1027 BF

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Spoilerwarnung: Folgende Abenteuer spielen im Jahr 1027 BF:
Artistenschuh und rote Bälle • Aus der Asche • Boronsfurcht • Bunte Scherben • Das Erbe des Magiers • Das Vermächtnis des Drachen • Der Schwur des letzten Sultans • Der Widerspenstigen Rettung • Der Wurm vom Windhag • Die Mission des Raspyrriz • Die Versunkenen • Drei Millionen Dukaten • Elementare Vergeltung • Im Zeichen des Löwen • Ishlunars Schätze • Leichte Beute • Piratenblut • Schlacht in den Wolken • Sieben Leben • Süße Träume • Unheil im Schwarzen Keiler
Projekt Meisterinformationen.svg
Geschichte in Jahren BF

Übersichten: Zeitalterübersicht - Epochenübersicht - Kriege - Schlachten


-100
-10
-1

Vorzeit bis 10001 v. BF - 10000 bis 2001 v. BF - 2000 bis 1001 v. BF - 1000 bis 501 v. BF - 500 bis 1 v. BF
1. Jhd - 2. Jhd - 3. Jhd - 4. Jhd - 5. Jhd - 6. Jhd - 7. Jhd - 8. Jhd - 9. Jhd
900 bis 909 - 910 bis 919 - 920 bis 929 - 930 bis 939 - 940 bis 949 - 950 bis 959 - 960 bis 969 - 970 bis 979 - 980 bis 989 - 990 bis 999
1000 - 1001 - 1002 - 1003 - 1004 - 1005 - 1006 - 1007 - 1008 - 1009 - 1010 - 1011 - 1012 - 1013 - 1014 - 1015 - 1016 - 1017 - 1018 - 1019
1020 - 1021 - 1022 - 1023 - 1024 - 1025 - 1026 - 1027 - 1028 - 1029 - 1030 - 1031 - 1032 - 1033 - 1034 - 1035 - 1036 - 1037 - 1038 - 1039
1040 - 1041 - 1042 - Zukunft

+100
+10
+1

Kampagnen: Phileasson-Saga - Khômkrieg - Jahr des Greifen - Borbaradkrieg - Jahr des Feuers - Horasischer Thronfolgekrieg


Anleitung zur Seitenerstellung für die Chronologica

Ereignisse[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1 Ulfried Halmdahl von Wertlingen wird geboren Ulfried Halmdahl von Wertlingen, als Sohn von Edelbrecht vom Eberstamm und Irmenella von Wertlingen der Kronprinz Greifenfurts, erblickt das Licht der Welt. AB106 S.5
bearbeiten
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1 Amir Honak wird wieder Alleinherrscher über Al'Anfa In Al'Anfa wird das Triumvirat aufgelöst und Amir Honak somit als Alleinherrscher wiedereingesetzt. AB106 S. 26-27,
AB151 S.9,
AB152 S.7
bearbeiten
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1 Verkündung des Jahresorakels abgebrochen Der Bote des Lichts Hilberian Praiogriff II. bricht nach bösen Zeichen um die Praiosscheibe die Verkündung des Jahresorakels ab, der Verkünder Arrius von Wulfen wird gewaltsam in den Heliodanspalast geschafft. Die Neujahrspredigt wird nicht beendet. AB105 S. 1-2,
A128
bearbeiten
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1
0001001027001000101. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 1 Verlegung der gesamten hesindianischen Inquistion nach Thegûn Abtpraeses Yerodin ter Istador lässt die gesamte Eiserne Schlange (hesindische Inquisition) nach Thegûn verlegen, die Ausbildungsstätte in Festum schließen und versucht, den geheimen Hort Drachenblick in den Schwarzen Landen zu versiegeln. AB106 S.14
bearbeiten
0001001027001000303. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 3
0001001027001000303. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 3 Absagung der Festlichkeiten zum Jahreswechsel in Gareth Die Festlichkeiten zu Gareth zum Jahresbeginn werden abgesagt;– nicht nur wegen den bösen Omen vom 1. Praios, sondern auch, weil die Reichskassen leer sind. AB105 S.28
bearbeiten
0001001027001000404. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 4
0001001027001000404. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 4 Ugdane vom Großen Fluss heiratet Graf Jast Irian von Crumold zu Bredenhag Ugdane vom Großen Fluss, Siegelbewahrerin Nordmarkens, heiratet Graf Jast Irian von Crumold zu Bredenhag in Elenvina. AB106 S.5
bearbeiten
0001001027001000808. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 8
0001001027001000808. PRA 1027 BF 1027 BF PRA 8 Sieg über den Wasserdrachen unter Cumrat Mit Hilfe eines angroschheiligen Artefaktes kann der Wasserdrache unter der Festung Cumrat besiegt werden. In der Folgezeit häufen sich elementare Erscheinungen im Yaquir. A126.5 S. ?
bearbeiten
000100102700100155PRA 1027 BF 1027 BF PRA
000100102700100155PRA 1027 BF 1027 BF PRA Unterzeichnung der Goldenen Allianz gegen Al'Anfa Zwischen dem Horasreich und den südaventurischen Reichen Brabak, Káhet Ni Kemi, Sylla und dem Inselreich Ghurenia wird eine Goldene Allianz wider dem Imperium von Al'Anfa geschlossen. AB105 S. 27
bearbeiten
0001001027002000505. RON 1027 BF 1027 BF RON 5
0001001027002000505. RON 1027 BF 1027 BF RON 5 Eskalation des Draconiter-Streits Am Gründungstag der Draconiter droht der Streit zwischen den beiden Parteien des Ordens zu eskalieren. Der Erzhort Angbar wird gar völlig aufgelöst. AB106 S.14,
AB107 S.24,
AB130 S.28
bearbeiten
0001001027002000707. RON 1027 BF 1027 BF RON 7
0001001027002000707. RON 1027 BF 1027 BF RON 7 Vertrag von Unau Kalif Malkillah III. und der garethische Unterhändler Eslam von Eslamsbad und Punin schließen in Unau einen Friedensvertrag: Omlad wird mittelreichisch, Amhallassih bleibt novadisch. Eine Klausel regelt die Hochzeit zwischen Großfürst Selindian Hal von Gareth mit des Kalifen Tochter Tulameth saba Malkillah. AB106 S. 21,
GA S.73,
HA S.309,
HdR S.123,150, 212
SdR S.114
bearbeiten
00010010270020011011. RON 1027 BF 1027 BF RON 11
00010010270020011011. RON 1027 BF 1027 BF RON 11 Romin Galahan erobert Kuslik für einen Tag Prinz Romin Galahan greift Kuslik erneut an. Dieses Mal kann er die Stadt für einen Tag halten, bevor die erzherzogliche Garde seine Söldner aus der Stadt vertreiben kann. AB106 S. 6
bearbeiten
00010010270020015015. RON 1027 BF 1027 BF RON 15-18
00010010270020015015. RON 1027 BF 1027 BF RON 15-18 Die letzte Schlacht von Omlad mit anschließenden Friedensverhandlungen Letzte Schlacht von Omlad: Die Almadaner unter Gwain von Harmamund und die Novadis unter Khorim Uchakbar liefern sich eine blutige Schlacht um die Stadt Omlad, die erst mit der Ankunft der Nachricht vom erfolgreichen Abschluss der Friedensverhandlungen ihr Ende findet. AB106 S.7-8,21
bearbeiten
000100102700200155RON 1027 BF 1027 BF RON
000100102700200155RON 1027 BF 1027 BF RON Streik und Meuterei der Matrosen und Seekrieger in Harben Wegen ausstehender Zahlungen verweigern die Matrosen und Seekrieger in Harben den Dienst. Markgraf Radulf Eran Galahan gelingt es erst nach Tagen, den Streik zu brechen. AB106 S.4,
EW S.61
bearbeiten
000100102700200155RON 1027 BF 1027 BF RON-EFF
000100102700200155RON 1027 BF 1027 BF RON-EFF Blaue Keuche in Nostria Die Blaue Keuche sucht Nostria heim und tötet fast jeden vierten Einwohner der Stadt. Bis auf Yolande II. Kasmyrin ist auch das ganze Königshaus unter den Opfern. AB106 S. 1-3, 11,
UdW S. 137-138, 159
bearbeiten
00010010270020020020. RON 1027 BF 1027 BF RON 20
00010010270020020020. RON 1027 BF 1027 BF RON 20 Königin Rohaja von Gareth schlägt bei Brig-Lo ein Novadiheer in die Flucht Bei Brig-Lo gelingt Königin Rohaja von Gareth mit ihrem Heer, 500 Novadis in die Flucht zu schlagen. AB106 S.22,
HdR S.123,212
bearbeiten
0001001027003000101. EFF 1027 BF 1027 BF EFF 1
0001001027003000101. EFF 1027 BF 1027 BF EFF 1 Die Suche nach dem Grafen von Waldwacht beginnt Grafentochter Groschka Tochter der Bulgi ruft zur großen Grafensuche nach ihrem seit sechs Monaten verschollenen Vater Rabosch Sohn des Reshmin, Graf von Waldwacht, auf. AB105 S.28
bearbeiten
0001001027004000101. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 1
0001001027004000101. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 1 Ela XV. Setepen wird zur Nisut Ni Kemi geweiht Prinzessin Ela XV. Setepen wird zur Nisut ni Kemi geweiht. Wenige Tage später folgt ihre Heirat mit dem brabakschen Kronprinz Peleiston de Sylphur. AB106 S.24
bearbeiten
0001001027004000303. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 3
0001001027004000303. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 3 Blutige Straßenkämpfe in Uhdenberg In Uhdenberg kommt es zu blutigen Straßenkämpfen zwischen den verschiedenen Volksgruppen. AB107 S.23,
LdsB S.116-117
bearbeiten
0001001027004000404. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 4
0001001027004000404. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 4 Mord-Anklage gegen den Rondra-Geweihten Leoderich Bregelsaum Der Rondra-Geweihte Leoderich Bergelsaum von Wehrheim wird in Punin als Initiator hinter Morden an magisch begabten Mitgliedern des Laienordens vom Zorne Rondra angeklagt. Er bekennt sich schuldig. AB108 S. 23-25
bearbeiten
00010010270040012012. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 12
00010010270040012012. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 12 Marschall Grifo von Streitzig tritt in Honingen sein Amt an Der kaiserliche Marschall Grifo von Streitzig tritt in Honingen sein Amt an. Er löst Throndwig Raul Helman ab. AB107 S.4
bearbeiten
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Stoerrebrandt verlegt Hauptsitz nach Gareth Das Handelshaus Stoerrebrandt verlegt wegen der durch die Schwarzen Lande bedingten Isolation Festums seinen Hauptsitz nach Gareth. Gleichzeitig übergibt Stover Regolan Stoerrebrandt die Geschäfte an seinen Sohn Emmeran Stoerrebrandt, der bisher das Kontor in Gareth leitete. AB108 S. 2,
LdsB S. 23,
A127 ,
HdR S.77
bearbeiten
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Rhazzazor zerstört Ordenshaus der Wächter Rohals nahe Wandleth In der Nähe von Wandleth wird ein Ordenshaus der Wächter Rohals von Rhazzazor zerstört. AB107 S.6,
HA S.309
bearbeiten
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Wurm vom Windhag zur Strecke gebracht Eine Gruppe von Recken bringt den Wurm vom Windhag (einen Riesenlindwurm) zur Strecke, der in den vergangenen Monaten die Umgebung terrorisiert, erhebliche Schäden verursacht und mehrere Menschen getötet hatte. AB107 S. 5,
A126.7
bearbeiten
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Oberster Hjalding Jurga Trondesdottir setzt sich gegen Marada Gerasdottir durch und wird als Oberste Hetfrau auf Lebenszeit bestätigt. Jurga erfüllt somit die Bedingung des obersten Hjaldings des Vorjahres. UdW S. 15
bearbeiten
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Jast Gorsam vom Großen Fluss fordert die Krone für Isora von Elenvina Herzog und Reichssenneschall Jast Gorsam vom Großen Fluss fordert die Krone Albernias für Isora von Elenvina. Der eingeleitete Prozess wird von Reichserzkanzler Hartuwal Gorwin vom Großen Fluss geleitet, seinem Sohn. Reichsbehüterin Emer bezieht eine neutrale Position. AB107 S.3-4
bearbeiten
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Nordmärker erheben Anspruch auf Albernia Herzog Jast Gorsam vom Großen Fluss erhebt für seine Base Isora von Elenvina Anspruch auf die Delphinkrone der Fürsten von Albernia. Der Anspruch begründe sich auf einen mit bisher unbekannten Dokumenten belegten Fehler in der Erbfolge vor 700 Jahren, durch den das Haus Bennain fälschlicherweise an die Macht gekommen sei. Der Anspruch wird zu Gareth vor dem Reichsgericht verhandelt werden müssen. AB107 S. 3-4
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Anfang
000100102700400155TRA 1027 BF 1027 BF TRA Anfang Unruhen in Uhdenberg In Uhdenberg kommt es zu Unruhen zwischen den verschiedenen Völkern, die in Straßenkämpfe münden. Es sind nur wenige Todesopfer zu beklagen, bis die Kämpfe wieder abflauen. AB107 S. 23
bearbeiten
00010010270040024024. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 24
00010010270040024024. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 24 Gänseorakel Nach dem merkwürdigen Jahresorakel wird das Travia-Orakel der Tempelgänse im Friedenskaiser-Yulag-Tempel von Rommilys erwartet. AB109 S. 6
bearbeiten
00010010270040027027. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 27
00010010270040027027. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 27 Rhazzazor sendet Alptraumgewitter über Rommilys Ein Alptraumgewitter geht auf Rommilys nieder, als die riesigen Klauen des Schwarzen Drachen den örtlichen Boronanger durchpflügen. AB107 S.6
bearbeiten
00010010270040030030. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 30- BOR 1
00010010270040030030. TRA 1027 BF 1027 BF TRA 30- BOR 1 Rhazzazor Versuch scheitert, die Knochen König Brins zu rauben In der Nacht zum 1. Boron versucht Rhazzazor den Leichnam König Brins zu rauben, der sich auf dem Weg zum Tal der Kaiser befindet. AB107 S. 17-20
bearbeiten
0001001027005000101. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 1
0001001027005000101. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 1 Geheime Zusammenkunft der Mersingen-Familie mit Golgariten Es kommt auf Burg Mersingen zu einer geheimnisvollen Zusammenkunft wichtiger Mitglieder der Familie und hochrangiger Golgariten. AB108 S.25
bearbeiten
0001001027005000101. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 1
0001001027005000101. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 1 Beisetzung Brin von Gareth Sechs Jahre nach seinem Tod am Vortag der Dritten Dämonenschlacht wird Reichsbehüter Brin von Gareth in einem monumentalen Sakralbau im Tal der Kaiser bei Eslamsgrund beigesetzt. AB107 S. 3
bearbeiten
0001001027005000202. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 2
0001001027005000202. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 2 Unschuldsurteil über Leoderich Bregelsaum und Entlarvung der wahren Mörder In Perricum wird über Leoderich Bergelsaum Gericht gehalten. Obwohl er seine Schuld beteuert, kann als wahre Täterin seine verstorbene Gemahlin Mirana Schwerterklang überführt werden. Die Berichterstatterin Suske Meilerbrecher wird als Mittäterin enttarnt. AB109 S.7-8
bearbeiten
0001001027005000303. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 3
0001001027005000303. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 3 Rhazzazor greift Burg Auraleth bei Wehrheim an Am helllichten Tag greift Rhazzazor Burg Auraleth, Hauptsitz der Bannstrahler, bei Wehrheim an. AB107 S.6
bearbeiten
0001001027005000707. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 7
0001001027005000707. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 7 Krönung Selindian Hals Prinz Selindian Hal von Gareth wird zum Großfürst von Almada gekrönt. Unklar bleibt ob die Krönung durch den Wahrer der Ordnung oder den Raben von Punin durchgeführt wurde. AB107 S. 1-3, A179 S.7,
HdR S.151,
HA S.326
bearbeiten
000100102700500155BOR 1027 BF 1027 BF BOR
000100102700500155BOR 1027 BF 1027 BF BOR Reichsregentin Emer fordert Rhazzazor heraus Nachdem Rhazzazor drei mal Schrecken über das Mittelreich gebracht hat und sogar den Leichnam des gefallenen Reichsbehüters rauben wollte, fordert Reichsregentin Emer den untoten Drachen heraus. Die Herausforderung bleibt vorerst ohne Antwort. AB108 S. 1-2,
A128 S. 5
bearbeiten
00010010270050022022. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 22
00010010270050022022. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 22 Krönung Yolande Kasmyrin zur Königin Nostrias Zwei Monate nach Ende der Blauen Keuche in Nostria, der auch das Königshaus zum Opfer fiel, wird Yolande II. Kasmyrin von Nostria zur Königin Nostrias gekrönt. AB107 S. 22-23,
UdW S.137-138,
HA S.310,330
bearbeiten
00010010270050027027. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 27
00010010270050027027. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 27 Verstärkung des aranischen Handelsinterdictums gegen Al'Anfa Ein schwerer Kauca vernichtet die Ernte Al'Anfas. König Arkos von Aranien verschärft das Handelsinterdictum Araniens gegen Al'Anfa, Königin Eleonora schenkt das einen Großteil der Ernte dem bedrängten Herzogtum Tobrien. AB108 S.26-27,13
bearbeiten
00010010270050028028. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 28
00010010270050028028. BOR 1027 BF 1027 BF BOR 28 Cyrano ya Strozza verstirbt in Methumis Der greise Handelsherr Cyrano ya Strozza verstirbt in Methumis. AB108 S. 21
bearbeiten
0001001027006000101. HES 1027 BF 1027 BF HES 1
0001001027006000101. HES 1027 BF 1027 BF HES 1 Tod des andergastische Kronprinz Kusmin von Andergast Bei der Einweihung des Sägewerkes an der Andra kommt der andergastische Kronprinz Kusmin von Andergast ums Leben. Das Königspaar Varena und Efferdan I. Zornbold ist somit ohne Nachkommen. AB108 S.27,16,
UdW S.137
bearbeiten
000100102700600155HES 1027 BF 1027 BF HES
000100102700600155HES 1027 BF 1027 BF HES Meuterei Harbener Seekrieger Nachdem Monate lang kein Sold ausgezahlt wurde, meutern etwa 1000 hungernde Angehörige der mittelreichischen Westflotte. Ein Vizeadmiral wird von den Meuterern niedergemacht, eine Karavelle geht während der Unruhen in Flammen auf. Eine weitere Karavelle und eine Bireme werden von Meuterern gekapert. AB108 S. 4,
AB109 S. 2
bearbeiten
0001001027006501551027 BF 1027 BF
0001001027006501551027 BF 1027 BF Pfalzgrafschaft Tommelgau verschwindet im Farindelwald Die Pfalzgrafschaft Tommelgau wird komplett vom Farindelwald umschlossen und ist seitdem unauffindbar. Der ehemalige Weg endet im Dickicht. AGF S.62,
HdR S.52
bearbeiten
0001001027006501551027 BF 1027 BF
0001001027006501551027 BF 1027 BF Die Natterndorner Fehde Nach dem Verschwinden von Thuronia von Quintian-Quandt kommt es zum Streit um die Grafschaftswürde von Hartsteen zwischen den Häusern Quintian-Quandt und Hartsteen. Die Burg Natterndorn brennt nieder. HdR S.68,75,212
Natterndorner Fehde bearbeiten
0001001027006501551027 BF 1027 BF
0001001027006501551027 BF 1027 BF Goldene Allianz geschlossen Brabak, Sylla, Káhet Ni Kemi, Ghurenia und das Horasreich schließen die gegen Al'Anfa gerichtete Goldene Allianz. IdDM S. 86
bearbeiten
0001001027006501551027 BF 1027 BF
0001001027006501551027 BF 1027 BF Ela XV. besteigt kemschen Thron Kronprinzessin Ela XV. Setepen wird Nisut des Káhet Ni Kemi. Sie wird mit dem Brabaker Kronprinzen Peleiston vermählt. IdDM S. 93
bearbeiten
0001001027006501551027 BF 1027 BF
0001001027006501551027 BF 1027 BF Novadis entdecken Zugang zu Zze Tha Nach einem Angriff von Echsen auf Keft entdeckt der Kalif mit seinem ad hoc aufgestellten Heer in einem versteckten Tal nahe dem Wadi Yiyila eine Dschungellandschaft – ein Zugang in die Globule Zze Tha. Bei Kämpfen mit Echsen erleiden die Novadis schwere Verluste. AB109 S. 12, 24
bearbeiten
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR Tagung des Reichsgerichts in Gareth In Gareth tagt das Reichsgericht. Der albernische Kanzler Aedan ui Bennain hat gegen die nordmärkischen Richter kaum eine Chance. Reichseneschall Jast Gorsam vom Großen Fluss entschließt sich, den Prozess einschlafen zu lassen, nachdem Reichsbehüterin Emer sich bereit erklärt hat, den kommenden Reichskongress nach Elenvina zu verlegen. AB108 S.4-5
bearbeiten
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR Großfürst Selindian Hal schließt Bündnis mit Herzog Jast Gorsam vom Großen Fluss Großfürst Selindian Hal beruft den almadanischen Kronrat als beratende Instanz und schließt ein politisches Bündnis mit nordmärkischen Herzog Jast Gorsam vom Großen Fluss. AB108 S.28
bearbeiten
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR Reichbehüterin Emer erhält wenig Unterstützung von den Provinzen Auf dem Grafenkonvent erhält Reichsbehüterin Emer nur wenig Unterstützung von den Provinzherren. AB108 S.6
bearbeiten
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR Die Eisenkugel Drakundas gelangt in den Hort von Apep Die schwarze Eisenkugel Drakundas (‚Drachentöter’) gelangt über Umwege aus dem Hort Rhazzazors in die Verwahrung Apeps. A126.6 S. Bitte Seitenangabe ergänzen.
bearbeiten
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR
000100102700700155FIR 1027 BF 1027 BF FIR Grafenkonvent in Gareth Auf dem Grafenkonvent in Gareth werden die Differenzen der Provinzen des Mittelreichs untereinander und deren Provinzherren gegenüber dem Haus Gareth deutlich. Die Provinzen machen durch mangelhafte Erfüllung ihrer Wehrleistungen Druck auf die Regentin und fordern die Aussetzung des Reichsfriedens. Besonders das Haus vom Großen Fluss macht gegen die Häuser Gareth und Bennain Front. AB108 S.6
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270070016016. FIR 1027 BF 1027 BF FIR 16
00010010270070016016. FIR 1027 BF 1027 BF FIR 16 Reichsgroßadmiral Rudon von Darbonia stirbt Auf der Fahrt nach Harben, wo er mit den meuternden Seekriegern hätte verhandeln sollen, verstirbt Reichsgroßadmiral Rudon von Darbonia zu Mendena. AB108, S. 7
bearbeiten
00010010270080013013. TSA 1027 BF 1027 BF TSA 13
00010010270080013013. TSA 1027 BF 1027 BF TSA 13 Beilegung des Streites innerhalb der Draconiter Beginn der zweiwöchigen Konklave der Hesindekirche: Am Ende kann Haldana von Ilmenstein im Konflikt der Draconiter vermitteln und diesen beilegen. Nur Syldake Angranûr Lohnfels bricht mit dem Wort der Kirchenfürstin. Visionen ergeben erste Hinweise auf den verschwundenen Abtprimas Eternenwacht. AB108 S.23
bearbeiten
00010010270080019019. TSA 1027 BF 1027 BF TSA 19
00010010270080019019. TSA 1027 BF 1027 BF TSA 19 Pervalia ya Terdilion wird Primestra von Belhanka Bei der Bürgermeisterwahl in Belhanka wird Pervalia ya Terdilion zur Primestra gewählt. AB109 S. 22-23
bearbeiten
0001001027009000101. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 1
0001001027009000101. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 1 Vermählung Herzog Bernfried von Ehrenstein und Herzogin Walpurga von Weiden In der Rondra-Kapelle auf dem Sichelstieg vermählt Ayla von Schattengrund Herzog Bernfried von Ehrenstein und Herzogin Walpurga von Löwenhaupt. Der Bund zwischen den Herzogshäusern Tobriens und Weidens soll durchaus auch als militärische Stärkung der beiden Reiche verstanden werden. Unberührt von den familiären Banden bleiben beide Herzogtümer eigenständig und werden auch weiterhin getrennt verwaltet. AB109 S. 1-2
bearbeiten
0001001027009000101. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 1
0001001027009000101. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 1 Tsadan von Norburg wird Graf von Norburg Nach Erreichen seiner Volljährigkeit wird Tsadan von Norburg zum Grafen gekrönt. Graf Wahnfried von Ask nimmt sich des jungen Herrschers an. AB109 S. 26
bearbeiten
0001001027009000303. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 3-1028 BF PRA
0001001027009000303. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 3-1028 BF PRA Orküberfälle im Finsterkamm Überfälle der Orks auf Gebiete des mittleren Finsterkamms. AB114 S. 10
bearbeiten
00010010270090013013. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 13
00010010270090013013. PHE 1027 BF 1027 BF PHE 13 Thorwaler überfallen nostrisches Küstenkloster Drei thorwalsche Ottas plündern den nostrischen Fischerort Yoledamm und das dortige Boron-Kloster. Sämtliche Bewohner des Klosters werden ermordet und Gräber geplündert. In der Folgezeit kommt es wieder vermehrt zu thorwalschen Überfällen auf Nostria und Mengbilla. AB109 S. 12, 23-24,
UdW S. 149
bearbeiten
000100102700900155PHE 1027 BF 1027 BF PHE Anfang
000100102700900155PHE 1027 BF 1027 BF PHE Anfang Orküberfälle im Finsterkamm Im mittleren Finsterkamm kommt es bis in den Praios des folgenden Jahres hinein vermehrt zu Orküberfällen. AB114 S. 10
bearbeiten
000100102700900155PHE 1027 BF 1027 BF PHE Mitte
000100102700900155PHE 1027 BF 1027 BF PHE Mitte Sadrak Whassoi tot Der schwarze Marschall der Orks Sadrak Whassoi wird auf dem Transport nach Gareth befreit und verstirbt unmittelbar darauf in einem Ritual, in dem er mit seinem Blutopfer die Belebung mehrerer Minotauren ermöglicht. AB109 S. 4, 13-?
bearbeiten
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER Vertreibung von Galottas Truppen aus Ebelried Nach schweren Kämpfen können Galottas Truppen aus Ebelried vertrieben werden. AB109 S.20 Szenario Vortrieb
bearbeiten
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER Gründung von Weidensee Nach der Verwüstung Oblarasims durch die Thorwaler verlassen einige Bewohner den Ort und gründen am Ufer eines kleinen Sees ein Dorf. Im Zentrum des Ortes steht die namensgebende Weide. A145 S. 27
bearbeiten
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER Rondrakirche geschwächt Der hohe Blutzoll der Rondrianer in den vergangenen Monden und Götterläufen hat die Kampfkraft der Rondrakirche entscheidend geschwächt. AB112 S. 10
bearbeiten
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER
000100102701000155PER 1027 BF 1027 BF PER Verbannung von Alrik vom Blautann und vom Berg in den Finsterkamm Nachdem er in einem verbotenen Duell aus Versehen den Schwertmeister Jost Adersin tötet, wird Oberst Alrik vom Blautann und vom Berg aus Gareth an die weidener Grenze zum Finsterkamm verbannt. AB109 S. 3
bearbeiten
00010010270100016016. PER 1027 BF 1027 BF PER 16
00010010270100016016. PER 1027 BF 1027 BF PER 16 Endloser Heerwurm fällt ins Mittelreich ein Der Endlose Heerwurm des schwarzen Drachen und Heptarchen Rhazzazor fällt in das Mittelreich ein. Hinter der Trollpforte werden knapp 40 Rondrianer die ersten Opfer der neuen Offensive. Die Truppen der inneren Provinzen sammeln sich in Wehrheim. AB109 S. 28,
AB110 S.2,11,
AGF S.24,
AK S.24,
SidW S.108
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270100021021. PER 1027 BF 1027 BF PER 21
00010010270100021021. PER 1027 BF 1027 BF PER 21 Allaventurischer Konvent der Magie In Gareth beginnt der Allaventurische Konvent der Magie. Als die Nachricht des einmarschierenden Endlosen Heerwurms Gareth erreicht, kommt es zu Auseinandersetzungen um die Rolle der Magier in dem Konflikt. Einige Magier, vor allem der Rechten Hand, brechen nach Wehrheim auf, um die Truppen zu unterstützen, während in Gareth stur in der Agenda fortgefahren wird und etliche Magier vom Konvent fliehen. AB110 S. 5-6
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270100024024. PER 1027 BF 1027 BF PER 24
00010010270100024024. PER 1027 BF 1027 BF PER 24 Schlacht auf dem Mythraelsfeld Das Reichsheer des Neuen Reiches siegt auf dem Mythraelsfeld vor Wehrheim über den Endlosen Heerwurm. Durch das Magnum Opus des Weltenbrandes werden jedoch das Heer und die Stadt von der Fliegenden Festung vernichtet, Königin Rohaja von Gareth ist verschollen. A128 S.58-65,
AB110 S. 11,
weitere
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270100024024. PER 1027 BF 1027 BF PER 24
00010010270100024024. PER 1027 BF 1027 BF PER 24 Befreiung des Alagrimm Rhazzazors Schergin Charissia von Salmingen befreit gemeinsam mit der Räuberbande um Ulfing von Jergenquell den Flammenadler Alagrimm aus seinem Gefängnis in den Hallen von Koschim. Der Elementar zieht, gelenkt von Charissia, in den folgenden Wochen durch das nördliche Fürstentum Kosch. AB110 S.28,
AB111 S. 6,
AK S.24,
HA S.310
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270100029029. PER 1027 BF 1027 BF PER 29
00010010270100029029. PER 1027 BF 1027 BF PER 29 Schlacht in den Wolken Flugdämonen und dämonische Konstrukte greifen Gareth aus der Luft an. Die fliegende Festung Kholak-Kai kann in einem Kommandounternehmen zum Absturz auf Neu-Gareth gebracht werden. Große Teile des Stadtviertels inklusive der Neuen Residenz und der Stadt des Lichts werden zerstört. Galotta wird getötet, der Agrimoth-Splitter der Dämonenkrone geborgen und in weiterer Folge wird aus dem Dämonenkaiserreich das Herzogtum Transysilien unter Arngrimm von Ehrenstein, Leonardo von Havena und Balphemor von Punin. A128 S.70-101,
HA S.310,
weitere
Jahr des Feuers bearbeiten
0001001027011000101. ING 1027 BF 1027 BF ING 1
0001001027011000101. ING 1027 BF 1027 BF ING 1 Rat der Helden in Gareth Der Rat der Helden tritt in Gareth offiziell zusammen und übernimmt die Verwaltung und den Wiederaufbau der Stadt. AB111 S. 11
bearbeiten
0001001027011000101. ING 1027 BF 1027 BF ING 1
0001001027011000101. ING 1027 BF 1027 BF ING 1 Leonardo wird Träger des Agrimoth-Splitters Leonardo der Mechanikus wird Träger des Agrimoth-Splitters. Er entwendet den Splitter aus einem Garether Tempel. A129 S. 15
bearbeiten
00010010270110010010. ING 1027 BF 1027 BF ING 10
00010010270110010010. ING 1027 BF 1027 BF ING 10 Reichskongress zu Elenvina In Elenvina findet der Reichskongress des Neuen Reiches statt. Trotz der aktuellen Angriffe Galottas und Rhazzazors ist der Kongress von den Auseinandersetzungen der Adelshäuser geprägt. Insbesondere trägt das Haus vom Großen Fluss seine Ansprüche auf Albernia vor. A129 S. 32-?,
AB109 S. 3
Albernia-Nordmarken-Konflikt, Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270110013013. ING 1027 BF 1027 BF ING 13
00010010270110013013. ING 1027 BF 1027 BF ING 13 Abspaltung Albernias Das Fürstentum Albernia spaltet sich nach den Neuwahlen der Reichsämter und Ernennung des Herzogs der Nordmarken, Jast Gorsam vom Großen Fluss, zum Reichsregenten vom Neuen Reich ab. Königin Invher ni Bennain ruft das Königreich Albernia aus. Die Adligen Albernias ziehen aus dem Reichskongress aus. A129 S. 44-45,
HdR S.20,212
Albernia-Nordmarken-Konflikt,
Jahr des Feuers
bearbeiten
00010010270110013013. ING 1027 BF 1027 BF ING 13
00010010270110013013. ING 1027 BF 1027 BF ING 13 Jast Gorsam vom Großen Fluss wird Reichsregent Reichsregent Jast Gorsam erklärt Rohaja von Gareth für verschollen und wird als Regent gekrönt. Albernia kündigt dem Reich die Lehnsfolge und verweigert dem Reich von Nordmärker Gnaden die Treue. Ein erster Bruch durchzieht das Reich. AB111 S. 11,
AB153 S.4,
weitere
bearbeiten
00010010270110014014. ING 1027 BF 1027 BF ING 14
00010010270110014014. ING 1027 BF 1027 BF ING 14 Ausmarsch der Albernier aus Elenvina Die Albernier reisen unter dem Nordmärker Burgfrieden unbehelligt gen Heimat. AB111 S. 11
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100102701100155ING 1027 BF 1027 BF ING
000100102701100155ING 1027 BF 1027 BF ING Krieg in Albernia Der Feldzug des Mittelreiches unter Jast Gorsam vom Großen Fluss sowie des Söldnerheeres unter Isora von Elenvina gegen Albernia unter Invher ni Bennain beginnt. AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100102701100155ING 1027 BF 1027 BF ING
000100102701100155ING 1027 BF 1027 BF ING Jurga kündigt Feldzug gegen Gloranien an Jurga Trondesdottir kündigt einen Feldzug gegen das Eisreich Gloranas an. AB112 S. 10
bearbeiten
00010010270110017017. ING 1027 BF 1027 BF ING 17
00010010270110017017. ING 1027 BF 1027 BF ING 17 Jast Gorsam wird Reichsregent Herzog Jast Gorsam vom Großen Fluss übernimmt die Geschäfte seines Sohns Reichskanzler Hartuwal Gorwin vom Großen Fluss. Nachdem Königin Rohaja von Gareth und Reichsregentin Emer für vermisst erklärt wurden, übernimmt Jast Gorsam die Regentschaft für sieben Jahre. A129 S. 44-45, 54
Jahr des Feuers, Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270110017017. ING 1027 BF 1027 BF ING 17
00010010270110017017. ING 1027 BF 1027 BF ING 17 Honingen von Alberniatreuen besetzt Die kaisertreuen Garden in Honingen werden von Rittern der Krone Albernias überwältigt. Die Stadt ist somit für Gräfin Franka Salva Galahan gesichert. AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270110018018. ING 1027 BF 1027 BF ING 18
00010010270110018018. ING 1027 BF 1027 BF ING 18 Invher ni Bennain unter Reichsacht Königin Invher ni Bennain von Albernia wird als erste Amtshandlung des neuen Reichsregenten Jast Gorsam vom Großen Fluss unter Reichsacht gestellt. Als Kronverweserin Albernias setzt dieser Isora von Elenvina ein. Herzog Cusimo von Grangorien wird Markgraf vom Windhag. A129 S. 60-61
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270110021021. ING 1027 BF 1027 BF ING 21
00010010270110021021. ING 1027 BF 1027 BF ING 21 Grifo von Streitzig erobert Honingen Der kaiserliche Marschall Grifo von Streitzig nimmt Honingen ein. AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270110023023. ING 1027 BF 1027 BF ING 23
00010010270110023023. ING 1027 BF 1027 BF ING 23 Schlacht von Angbar Der Flammenadler Alagrimm und die Schergen um Ulfing von Jergenquell greifen Angbar an. Das Elementarwesen kann durch ein vom Hüter der Flamme Hilperton Asgareol eingeleitetes Wunder des Ingerimm bezwungen und gefangen werden. AB111 S. 7,
AK S.24,25,
HA S.310,
PuD S.59,
AGF S.25
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270110023023. ING 1027 BF 1027 BF ING 23
00010010270110023023. ING 1027 BF 1027 BF ING 23 Gräfin Galahan gefangengenommen Nahe Honingen wird Gräfin Franka Salva Galahan von reichstreuen Truppen gefangengenommen. AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270110027027. ING 1027 BF 1027 BF ING 27
00010010270110027027. ING 1027 BF 1027 BF ING 27 Hilperton Asgareol wird bestattet Der Hüter der Flamme, Hilperton Asgareol, wird nach seinem Opfertod feierlich bestattet. AB112 S. 10
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270110029029. ING 1027 BF 1027 BF
00010010270110029029. ING 1027 BF 1027 BF Herzogtum Transysilien entsteht Aus dem Dämonenkaiserreich entsteht das Herzogtum Transysilien unter Arngrimm von Ehrenstein, Leonardo von Havena und Balphemor von Punin. HA S.331
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270110029029. ING 1027 BF 1027 BF ING 29
00010010270110029029. ING 1027 BF 1027 BF ING 29 Gräfin Franka Salva Galahan wird befreit Die Gräfin von Honingen Franka Salva Galahan wird aus dem Gewahrsam des kaiserlichen Heeres befreit. AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270120015015. RAH 1027 BF 1027 BF RAH Mitte
00010010270120015015. RAH 1027 BF 1027 BF RAH Mitte Thorwal eilt Albernia zu Hilfe Zwölf Thorwaler Schiffe und deren Besatzungen stellen sich unter das Kommando Invher ni Bennains. AB112 S. 3, 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH Auftragszunahme in der Werft von Al'Anfa Bedeutende Zunahme von Werkaufträgen in der Werft von Al'Anfa AB121 S. 10
bearbeiten
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH Dimiona in Jergan Die Moghuli von Oron, Dimiona von Zorgan, reist nach Jergan und verzaubert dort Helme Haffax. Dieser soll für sie einen Feldzug gegen Aranien planen. Vor Beginn des 35-Tage-Krieges fällt der Zauber von ihm ab und er hintergeht Dimiona. AB113 S. 10,
A138 S. 50
35-Tage-Krieg bearbeiten
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH Mitte
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH Mitte Thorwaler unterstützen Albernia Die albernischen Aufständischen werden von einigen thorwaler Ottas verstärkt. AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH
000100102701200155RAH 1027 BF 1027 BF RAH Geburt Albirons Mitten in den Wirren des Jahres des Feuers bringt Rohaja von Gareth ihren Sohn Albiron zur Welt. Da das Kind aus einer unehelichen Verbindung mit Eslam von Eslamsbad hervorgegangen ist, verheimlicht sie Schwangerschaft und Geburt und gibt ihren Sohn dem Waldbauern Garvin in Obhut. HdR S. M188-189
Jahr des Feuers bearbeiten
00010010270120022022. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 22
00010010270120022022. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 22 Das Heer Invher ni Bennains wendet sich nach Süden Das Heer Invher ni Bennains wendet sich nach Süden AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270120022022. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 22
00010010270120022022. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 22 Albernisches Heer bricht auf Das albernische Heer unter Invher ni Bennain bricht Richtung Süden auf. AB112 S. 10
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270120022022. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 22
00010010270120022022. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 22 Überfall auf Praiosgeweihte In Hasenfeld wird eine Praiosgeweihte überfallen. AB114 S. 10
bearbeiten
00010010270120027027. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 27
00010010270120027027. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 27 Schlacht am Großen Fluss Das Heer der Albernier unter Invher ni Bennain wird von den kaiserlichen Truppen unter Jast Gorsam bei Rodaschmund am Großen Fluss vernichtend geschlagen. AB112 S. 10, AGF S. 53
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten
00010010270120029029. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 29
00010010270120029029. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 29 Vision des Obersten Bannstrahlers Greifenfurts Nazar, der oberste Bannstrahler Greifenfurts, hat die Vision eines dunklen Schatten, der sich über den nördlichen Finsterkamm legt und einer schwarzen Hand, die sich nach einem Dorf in der Baronie Finsterrode ausstreckt. Er beauftragt einige Abenteurer, in das Dorf zu reisen und der Sache auf den Grund zu gehen. AB114 S. 10
bearbeiten
00010010270120029029. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 29
00010010270120029029. RAH 1027 BF 1027 BF RAH 29 Vision des obersten Bannstrahlers Greifenfurts Nasar, der oberste Bannstrahlers Greifenfurts sieht in einer Vision eine Bedrohung des Finsterkammes, insbesondere des Dorfes Finstertann in der Baronie Finsterrode. AB114 S. 10, 17
bearbeiten
000100102701550155[[]] 1027 BF 1027 BF Ende
000100102701550155[[]] 1027 BF 1027 BF Ende Bündnis Rhianna Conchobairs mit Nordmarken Die Gräfin Rhianna Conchobair und die Nordmarken verbünden sich. Die Truppen der Gräfin werden darauf vorbereitet, die Fenwasians wegen Hochverrats hinzurichten. AGF S. 60
Albernia-Nordmarken-Konflikt bearbeiten

Kriege und Konflikte[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0001001027006501551027 BF 1027-1028 BF Jahr des Feuers Rhazzazor und Galotta greifen das Mittelreich an und zerstören Wehrheim und Teile von Gareth. SidW, AdA, RdK
bearbeiten
0001001027006501551027 BF 1027 BF-1032 BF Albernia-Nordmarken-Konflikt Invher ni Bennain verweigert Jast Gorsam vom Großen Fluss die Gefolgschaft und erklärt das Königreich Albernia für unabhängig vom Mittelreich, woraufhin der Reichsregent Truppen in Marsch setzt, die Albernia teilweise besetzen. Rohaja von Gareth beendet schließlich den Konflikt, Albernia wird wieder vollständig Teil des Mittelreiches. AGF S. 37-42, AB136 S. 9-13, A1-A3
bearbeiten