafel auf Seite 16 auf das Jahr 554 vor Hal (439 BF). Das Königreich Almada Seite 15 nennt 554 vor Hal (439 BF) als das Jahr, in dem sich die Amazonen an die Öffentlichkeit wenden, um zum Kampf gegen die Priesterkaiser zu rufen, und gibt auf Seite 58 die Information, dass Almadaner diesen öffentlichen Auftritt mit der Gründung des Ordens verwechseln. Historia Aventurica Seite 217 nennt 413 BF für die Gründung des Ordens, 416 BF als Baubeginn Kurkums und 439 BF als Zeitpunkt des öffentlichen Aufrufs zum Widerstand gegen die Priesterkaiser.

Irdisches[Bearbeiten]

Das aventurische Volk stimmt weitgehend mit den Amazonen der griechischen Mythologie überein, wobei die Einbrüstigkeit der Vorlage wohl aus Gründen der Spielbarkeit und der Erotik nicht übernommen wurde, inneraventurisch wahrscheinlich dadurch begründet, dass Bogenschießen nicht rondragefällig sei.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]