800 bis 899 BF

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschichte in Jahren BF

Übersichten: Zeitalterübersicht - Epochenübersicht - Kriege - Schlachten


-100
-10
-1

Vorzeit bis 10001 v. BF - 10000 bis 2001 v. BF - 2000 bis 1001 v. BF - 1000 bis 501 v. BF - 500 bis 1 v. BF
1. Jhd - 2. Jhd - 3. Jhd - 4. Jhd - 5. Jhd - 6. Jhd - 7. Jhd - 8. Jhd - 9. Jhd
900 bis 909 - 910 bis 919 - 920 bis 929 - 930 bis 939 - 940 bis 949 - 950 bis 959 - 960 bis 969 - 970 bis 979 - 980 bis 989 - 990 bis 999
1000 - 1001 - 1002 - 1003 - 1004 - 1005 - 1006 - 1007 - 1008 - 1009 - 1010 - 1011 - 1012 - 1013 - 1014 - 1015 - 1016 - 1017 - 1018 - 1019
1020 - 1021 - 1022 - 1023 - 1024 - 1025 - 1026 - 1027 - 1028 - 1029 - 1030 - 1031 - 1032 - 1033 - 1034 - 1035 - 1036 - 1037 - 1038 - 1039
1040 - 1041 - 1042 - Zukunft

+100
+10
+1

Kampagnen: Phileasson-Saga - Khômkrieg - Jahr des Greifen - Borbaradkrieg - Jahr des Feuers - Horasischer Thronfolgekrieg


Anleitung zur Seitenerstellung für die Chronologica

Ereignisse[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
000100080000650155800 BF 795 BF - 800 BF
000100080000650155800 BF 795 BF - 800 BF Novadis unterwerfen Ferkinas am Erkin und im westlichen Khoramgebirge Die Novadis unterwerfen die Ferkinas am Erkin und im westlichen Khoramgebirge LdES S.25,
RA S.23,
HA S.255
bearbeiten
000100080000650155800 BF 800 BF
000100080000650155800 BF 800 BF Das Schattenkabinett in Drôl wird eingerichtet Der bankrotte Erbe des Markgrafen Heliaro III. di Balligur kapituliert vor seinen Gläubigern und gibt einen wesentlichen Teil seiner Macht an ein Schattenkabinett im Phextempel ab HA S. 259,
DRdH S.110,
RdH S.180
bearbeiten
000100080000650155800 BF 800 BF
000100080000650155800 BF 800 BF Markgraf Heliaro III. von Drôl befreit Straße nach Port Corrad Markgraf Heliaro III. von Drôl gelingt es, die vom Kalifat kontrollierte Straße nach Port Corrad zu befreien; bei seinem anschließenden Vorstoß nach Selem unterliegt er jedoch den Novadis und verliert sein Leben. Diese Niederlage treibt die Herrscherfamilie von Drôl in den Ruin. IdDM S. 28
bearbeiten
000100080000650155800 BF 800 BF
000100080000650155800 BF 800 BF Alborn Firdayon wird König des Lieblichen Feldes Alborn Firdayon wird König des Lieblichen Feldes HA S. 322
bearbeiten
000100080200650155802 BF 802 BF
000100080200650155802 BF 802 BF Waldmenschen zerstören Charypso Waldmenschen vom Stamme der Haipu und der Darna zerstören Charypso. IdDM S. 98,
AsH S.16,
weitere
bearbeiten
000100080300650155803 BF 803 BF
000100080300650155803 BF 803 BF Freie Reichsstadt Fasar Fasar wird Freie Reichsstadt. In Anschluss beginnt die Markgrafschaft Mhanadistan zu zerfallen. LdES S. 95,
HA S.258
bearbeiten
0001000804012000505. RAH 804 BF 804 BF RAH 5
0001000804012000505. RAH 804 BF 804 BF RAH 5 Grafschaft Winhall verspielt Die Grafschaft Winhall wird durch Hjalbin Conchobair in einem Boltanspiel auf Burg Conchobair an Sinjer ni Bennain verloren. Die Fürstin verleiht der Kaufmannstochter Ilvide Grassberger die Grafschaft. AGF S. 60,
R35 S. 14-16,
DFA S.11,
GA S.54,
HA S.257,
Lexikon S.13
bearbeiten
000100080500650155805 BF 805 BF
000100080500650155805 BF 805 BF Fertigstellung des Phex-Tempels in Myrburg (Phexcaer) In Myrburg am Bodir wird der von Jirtan Orbas geplante Phextempel fertiggestellt, es ist der größte Aventuriens; die Stadt wird in diesen Tagen in Phexcaer umbenannt HA S. 259,
RdRM S.14,
OR S.68
bearbeiten
000100080500650155805 BF 805 BF
000100080500650155805 BF 805 BF Dajin VI. wird König von Maraskan Dajin VI. wird König von Maraskan G14 S. 139,
BuM S.84,
HA S.259
bearbeiten
000100080500650155805 BF 805 BF
000100080500650155805 BF 805 BF Aufhebung der Handelsblockade des Lieblichen Feldes Aufhebung der Handelsblockade des Lieblichen Feldes RdH S. 25, HA S.257
bearbeiten
000100080600650155806 BF 806 BF
000100080600650155806 BF 806 BF Istina wird an Mengbilla verkauft Drôl verkauft den reichen Bergwerksort Istina für mehrere hunderttausend Dukaten an Mengbilla HA S. 259,
DRdH S. 111,
IdDM S. 28
bearbeiten
000100080700650155807 BF 807 BF
000100080700650155807 BF 807 BF Dajin VII. wird König Dajin VII., auch der Fromme oder Haran-ga-Haran genannt, wird König Maraskans. Während seiner fünfjährigen Herrschaft reformiert er Staat und Kultur der Insel. Seine Wiedergeburt als Retter in dunkler Zeit wird später ersehnt. BuM S. 84
G14 S. 139,
HA S.259-260,
Lexikon S.58
bearbeiten
000100080900650155809 BF 809 BF
000100080900650155809 BF 809 BF Eslam V. wird Fürst von Almada Kronprinz Eslam V. wird Fürst von Almada DKA S. 17
bearbeiten
000100080900650155809 BF 809 BF
000100080900650155809 BF 809 BF Bodar II. besteigt den Kaiserthron in Gareth Bodar II. folgt seinem verstorbenen Vater Bodar I. auf dem Kaiserthron in Gareth HA S. 323,
HdR S.213
bearbeiten
000100081000650155810 BF 810 BF
000100081000650155810 BF 810 BF Nargud ui Bennain wird Fürst von Albernia Nargud ui Bennain wird Fürst von Albernia HA S. 324
bearbeiten
000100081200650155812 BF 812 BF
000100081200650155812 BF 812 BF König Dajin VII. der Fromme von Maraskan ertrinkt im Roab König Dajin VII. der Fromme von Maraskan ertrinkt im Roab, kurz nachdem er aufgrund der Korruption in seinem Land alle Beamten entließ und eine Staatsreform ankündigte HA S. 333 (nur Jahr)
bearbeiten
000100081200650155812 BF 812 BF
000100081200650155812 BF 812 BF Fürstin Kusmara Galahan lässt sich zur Königin des Lieblichen Feldes salben Fürstin Kusmara Galahan läßt sich im Hesindetempel von Kuslik zur Königin des Lieblichen Feldes salben; Kuslik wird vorübergehend Hauptstadt RdH S.26,
DRdH S.27
bearbeiten
000100081200650155812 BF 812-815 BF
000100081200650155812 BF 812-815 BF Kusliker Krise Ausgelöst von der Krönung Kusmara von Kuslik-Galahans entbrennt ein Bürgerkrieg im Lieblichen Feld zwischen ihr und Alborn Firdayon. RdH S. 26, 225,
DRdH S.27
bearbeiten
000100081400650155814 BF 814 BF
000100081400650155814 BF 814 BF Sahir-Ilram wird Kalif Sahir-Ilram wird Kalif RA S. 28
bearbeiten
000100081500650155815 BF 815 BF
000100081500650155815 BF 815 BF Wallfried II. wird Herzog von Weiden Wallfried II. wird Herzog von Weiden; sein Versuch, Helmgard, die Tochter seines Bruders Leuemann hinrichten zu lassen, scheitert an der Blauen Keuche, an der er 818 BF stirbt. DSdH S. 27
bearbeiten
00010008150120030030 . RAH 815 BF 815 BF RAH 30
00010008150120030030 . RAH 815 BF 815 BF RAH 30 Explosion in Mengbilla In Mengbilla explodieren in der Nacht zum 1. Namenlosen die Laboratorien der Höheren und Niederen Alchimie zu Belenas. Da keiner der Experimentatoren überlebt, geht das Wissen um das verwendete Donnerpulver verloren. HA S. 260,
PuD S. 133,
AgP S.147,
IdDM S.109,
WdZ S.256,
WdA S.8
bearbeiten
000100081800650155818 BF 818 BF
000100081800650155818 BF 818 BF Helmgard wird Herzogin von Weiden Helmgard, eine Tochter Herzog Leuemanns, wird Herzogin von Weiden DSdH S. 27
bearbeiten
000100081800650155818 BF 818 BF
000100081800650155818 BF 818 BF Gräfin Gertlind erklärt Salza zur freien Stadt Gräfin Gertlind erklärt Salza zur freien Stadt UdW S. 162,
Lexikon S.182
bearbeiten
000100081900100155PRA 819 BF 819 BF
000100081900100155PRA 819 BF 819 BF Kalif Sahir-Ilram nimmt sich das Leben Kalif Sahir-Ilram nimmt sich das Leben, nachdem sein aufständischer Bruder Abu Marwan den Unauer Kalifenpalast besetzt hat RA S. 23,
HA S.261
bearbeiten
000100081900200155RON 819 BF 819 BF
000100081900200155RON 819 BF 819 BF Abu Marwan wird Kalif Abu Marwan wird Kalif RA S. 23, 28,
HA S.261
bearbeiten
000100082000100155PRA 820 BF 820 BF
000100082000100155PRA 820 BF 820 BF Kalif Abu Marwan wird gestürzt und ermordet Kalif Abu Marwan wird von seinem Vetter Yerdawan al-Nadab gestürzt und ermordet RA S. 23, 28,
HA S.261
bearbeiten
000100082000200155RON 820 BF 820 BF
000100082000200155RON 820 BF 820 BF Yerdawan al-Nadab wird Kalif Yerdawan al-Nadab wird Kalif RA S. 23, 28,
HA S.261
bearbeiten
000100082300650155823 BF 823 BF
000100082300650155823 BF 823 BF Alborn wird wieder König des Lieblichen Feldes Nach dem Tode Königin Kusmaras ruft der Liebfelder Adel Alborn Firdayon auf den Thron zurück HA S. 322,
RdH S.26
bearbeiten
000100083100650155831 BF 831 BF
000100083100650155831 BF 831 BF Eröffnung des Abudijian-Theaters Nach vier Jahren Bauzeit wird in Sinoda das Abudijian-Theater eröffnet. G14 S. 169,
BuM S.133,
Lexikon S.231
bearbeiten
000100083200650155832 BF 832 BF
000100083200650155832 BF 832 BF Khusrau ibn Schiram wird Kalif Khusrau ibn Schiram wird Kalif RA S. 23, 28,
HA S.334
bearbeiten
000100083300650155833 BF 833 BF
000100083300650155833 BF 833 BF Grimmwulf wird Herzog von Weiden Grimmwulf wird Herzog von Weiden DSdH S. 27
bearbeiten
000100083700650155837 BF 837 BF
000100083700650155837 BF 837 BF Freie Reichsstadt Winhall Die Stadt Winhall erkauft sich die Rechte einer freien Reichsstadt. Graf Grassberger bleibt trotzdem in der Stadt. AGF S. 60,
HA S.257
bearbeiten
000100083900650155839 BF 839 BF
000100083900650155839 BF 839 BF Emerthon ui Bennain wird Fürst von Albernia Emerthon ui Bennain wird Fürst von Albernia HA S. 324
bearbeiten
000100084100650155841 BF 841 BF
000100084100650155841 BF 841 BF Elissa Firdayon wird Königin des Lieblichen Feldes Elissa Firdayon wird Königin des Lieblichen Feldes HA S. 322,
AvAlm S.21,
GA S.252
bearbeiten
000100084300650155843 BF 843 BF
000100084300650155843 BF 843 BF Fasar wird vom Mittelreich unabhängig Fasar wird vom Mittelreich unabhängig. In den folgenden Jahren lösen sich auch Thalusa und kleinere Städte am Mhanadi mitsamt Umland von Gareth. Fasar und Thalusa bilden zusammen mit dem schon seit der Priesterkaiserzeit unabhängigen Rashdul einen Schutzbund gegen das Vordringen der Novadis. DWdSA S. 80,
LdeS S.25,
weitere
LdeS S.95 nennt 847 BF als Datum bearbeiten
000100084300650155843 BF 843 BF
000100084300650155843 BF 843 BF Eslam V. wird Kaiser in Gareth Eslam V. wird Kaiser des Mittelreichs HA S.323,
HdR S. 213
bearbeiten
000100084300650155843 BF 843 BF
000100084300650155843 BF 843 BF Das Imman-Spiel wird in Thorwal erfunden Die Thorwaler erfinden das Imman-Spiel Lexikon S. 131,
HA S.262,
A149 S.87 (um 840 BF)
bearbeiten
000100084700650155847 BF 847 BF
000100084700650155847 BF 847 BF Thunata unter Bann eines Feylamias Der Feylamia Thantor bringt die Bewohner Thunatas dazu, sich ihm zu unterwerfen. ALuT S.25,
HA S.262
bearbeiten
000100084800650155848 BF 848 BF
000100084800650155848 BF 848 BF Unabhängigkeit Al'Anfas Al'Anfa und das Vizekönigreich Meridiana sagen sich endgültig vom Mittelreich unter Kaiser Eslam V. von Almada los. IdDM S. 28,
HdR S.17,
weitere
bearbeiten
0001000849001000101. PRA 849 BF 849 BF PRA 1
0001000849001000101. PRA 849 BF 849 BF PRA 1 Erleuchtung des Pilgers Herbald (Arras de Mott) Erleuchtung des Pilgers Herbald durch Urischar und die Illuminierten, der sich von nun an Arras de Mott. Seine Erlebnisse legte er im Buch Offenbarung der Sonne - Gespräche mit dem Götterboten nieder. A65 S. 5,
RdF S. 176, weitere
bearbeiten
000100084900650155849 BF 849 BF
000100084900650155849 BF 849 BF Perjin wird König von Maraskan Perjin wird König von Maraskan G14 S. 139
bearbeiten
000100084900650155849 BF 849 BF
000100084900650155849 BF 849 BF Brabak wird unabhängig Die hungernde meridianische Legion meutert in Brabak und setzt Gouverneur Thiralion de Sylphur als neuen Herrscher ein, der als König Ariakon I. den Thron besteigt. AsH S.16,
GA S.85,160,
HA S.262,
HdR S.17,
IdDM S. 86
bearbeiten
000100085000650155850 BF 850 BF
000100085000650155850 BF 850 BF Heilige Inquisition spricht Arras de Mott frei Die Heilige Inquisition spricht Arras de Mott und seine Niederschrift im Buch Offenbarung der Sonne - Gespräche mit dem Götterboten von jedweden Zweifeln frei. A65 S. 5, RdF S. 176, 223
bearbeiten
000100085200100155PRA 852 BF 852 BF
000100085200100155PRA 852 BF 852 BF Perjin II. wird König von Maraskan Perjin II. wird König von Maraskan und stirbt elf Tage später an einem Speiseunfall; sein Vorgänger Perjin I. (wie auch sein Nachfolger Perjin III. vier Jahre später) kommt ebenfalls bei einem Speiseunfall ums Leben. HA S. 333 (nur Jahr),
BuM S.84,
weitere
Widersprüchliches bearbeiten
000100085200200155RON 852 BF 852 BF
000100085200200155RON 852 BF 852 BF Perjin III. wird König von Maraskan Perjin III. wird König von Maraskan; in einer seiner ersten Amtshandlungen ruft er die maraskanische Flotte aus Thalusa zurück; Perjin III. wird aufgrund seiner Kochkünste berühmt; er kreiert Speisen, die ohne Knochen und Gräten offensichtlich hauptsächlich den Charakter des Ungefährlichen haben HA S. 333 (nur Jahr),
BuM S.84
bearbeiten
000100085200650155852 BF 852 BF
000100085200650155852 BF 852 BF Die maraskanische Flotte erobert Thalusa Die maraskanische Flotte erobert Thalusa G14 S. 139,
BuM S.84,
HA S.263,
LdeS S.140
bearbeiten
000100085200650155852 BF 852 BF
000100085200650155852 BF 852 BF Hüterorden wird gegründet Der Heilige Arras de Mott gründet den Orden des Heiligen Hüters. Im Finsterkamm an der Passstraße Lowangen-Greifenfurt lässt er das erste Kloster des Ordens erbauen. RdF
weitere
Widersprüchliches bearbeiten
000100085300650155853 BF 853 BF
000100085300650155853 BF 853 BF Haschabnah wird Kalif Haschabnah wird Kalif; er erhält den inoffitziellen Beinamen al-Schaddai ("der Feigling") HA S. 334,
RA S.28
bearbeiten
000100085400650155854 BF 854 BF
000100085400650155854 BF 854 BF Neugündung von Charypso Zum wiederholten Mal wird Charypso durch Siedler aus Sylla erbaut. IdDM S. 98,
HA S.262,
weitere
bearbeiten
000100085500650155855 BF 855 BF
000100085500650155855 BF 855 BF Oleana von Bregelsaum wird Graf von Warunk Oleana von Bregelsaum "mit dem eisernen Stuhl" wird Gräfin von Warunk Lexikon S. 272,
Scl S.79
bearbeiten
000100085500650155855 BF 855 BF
000100085500650155855 BF 855 BF Beginn der Herrschaft der Erhabenen in Fasar Beginn der Herrschaft der Erhabenen in Fasar HA S.262,
LdeS S.95
bearbeiten
000100085600650155856 BF 856 BF
000100085600650155856 BF 856 BF Melodien aus dem Eis In jeder Nacht des Jahres sind in Paavi, Farlorn und Glyndhaven seltsame Klagehymnen aus dem Eisreich zu vernehmen, deren Herkunft nie geklärt wird. FA S. 9,
IBdN S.9
bearbeiten
000100085600650155856 BF 856 BF
000100085600650155856 BF 856 BF König Perjin III. von Maraskan erstickt an einem Apfel König Perjin III. von Maraskan erstickt an einem Apfel HA S. 333 (nur Jahr),
Scl S.139,
BuM S.84
bearbeiten
000100085600650155856 BF 856 BF
000100085600650155856 BF 856 BF Untergang Thunatas Da der Feylamia Thantor die Kontrolle über die Siedlung Thunata erlangt, lässt Travia das Dorf von Affenmenschen auslöschen. ALuT S.25,28,
HA S.262
bearbeiten
000100085600650155856 BF 856 BF
000100085600650155856 BF 856 BF Die Schlacht von Warunk Schlacht von Warunk; in einem Grenzkrieg zwischen den beiden tobrischen Grafschaften Warunk und Beilunk wird das beilunker Heer völlig aufgerieben Lexikon S.272
bearbeiten
000100085800650155858 BF 858 BF
000100085800650155858 BF 858 BF Mengbilla wird vom Mittelreich unabhängig Das Großemirat Mengbilla erklärt seine Unabhängigkeit vom Mittelreich dWdSA S. 19;
AsH S.16,
HA S.262,
DRdH S.111,
IdDM S.29,109,
HdR S.17,
GA S.82,83,160
bearbeiten
000100085800650155858 BF 858 BF
000100085800650155858 BF 858 BF Drôl erklärt sich vom Mittelreich unabhängig Absetzung des Drôler Markgrafen Praiodor III. (zugleich Wahrer der Ordnung) durch das Schattenkabinett der Stadt, da dieser sich weigert, dem Weg Mengbillas in die Unabhängigkeit zu folgen. Drôl erklärt seine Unabhängigkeit, gerät aber von nun an unter den politischen und religiösen Einfluß Mengbillas, das einen General samt Söldnertruppe in der Stadt stationiert. HA S. 263,
RdH S.180
bearbeiten
000100085900650155859 BF 859 BF
000100085900650155859 BF 859 BF Haschabnah erstürmt Mherwed Kalif Haschabnah al-Schaddai erstürmt Mherwed und erobert den westlichen Balash.
Damit endet das mittelreichische Herzogtum Balash, der Titel wird jedoch noch weitergeführt.
RA S. 63,
GA S.73,
HA S.264,
LdeS S.25,
Lexikon S.140
bearbeiten
000100085900650155859 BF 859 BF
000100085900650155859 BF 859 BF Mizirion de Sylphur wird König von Brabak Mizirion I. de Sylphur wird König von Brabak HA S. 334
bearbeiten
000100086100650155861 BF 861 BF
000100086100650155861 BF 861 BF Erweiterung des Stadtrates von Grangor Die Geheime Stube wird erweitert. Künftig teilt sich diese in eine Innere und Äußere Stube. A102 S. 72, 99,
RdH S.106
bearbeiten
000100086300650155863 BF 863 BF
000100086300650155863 BF 863 BF Bodar III. wird Fürst von Almada Der kaiserliche Kronprinz Bodar III. wird Fürst von Almada DKA S. 17
bearbeiten
000100086400650155864 BF 864 BF
000100086400650155864 BF 864 BF Verbrennung maraskanischer Gesandter in Thalusa In Thalusa werden maraskanische Gesandte, die dem Fürsten der Stadt Forderungen aus Tuzak überbringen, öffentlich verbrannt BuM S.84,
HA S. 263,
LdeS S.140-141
bearbeiten
000100086400650155864 BF 864 BF
000100086400650155864 BF 864 BF Valpo wird Fürst von Almada Kaiser Eslams jüngster Sohn Valpo wird Fürst von Almada DKA S. 17
bearbeiten
000100086400650155864 BF 864 BF
000100086400650155864 BF 864 BF Große Havarie Die Westflotte des Mittelreich versinkt in einem Sturm vor Hylailos, als sie Drôl und Mengbilla zurückzuerobern will. EW S. 58,
RdH S. 26, M209,
weitere
bearbeiten
000100086500650155865 BF 865 BF
000100086500650155865 BF 865 BF Maraskan erobert erneut Thalusa Maraskan erobert erneut Thalusa; nach zwei erbarmungslosen Gemetzeln ergibt sich die Stadt bedingungslos; der Kriegswezyrad Khariziber von Syneggyn ernennt sich gegen den Willen seines Königs zum Cherzak von Thalusa BuM S.84-85,
HA S.263-264,
LdeS S.141,
Scl S.139
bearbeiten
000100086500650155865 BF 865 BF
000100086500650155865 BF 865 BF Maglad ui Bennain wird Fürst von Albernia Maglad ui Bennain wird Fürst von Albernia HA S. 324
bearbeiten
000100086500650155865 BF 865 BF
000100086500650155865 BF 865 BF Inquisition entsteht Aus dem Orden der Göttlichen Kraft entsteht die Heilige Inquisition der Praioskirche. Kräfte aus dem Orden vom Bannstrahl Praios' werden in die neue Institution eingegliedert. GKM S. 20,
HA S.264,
Lexikon S.130
bearbeiten
000100086600650155866 BF 866 BF
000100086600650155866 BF 866 BF Salman Firdayon übernommt die Regierung im Lieblichen Feld Königin Elissa Firdayon stirbt; da ihre Tochter Amene erst vier Jahre alt ist, übernimmt Prinzgemahl Salman die Regierungsgeschäfte und beginnt eine grausame Herrschaft HA S. 322 (nur Jahr), 264,
RdH S.26
bearbeiten
000100086600650155866 BF 866 BF
000100086600650155866 BF 866 BF Corapia erkärt sich vom Neuen Reich unabhängig Corapia erkärt sich vom Neuen Reich unabhängig AsH S.16,
dWdSA S.19,
GA S.85,160,
HA S.263,
IdDM S.29
bearbeiten
000100086700650155867 BF 867 BF
000100086700650155867 BF 867 BF Selinde III. von Löwenhaupt wird Herzogin von Weiden Selinde III. von Löwenhaupt wird Herzogin von Weiden; da Herzog Grimmwulf kinderlos gestorben war und die Kinder Herzog Wallfrieds in die Verbannung geschickt wurden, konnte die Nachfahrin Herzogin Selindes II. den Rat der Geweihten überzeugen, ihr die Bärenkrone aufzusetzen DSdH S. 27
bearbeiten
000100087000650155870 BF 870 BF
000100087000650155870 BF 870 BF Ordensführung des Bannstrahl-Ordens ausgetauscht Die wenige Jahre zuvor gegründete Heilige Inquisition der Praios-Kirche richtet über die Ordensführung des Orden vom Bannstrahl Praios' und ersetzt die bisherigen Amtsinhaber. AB119 S. 19
bearbeiten
000100087000650155870 BF 870 BF
000100087000650155870 BF 870 BF Beitritt Rivas zum Svelltschen Städtebund Riva wird Mitglied im Svelltschen Städtebund, wodurch dieser einen Seehafen erhält. GA S. 36,
HA S.265,
OR S.55,
RdRM S.9,
Lexikon S.213
bearbeiten
000100087300650155873 BF 873 BF
000100087300650155873 BF 873 BF Ende der maraskanischen Herrschaft über Thalusa Ende der maraskanischen Herrschaft über Thalusa; Cherzak Khariziber stirbt durch einen Unfall und aufgrund eines drohenden Konfliktes mit dem Kalifat verzichtet der maraskanische König, einen neuen Statthalter zu ernennen BuM S.85,
HA S.264,
Scl S.141
bearbeiten
000100087800650155878 BF 878 BF
000100087800650155878 BF 878 BF Die Familie Fogger erlischt Der letzte Nachfahre der Familie Fogger stirbt. Der Platz des Hauses in der Inneren Stube wird mit der Familie Horrad nachbesetzt. A102 S. 72, 99
bearbeiten
000100087800650155878 BF 878 BF
000100087800650155878 BF 878 BF Zerstörung einiger Tafeln des Tykates bei einem Erdbeben Bei einem Erdbeben auf Hylailos wird ein großer Teil der Tafeln des Tykates zerstört HA S. 264,
RdH S.12,
Lexikon S.295,
AvAlm S.62
bearbeiten
000100088000650155880 BF 880 BF
000100088000650155880 BF 880 BF Amene Firdayon wird Königin Amene I. Firdayon wird Königin des Lieblichen Feldes. In ihrer ersten Amtshandlung verbannt sie ihren Vater, Prinz Salman, auf eine der Waldinseln. AvAlm S. 56,
HA S.264,
RdH S.26
bearbeiten
000100088000650155880 BF 880 BF
000100088000650155880 BF 880 BF Valpo wird Kaiser des Neuen Reiches Valpo wird Kaiser des Neuen Reiches. Valpo ist der einzige überlebende Sohn Kaiser Eslams V.; er erweist sich als haltloser und unfähiger Herrscher, der schon bald den Beinamen "der Trinker" erhält HA S. 266, 323,
HdR S.213,
Lexikon S.262,
VMK S.24
bearbeiten
000100088600650155886 BF 886 BF
000100088600650155886 BF 886 BF Barjed Firdayon wird König des Lieblichen Feldes Barjed Firdayon wird König des Lieblichen Feldes HA S. 322,
RdH S.30,
AvAlm S.8
bearbeiten
000100088700650155887 BF 887 BF
000100088700650155887 BF 887 BF Ariakon II. de Sylphur wird König von Brabak Ariakon II. de Sylphur wird König von Brabak HA S. 334
bearbeiten
000100088800650155888 BF 888 BF
000100088800650155888 BF 888 BF Gründung Salzerhavens An der Mündung des Ingvals wird von Salza aus ein neuer Hafen gebaut. Um ihn herum entsteht Salzerhaven. UdW S. 162
bearbeiten
000100089000650155890 BF 890 BF
000100089000650155890 BF 890 BF Wildgrimm I. von Bregelsaum wird Graf von Warunk Wildgrimm I. von Bregelsaum wird Graf von Warunk Lexikon S. 272
bearbeiten
000100089000650155890 BF 890 BF
000100089000650155890 BF 890 BF Hyggelik plündert die Zyklopeninseln Der wagemutige und größenwahnsinnige Hyggelik plündert die Zyklopeninseln. UdW S. 11,
HA S.266,
EW S.58,
HmW S.142,
Lexikon S.128,
SdSA S.31
bearbeiten
000100089000650155890 BF 890 BF
000100089000650155890 BF 890 BF Emerthon ui Bennain II. wird Fürst von Albernia Emerthon ui Bennain II. wird Fürst von Albernia HA S. 324
bearbeiten
000100089200650155892 BF 892 BF
000100089200650155892 BF 892 BF Ingramm, Sohn des Ilkor, wird Graf vom Schlund Der Zwergenbaron Ingramm Sohn des Ilkor, wird Graf vom Schlund in Garetien LdsS S.64,136
bearbeiten
000100089200650155892 BF 892 BF
000100089200650155892 BF 892 BF Die Grafschaft Schlund wird von Erdbeben und Vulkanausbrüchen heimgesucht Die garetische Grafschaft Schlund wird von Erdbeben und Vulkanausbrüchen heimgesucht LdsS S.65
bearbeiten
000100089200650155892 BF 892 BF
000100089200650155892 BF 892 BF Das erste Imman-Städte-Spiel Eine Auswahl aus Thorwal gewinnt 15:13 gegen eine aus Prem - das erste 'moderne' Imman-Spiel, aus den beiden Mannschaften entwickeln sich später Orkan Thorwal und Pottwal Prem. Enz90 S. 69
bearbeiten
000100089300100155PRA 893 BF 893 BF
000100089300100155PRA 893 BF 893 BF Kalif Haschabnah wird von seinem Großwesir Rafim al-Maugir gestürzt Kalif Haschabnah al-Schaddai wird von seinem Großwesir Rafim al-Maugir gestürzt. RA S. 23, 28,
GA S.73,
HA S.334
bearbeiten
000100089300200155RON 893 BF 893 BF
000100089300200155RON 893 BF 893 BF Rafim al-Maugir (Malkillah II.) wird Kalif Rafim al-Maugir nimmt den Thronnamen Malkillah II. an und wird Kalif RA S. 23, 28,
GA S.73,
HA S.334
bearbeiten
000100089400650155894 BF 894 BF
000100089400650155894 BF 894 BF Bürgeraufstand in Hôt-Alem vertreibt Syllaner Korsaren Ein unblutiger Bürgeraufstand in Hôt-Alem unter Führung der Geweihtenschaft des Praios vertreibt die herrschenden Syllaner Korsaren aus der Stadt. IdDM S. 29, 34,
HA S.267,
DtS S.23
Widersprüchliches bearbeiten
000100089600650155896 BF 896 BF
000100089600650155896 BF 896 BF Ariakon III. de Sylphur wird König von Brabak Ariakon III. de Sylphur wird König von Brabak HA S. 334
bearbeiten
000100089700650155897 BF 897 BF
000100089700650155897 BF 897 BF Arras de Mott wird heilig gesprochen Der Bote des Lichts Praiopold II. spricht Arras de Mott heilig. Das von ihm gegründete Kloster des Ordens wird künftig nach ihm benannt werden. A65 S.5,
RdF S. 176,
weitere
bearbeiten
000100089800650155898 BF 898 BF
000100089800650155898 BF 898 BF Machtputsch in Rashdul General Rashijd ben Surkan vom Stamme der Beni Avad reißt die Macht in Rashdul an sich HA S.267,
RA S.23,
LdeS S.25,
WK S.94
bearbeiten
000100089800650155898 BF 898 BF
000100089800650155898 BF 898 BF Kloster Auridalur gegründet Der praiosgeweihte Hüterorden gründet das Kloster Auridalur in Glyndhaven. FA S. 9,
HA S.267,
AgP S.79,
IBdN S.9
bearbeiten
000100100600400155TRA 1006 BF 1006 BF um TRA
000100100600400155TRA 1006 BF 1006 BF um TRA Erneutes Erwachen von Thantor Der Feylamia Thantor erwacht nach der Zerstörung von Thunata 856 BF erneut. ALuT S.25
A11
bearbeiten

Kriege und Konflikte[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
000100081200650155812 BF 812-815 BF Kusliker Krise Ausgelöst von der Krönung Kusmara von Kuslik-Galahans entbrennt ein Bürgerkrieg im Lieblichen Feld zwischen ihr und Alborn Firdayon. RdH S. 26, 225,
DRdH S.27
bearbeiten