Am Großen Fluss/Inoffizielle Errata

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf dieser Seite haben Wikinutzer Fehler und Fragen für das Produkt Am Großen Fluss zusammengetragen, in der Hoffnung, dass diese in offizielle Errata einfließen.

Siehe auch Am Großen Fluss/Widersprüchliches.

Fehler in der 1. Auflage[Bearbeiten]

Inhaltliche Fehler und Unklarheiten[Bearbeiten]

Zeitleiste
Auf Seite 23 heißt es: "Am 1. Hesinde konnten die Orks schließlich [...] Winhall erobern. [...] Während man sich im königlichen Lager [bei Honingen] auf eine Schlacht am 16. Hesinde vorbereitete [...]"
Dagegen heißt es auf S. 60 unter Geschichte und Herrschaft: "Im Winter 1026 wurde Winhall [...] von den Orks belagert, die in der Nacht zum 16. Hesinde über den gefrorenen Tommel in die Stadt eindringen konnten..."
Sucht man in Sekundärquellen (Aventurischer Bote, Beleman), scheint erstere Angabe falsch zu sein. Wieso sollten die Orks auch noch ganze acht Tage bis zum Gundelwald brauchen? Eher umgingen sie Honingen am 24.
Karten
Es wurde die alte Havena-Karte zur Bestimmung der Orte mitgeliefert.
Seite 13
Streiche "Zyklopeninseln" im Satz "Insbesondere wurden die Könige und Herrscher der äußeren Provinzen Zyklopeninseln,", denn in Zyklopenfeuer steht auf Seite 58: "Das Königreich der Zyklopeninseln bleibt als einziges Königreich von der Lex Imperia unberührt."
Seiten 17-18
Ruana ni Bennain (im Index Seiten 211, 215 als Ruanna ni Bennain) hieß in älteren Quellen, z.B. Lexikon Seite 13, Der Schwertkönig Seiten 12-13 Ruada ni Bennain.
Seite 20
Hier wurde "Emmerton II." genannt, gemeint ist aber wohl "Emmerton III."
Seite 75
"der Alte Efferd-Tempel (G2 X)" -> "der Alte Efferd-Tempel (G2 O)"
Seite 75
"die Garnison der Seekrieger (H5 X)" -> H5 X ist auf der Karte nicht eingetragen.
Seite 75
"die Seekadattenschule von Havena (H5 V)" -> H5 V ist auf der Karte nicht eingetragen.
Seite 76
"die Bootsbauerin (E3 X)" -> E3 X ist auf der Karte nicht eingetragen.
Seite 77
"die Niederlassung der Flusslotsengilde (L5 V)" -> L5 V ist auf der Karte nicht eingetragen, L5 O dürfte gemeint sein, da das Gebäude der Seelotsengilde gegenüber liegt.
Seite 78
"muss an der Zollbrücke (K10/11 X) Halt machen" -> "muss an der Zollbrücke (K10/11 O) Halt machen"
Seite 79
"in der Reichsmünze (D13 X)" -> "in der Reichsmünze (D13 O)"
Seite 79
"Die Schenke Oase der 1000 Freuden (E13 V)" -> "Die Schenke Oase der 1000 Freuden (E13 O)"
Seite 79
"Das Haus der göttlichen Woge (D14 V)" -> "Das Haus der göttlichen Woge (D14 O)"
Seite 80
Statt "Magierin Nahema" muss es "Dame Marteniel, die geheime Magierin" heißen, wie auf Seite 196 steht (Magierin Nahema ist, so meint man in Havena, schon seit Jahren bereits tot - oder man markiere den Text als Meisterinformation).
Seiten 80-81
Leonardos Wohnhaus und Werkstatt (in der Übersicht Haus des Leonardo) befindet sich weder im Planquadrat H16, noch ist es mit X markiert. Leonardo wohnte ehemals im Anwesen am Grundstück im Planquadrat H17 oben Mitte. (Quelle: der Stadtplan aus der alten Havena-Box zusammen mit dem Abenteuer Tödlicher Wein, Plan des Schicksals, "Das Geheimnis des Mechanicus", Karte 1.)
Seite 80
"den Alten Fürstenpalast (J1 X)" -> J1 X ist auf der Karte nicht eingetragen.
Seite 81
"Reichsmünze, S. 79 D13 X" -> "Reichsmünze, S. 79 D13 O"
Seite 81
"Schenke Oase der 1000 Freuden (Q7/P9), S. 79 E13 V" -> "Schenke Oase der 1000 Freuden (Q7/P9), S. 79 E13 O"
Seite 81
"Tempel des Efferd (Alter Tempel), S. 75 G2 X" -> "Tempel des Efferd (Alter Tempel), S. 75 G2 O"
Seite 81
"Tempel des Efferd (Haus der göttlichen Woge), S. 79 D14 V" -> "Tempel des Efferd (Haus der göttlichen Woge), S. 79 D14 O"
Seite 81
"Zollbrücke, S. 78 K10/11 X" -> "Zollbrücke, S. 78 K10/11 O"
Seite 103
"Als Altes Land wird die Gegend östlich des Flusses [Der Große Fluss] deshalb bezeichnet." --> Da Isenhag schon östlich des Flusses liegt (zwei Sätze vorher), kann hier eigentlich nur westlich des Flusses gemeint sein.
Seite 122, Kasten links unten
Die Grafschaft Gernebruch wird als Grafschaft Gemebruch angegeben, dies widerspricht sich aber mit der Karte und mit dem Namen der Hauptstadt.
Seite 123, links oben
Gratenfels wird hier nur als Grafschaft angegeben, richtig ist aber Landgrafschaft.
Seite 183, links unter dem Kasten
Es wird angegeben, dass Heldora Grimberta 1012 Hal geboren sei, doch das liegt weit in der Zukunft. Es ist wohl 12 Hal oder 1012 BF gemeint.
Seite 202
Der Harpyienstein soll nahe der Grothequelle liegen. Vielleicht ist hier die Bleichequelle gemeint, da dieser Fluss in der Nähe von der Siedlung Harpenstein liegt.
Seite 216, Index Y
Bei Yo'Nahoh wird u.a. auf die Seiten "88f." verwiesen, richtig wäre "87f.".

Satz- und Rechtschreibfehler[Bearbeiten]

Seite 8, rechte Spalte
"Wenn ihre Gruppe aus viele Kämpfern besteht, [...]" -> "Wenn ihre Gruppe aus vielen Kämpfern besteht, [...]"
Seite 10, rechte Spalte
"Womit Jurula aber seinen Zorn erregte, weiß heute niemand mehr zu sagen." -> "Womit Jurala aber seinen Zorn erregte, weiß heute niemand mehr zu sagen."
Seite 13, rechte Spalte
"dem Tod Hlûhars" -> "dem Tod Hlûthars"
Seite 43, linke Spalte
"Er erstreckt sich über deutlich mehr 1.000 Meilen und [...]" -> "Er erstreckt sich über deutlich mehr als 1.000 Meilen und [...]"
Seite 53, linke Spalte
"Der nächste Ort von Rang an der Reichsstraße, die von Knydoch(...)" -> "Der nächste Ort von Rang an der Reichsstraße, die von Kyndoch(...)"
Seite 54, rechte Spalte
"Reichstrasse" -> "Reichsstraße"
Seite 57, linke Spalte
"Stammsitzes" -> "Stammsitz"
Seite 76
"Da Orkendorf ist das Viertel der schlechten Kneipen" -> Das Orkendorf ist das Viertel der schlechten Kneipen"
Seite 81
"Ringerschule Ghun" -> "Ringerschule Ghum"
Seite 83
"Bericht der Schatzsucherin Aneparya von Teremon, 1028 BF" -> "Bericht der Schatzsucherin Anëparya von Teremon, 1028 BF" (vgl. Zitat S. 84 u. a.)
Seite 86
"seine Seele den Weg zu Efferd gefunden hat..«" -> "seine Seele den Weg zu Efferd gefunden hat.«"
Seite 112, linke Spalte
"Eine Auswirkung dieser Lehre ist das 'Arcanum Interdictum'."
Seite 112, linke Spalte
"Dies stößt in der Verwaltung der Kirche nicht nur auf Gegenliebe und wurde bislang rundweg abgelehnt wurde."
Seite 125, linke Spalte
"Baronien: Arraned, Nablafurt, Schakensee, Ambelsmund" -> "Baronien: Arraned, Nablafurt, Schakensee, Ambelmund"
Seite 130, Kasten
"Reichsstraße III über Angbar nach Grafenfels" -> "Reichsstraße III über Angbar nach Gratenfels"
Seite 133, linke Spalte
"[...] vor denen einige [...]" -> "[...] von denen einige [...]"
Seite 135, rechte Spalte
"[...] bezeichnet man die Gebieten [...]" -> "[...] bezeichnet man die Gebiete [...]"
Seite 141, rechte Spalte
"[...], dem späteren Angbar " -> "[...], dem späteren Angbar."
Seite 164, linke Spalte
"[...], so war doch Duhlen ist der erste, [...]" -> "[...], so war doch Duhlen der erste, [...]"
Seite 173, mittlere Spalte
"Seitdem wird er erfürchtige Graustein genannt, [...]" -> "Seitdem wird er erfürchtig Graustein genannt, [...]"
Seite 182, rechte Spalte
"[...] so manchen Adelsmann in Schwitzen gebraucht, [...]" -> "[...] so manchen Adelsmann in Schwitzen gebracht, [...]"
Seite 186, rechte Spalte
"Esensreste" -> "Essensreste"
Seite 211, Index B
"Bennain, Marhada ui", -> "Bennain, Marhada ni"
Seite 213, Index J
"Jerganquell, Ulfing von" -> "Jergenquell, Ulfing von"
Seite 214, Index M
"Marhada ui Bennain", -> "Marhada ni Bennain"
Seite 215, Index U
"Ulfing von Jerganquell" -> "Ulfing von Jergenquell