1032 BF

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Spoilerwarnung: Folgende Abenteuer spielen im Jahr 1032 BF:
Auf Fuchspfoten • Blut für Kor • Bunte Scherben • Der Kult der goldenen Masken • Des Greifen stumpfe Krallen • Die Kinder Tarrakvashs • Die Nacht der geifernden Mäuler • Ein Turm aus Horn • Grab des Grauens • Hass ist ihr Gebet • Moskitos, Orks und Straßenstaub • Posaunenhall • Purpurklaue • Rabenblut • Spiegelseelen • Sternengoldrausch • Unsterblicher Schmerz
Projekt Meisterinformationen.svg
Geschichte in Jahren BF

Übersichten: Zeitalterübersicht - Epochenübersicht - Kriege - Schlachten


-100
-10
-1

Vorzeit bis 10001 v. BF - 10000 bis 2001 v. BF - 2000 bis 1001 v. BF - 1000 bis 501 v. BF - 500 bis 1 v. BF
1. Jhd - 2. Jhd - 3. Jhd - 4. Jhd - 5. Jhd - 6. Jhd - 7. Jhd - 8. Jhd - 9. Jhd
900 bis 909 - 910 bis 919 - 920 bis 929 - 930 bis 939 - 940 bis 949 - 950 bis 959 - 960 bis 969 - 970 bis 979 - 980 bis 989 - 990 bis 999
1000 - 1001 - 1002 - 1003 - 1004 - 1005 - 1006 - 1007 - 1008 - 1009 - 1010 - 1011 - 1012 - 1013 - 1014 - 1015 - 1016 - 1017 - 1018 - 1019
1020 - 1021 - 1022 - 1023 - 1024 - 1025 - 1026 - 1027 - 1028 - 1029 - 1030 - 1031 - 1032 - 1033 - 1034 - 1035 - 1036 - 1037 - 1038 - 1039
1040 - 1041 - 1042 - Zukunft

+100
+10
+1

Kampagnen: Phileasson-Saga - Khômkrieg - Jahr des Greifen - Borbaradkrieg - Jahr des Feuers - Horasischer Thronfolgekrieg


Anleitung zur Seitenerstellung für die Chronologica

Ereignisse[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0001001031006501551031 BF 1031 BF Sommer-1032 BF
0001001031006501551031 BF 1031 BF Sommer-1032 BF Planung des Schwertzuges gegen Warunk Ayla von Schattengrund beginnt mit der Planung eines Schwertzugs zur Befreiung Warunks und schließt dafür Bündnisse mit der Phex-Kirche, dem Orden des Heiligen Golgari und dem Ordo Defensores Lecturia. AB138 S. 30
bearbeiten
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA Heer von Fjadir von Bjaldorn zieht gen Eestiva Das Heer von Fjadir von Bjaldorn und Thesia von Ilmenstein bricht vom befreiten Lettjaskaja weiter nach Norden auf, um Eestiva zu erreichen. Eine letzte Nachricht wird nach Bjaldorn geschickt. AB 140 S. 23, 27
Fjadirs Heerzug bearbeiten
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA Kirchenprüfungen durch Praioslegatin Nachdem seit dem Jahr des Feuers die Übergriffe auf Praios-Tempel in beunruhigender Weise zugenommen haben, soll die Praiosgeweihte Lechmin von Hartsteen aus ihrer inneren Klausur in der Ruine des Klosters Arras de Mott gerufen werden, um als Legatin der Kirche die Tempel auf dem ganzen Kontinent persönlich in Augenschein zu nehmen. AB135 S. A8, 31
bearbeiten
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA Expedition der Golgariten ins Regengebirge Borondria, Großmeisterin der Golgariten, bricht von Mirham aus zu einer Expedition ins Regengebirge auf, auf der Suche nach der Zitadelle der Geister. AB 135 S. A7-8, 31
bearbeiten
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA
000100103200100155PRA 1032 BF 1032 BF PRA Heerbann in Crumold Der Herzog der Nordmarken ruft auf Geheiß der Kaiserin den Heerbann in der Baronie Crumold zusammen, um gegen Albernia zu marschieren und die geächtete Königin Invher ni Bennain zur Verantwortung zu ziehen. Kaiserin Rohaja von Gareth begibt sich ebenfalls in das Feldlager, um der Lösung des Albernia-Nordmarken-Konflikts beizuwohnen. AB 135 S. A1-2, 31
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100103200200155RON 1032 BF 1032 BF RON
000100103200200155RON 1032 BF 1032 BF RON Mordserie erschüttert Ferdok Eine mysteriöse Mordserie erschüttert Ferdok und veranlasst Graf Growin dazu, die Stadt abzuriegeln. Zur gleichen Zeit werden Gerüchte laut, dass sich die Fertigstellung des neuen Hesinde-Tempels in Ferdok und die Ausrufung der legendären Drachenqueste aus unbekannten Gründen verzögern. AB130 S. 14
bearbeiten
000100103200200155RON 1032 BF 1032 BF RON
000100103200200155RON 1032 BF 1032 BF RON Verschiebung der Zwölfgöttertjoste Der Hochherold des Schwertbundes verkündet die Verschiebung der Zwölfgöttertjoste. Das rondragefällige Turnier findet nicht - wie geplant - im Jahre 1033 BF, sondern erst 1037 BF statt. Der Austragungsort Perricum bleibt bestehen. AB141 S. A5, 29
bearbeiten
000100103200200155RON 1032 BF 1032 BF RON Mitte
000100103200200155RON 1032 BF 1032 BF RON Mitte Bußgang Invher ni Bennain's Invher ni Bennain unternimmt einen Bußgang, um sich Kaiserin Rohaja von Gareth zu unterwerfen. Isora von Elenvina versucht dies zu vereiteln, scheitert jedoch. AB136 S. A1-3, 9-13, 31
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010320020030030. RON 1032 BF 1032 BF RON 30
00010010320020030030. RON 1032 BF 1032 BF RON 30 Rückkehr Albernias ins Mittelreich Die Kaiserin gewährt Invher ni Bennain Gnade und verbannt sie auf das Rondra-Kloster Leuenfried. Albernia kehrt als Fürstentum ins Reich zurück, zur Regentin wird Idra ni Bennain ernannt, bis Invhers Spross Finnian alt genug ist, die Fürstenkrone zu übernehmen. Der nordmärkische Prinz Hagrobald wird mit der Grafschaft Großer Fluss belehnt. Die verräterische Isora wird dem Reichsgericht überstellt, ihrer Mitverschwörerin Rhianna Conchobair gelingt jedoch die Flucht. AB136 S. A1-3, 31
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF Fund von Archon Megalons Schriften Botenschreiber Igan Trappenfeld spürt auf seiner Suche nach Archon Megalon am Großen Fluss eine alte bosparanische Ruine auf und glaubt, dort ein wichtiges Fragment aus den Schriften des verrückten Druiden geborgen zu haben. AB 136 S. A5, 31
bearbeiten
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF Morde in Kuslik Mordfälle und unheimliche Ereignisse sorgen in Kuslik für Unruhe. AB135 S. 31
bearbeiten
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF Amando Laconda da Vanya bleibt verschollen Großinquisitor Amando Laconda da Vanya bleibt nach einem Zug der Sonne im Dunkelwald verschollen. AB131 S. 14
bearbeiten
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF Sturm auf Festung Koschgau Laut Igan Trappenfeld stürmen unbekannte Angreifer mit Hilfe dämonischer Mächte die abgelegene Festung Koschgau und können erst im letzten Moment von der Letzten Schwadron unter Führung von Drego von Angenbruch zurückgeschlagen werden. Trappenfeld gelangt in den Besitz diverser Aktenfragmente der KGIA (die später sogenannten Trappenfeld-Akten) und Phileassons Schwert Fejris. AB 139 S. 4-6, 29
bearbeiten
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF-BOR
000100103200300155EFF 1032 BF 1032 BF EFF-BOR Fehde in Hartsteen Die Fehde in der Grafschaft Hartsteen kocht erneut hoch, es kommt selbst zu Übergriffen auf Tempel. AB136 S. A4, 31
Natterndorner Fehde bearbeiten
00010010320040030030. TRA 1032 BF 1032 BF TRA 30
00010010320040030030. TRA 1032 BF 1032 BF TRA 30 Vollstreckung des Urteils gegen Isora von Elenvina Das Urteil des Reichskammergerichts an Isora von Elenvina wird vollstreckt. Sie wird auf dem Greifenplatz von Elenvina enthauptet. AB 137 S. A4-5, 31
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100103200500155BOR 1032 BF 1032 BF BOR
000100103200500155BOR 1032 BF 1032 BF BOR Rohaja greift in Hartsteener Fehde ein Kaiserin Rohaja von Gareth ruft die Hartsteener zur Ordnung und legt die Lösung der Grafenfrage in die Hände des Reichsgerichts. AB136 S. A4, 31
Natterndorner Fehde bearbeiten
000100103200500155BOR 1032 BF 1032 BF BOR
000100103200500155BOR 1032 BF 1032 BF BOR Großmeisterin des Ordens der Schwerter zu Gareth ermordet Cleo Eyvon, Großmeisterin des Ordens der Schwerter zu Gareth, wird von ihrem Stellvertreter, Abtmarschall Anshag von Eichenbrück auf Burg Aarenstein ermordet. Der Verräter kann von Ordensmitgliedern gestellt und getötet werden. Nachfolgerin als Großmeisterin wird Ariane von Beraniaburg. AB138 S. A4, 29
bearbeiten
0001001032006000707. HES 1032 BF 1032 BF HES 7
0001001032006000707. HES 1032 BF 1032 BF HES 7 Einbruch ins Drachenmuseum Unbekannte, offenbar magiebegabte Täter brechen ins Festumer Drachenmuseum ein und rauben alte drakologische Schriften sowie zwei Karfunkel. AB 136 S. A8, 31
Drachenchronik bearbeiten
000100103200600155HES 1032 BF 1032 BF HES
000100103200600155HES 1032 BF 1032 BF HES Treffen der Draconiter-Erzäbte in Perricum Zusammenkunft der Erzäbte des Sacer Ordo Draconis der Zirkelkongregation Dunkle Lande im Portlas Canyziad in Perricum. Zur gleichen Zeit verschwindet Abt Eboreus Belgor aus der Obhut der Schule der Austreibung. AB136 S. A8, 31
bearbeiten
0001001032006501551032 BF 1032 BF
0001001032006501551032 BF 1032 BF Rat der Helden verbietet Boronwein Der Rat der Helden verbietet Einfuhr und Besitz von Boronwein und der Vragieswurzel in Gareth. Im Herzen der Metropole S.36
bearbeiten
0001001032006501551032 BF 1032 BF PHE 1-7
0001001032006501551032 BF 1032 BF PHE 1-7 Madamal-Konferenz In Zorgan findet die Madamal-Konferenz statt. Unter Leitung der Mondsilberwesira Sybia al'Nabab wird die Sharika ay Mada Basari neu strukturiert und agiert seitdem aranienweit. AB145 S. 20
Gorisch-Aranischer Konflikt bearbeiten
000100103200700155FIR 1032 BF 1032 BF FIR
000100103200700155FIR 1032 BF 1032 BF FIR Rabe von Punin fällt in Schlaf Bahram Nazir, der Rabe von Punin, fällt in einen geheimnisvollen Schlaf, aus dem er erst über ein Jahr später erwacht. AB137 S. A7-8, 31,
A179 S.20
bearbeiten
000100103200800155TSA 1032 BF 1032 BF Frühling
000100103200800155TSA 1032 BF 1032 BF Frühling Zusammenkunft des Schweigenden Kreises In Punin kommt der Schweigende Kreis zusammen, um kommissarisch die Leitung der Boron-Kirche zu übernehmen. AB138 S. A5, 30
bearbeiten
00010010320080024024. TSA 1032 BF 1032 BF TSA 24
00010010320080024024. TSA 1032 BF 1032 BF TSA 24 Ardariten werden Beschützer für Rahja-Tempel Die Rahja-Kirche (vor allem im Lieblichen Feld) verlässt sich fortan auf den Ardariten-Orden als Beschützer, was jenem Rückenwind verleiht. AB137 S. A1-2, 31
bearbeiten
000100103200900155PHE 1032 BF 1032 BF PHE
000100103200900155PHE 1032 BF 1032 BF PHE Überfall auf Hagrobald Der frischgebackene Graf vom Großen Fluss, Hagrobald Guntwin vom Großen Fluss wird Opfer eines Raubritters. AB 140 S. A6-7, 23
bearbeiten
0001001032010000404. PER 1032 BF 1032 BF PER 4
0001001032010000404. PER 1032 BF 1032 BF PER 4 Aufhebung des Kriegszustandes der Rondra-Kirche Ayla von Schattengrund hebt in Perricum den Kriegszustand der Rondra-Kirche auf. AB138 S. A2-3, 30
bearbeiten
000100103201000155PER 1032 BF 1032 BF PER
000100103201000155PER 1032 BF 1032 BF PER Kriegserklärung Helme Haffax' Fürstkomtur Helme Haffax übermittelt Kaiserin Rohaja von Gareth eine Kriegserklärung für das Jahr 1037 BF. Bis zu dieser Zeit gibt er dem Mittelreich Zeit, sich auf die finale Schlacht vorzubereiten. AB138 S. A6-7, 30
bearbeiten
00010010320100020020. PER 1032 BF 1032 BF PER 20
00010010320100020020. PER 1032 BF 1032 BF PER 20 Befreiung Warunks Warunk wird durch ein Kommando-Unternehmen tapferer Helden und des Schwertzugs Ayla von Schattengrunds befreit. AB138 S. A1-2, 30
bearbeiten
0001001032011000101. ING 1032 BF 1032 BF ING 1-22
0001001032011000101. ING 1032 BF 1032 BF ING 1-22 Reichskongress auf Pfalz Weißenstein Der Reichskongress tagt ab dem 1. Ingerimm auf Pfalz Weißenstein im Windhag. Zum Abschluss wird der Weißensteiner Schluss gesiegelt. AB138 S. A5, 30, AB140 S. A3, 14-16, 23
bearbeiten
000100103201100155ING 1032 BF 1032 BF ING Ende
000100103201100155ING 1032 BF 1032 BF ING Ende Staatsbesuch Rohajas im Horasreich Kaiserin Rohaja besucht den jungen Horas in Horasia. Beide Regenten besprechen den Weißensteiner Schluss und das Yaquir-Moratorium. Khadan-Horas teilt Kaiserin Rohaja vertraulich mit, er sehe eine Möglichkeit der Zerstörung der Macht der Dämonenkronensplitter. AB143 S. A1-2, 30
bearbeiten
00010010320110021021. ING 1032 BF 1032 BF ING 21
00010010320110021021. ING 1032 BF 1032 BF ING 21 Traum der tausend Seelen In der Nacht zum 22. Ingerimm erscheint unzähligen Menschen am Yaquir Selindian Hal von Gareth im Traum. Hinter dem Phänomen steckt ein karmales Ereignis. In der Folge wächst, gerade in der einfachen Bevölkerung, der Personenkult um den almadanischen Kaiser. AB139 S. A1-2, 26, 29
bearbeiten
00010010320110029029. ING 1032 BF 1032 BF ING 29
00010010320110029029. ING 1032 BF 1032 BF ING 29 Arrest Alara Paligans Alara Paligan wird als vermeintliche Verursacherin für den Zustand des Raben von Punin auf der Festung Cumrat unter Arrest gestellt. AB139 S. A8, 29
bearbeiten
000100103201200155RAH 1032 BF 1032 BF RAH
000100103201200155RAH 1032 BF 1032 BF RAH Bestätigung des Yaquir-Moratoriums Der Kronkonvent stimmt dem Yaquir-Moratorium zu. Darin wird dem Mittelreich mehr Zeit eingeräumt, Selindian Hal von Gareth für seinen Friedensbruch im Yaquirbruch zur Rechenschaft zu ziehen. Der Almadaner Thron soll Entschädigungen für diesen Angriff zahlen, wogegen der Garether Krone die Schulden aus dem Weidlether Vertrag erlassen werden. AB143 S. A1-2, 30
bearbeiten
000100103201200155RAH 1032 BF 1032 BF RAH
000100103201200155RAH 1032 BF 1032 BF RAH Peraine-Kirche hilft in Tobimora Leatmon Phraisop der Jüngere, Patriarch der Peraine-Kirche, zieht mit 11 Geweihten, einigen Gehilfen und Beschützern in die Fürstkomturei Tobimora, um bei Aussaat- und Ernte-Arbeiten zu helfen. AB139 S. A2, 29
bearbeiten
000100103500100155PRA 1035 BF 1032 BF PRA
000100103500100155PRA 1035 BF 1032 BF PRA Neuer Hochmeister der Bannstrahler Gwidûhenna von Faldahon erkennt in Praiodan von Weißfels den neuen Hochmeister des Ordens vom Bannstrahl Praios'. AB132 S.14, 27,
OuB S.13
bearbeiten

Kriege und Konflikte[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0001001027006501551027 BF 1027 BF-1032 BF Albernia-Nordmarken-Konflikt Invher ni Bennain verweigert Jast Gorsam vom Großen Fluss die Gefolgschaft und erklärt das Königreich Albernia für unabhängig vom Mittelreich, woraufhin der Reichsregent Truppen in Marsch setzt, die Albernia teilweise besetzen. Rohaja von Gareth beendet schließlich den Konflikt, Albernia wird wieder vollständig Teil des Mittelreiches. AGF S. 37-42, AB136 S. 9-13, A1-A3
bearbeiten

Regionalwikilinks: