20. Hesinde

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datum
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
20. Praios 20. Rondra 20. Efferd 20. Travia 20. Boron 20. Hesinde 20. Firun 20. Tsa 20. Phex 20. Peraine 20. Ingerimm 20. Rahja 5. NL
Praios Rondra Efferd Travia Boron Hesinde Firun Tsa Phex Peraine Ingerimm Rahja NL

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

  • Novadischer Kalender
    Der 1. Tag des 4. Gottesnamens nach dem 5. Rastullahellah ist der 28. Tag des Novadischen Kalenders.
  • Imperialer Kalender
    Der Rechtstag der 4. None im Gyldara ist der 352. Tag des Imperialen Kalenders.

Feiertage[Bearbeiten]

Keine Einträge vorhanden

Chroniken[Bearbeiten]

  Ereignis Datum Ereignislinie Kurzbeschreibung
Ausrufung von Hilberian Praiofold III. zum Boten des Lichts 00010010140060020020. HES 1014 BF 1014 BF HES 20 Zweite Kirchenspaltung, Reichstag in Gareth Während des Reichstages in Gareth überbringt Meidhart von Fallenwerth die Nachricht von Hilberian Praiofold III., dass dieser sich zum Boten des Lichts ausruft. Der Großinquisitor Rapherian von Eslamshagen ersticht daraufhin den Boten. Als Reaktion darauf schlägt Jast Gorsam vom Großen Fluss den Großinquisitor Rapherian von Eslamshagen nieder und verletzt ihn schwer, um seinen Halbbruder Hilberian Praiogriff II. zu verteidigen.
Seekönig Palamydas hält eine Rede vor der Horas-Kaiserin 00010010200060020020. HES 1020 BF 1020 BF HES 20 Der verschollene Seekönig Palamydas Thaliyin von den Zyklopeninseln hält eine Rede im Vinsalter Opernhaus vor Amene-Horas und fordert seine Rückkehr auf den Thron.

Ereignisse[Bearbeiten]

Keine Einträge vorhanden

Geboren[Bearbeiten]

Keine Einträge vorhanden


Gestorben[Bearbeiten]

Name Rasse Profession Tsatag Boronstag
Meidhart von Fallenwerth Ritter 20. Hesinde 1014 BF