DSA2 Symbol.svg
DSA3 Symbol.svg
DSA4 Symbol.svg
DSA5 Symbol.svg

Abvenenum

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regel-Wiki:  

AbvenenumAutomatische Liste 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Abvenenum
Zauberformel
Merkmal Objekt
Varianten Ausnahme, Größerer Umfang, Tadelloser Vorkoster
Verbreitung in Repräsentationen
Verbreitet Dru, Elf, Mag
Selten
DSA4
Name Abvenenum reine Speise
Merkmale Objekt
Varianten Schutz vor Übelkeit, Schutz vor Vergiftung, eingeschränkte Variationen
Verbreitet Dru, Elf, Hex, Mag, Geo, Ach, Sch
Selten
DSA1 / DSA2 / DSA3
DSA3-Name Abvenenum Pest und Galle - Gift und Seuchenkeim zerfalle!
DSA3-Typ Verwandlung von Unbelebtem
DSA3-Verbreitung alle
DSA3-Ursprung Waldelf
DSA2-Name Abvenenum Pest und Galle - Gift und Seuchenkeim zerfalle!
DSA2-Typ Verwandlung von Unbelebtem
DSA2-Verbreitung Elf
DSA2-Ursprung Waldelf
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Abvenenum reine Speise ist eine regeltechnische Zauberformel.
Der Magier entfernt mit diesem Zauber Giftstoffe und Krankheitskeime aus Speisen und Lebensmitteln.

Herkunft

Der Spruch entstammt ursprünglich dem Kanon der Waldelfen.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]