1013 BF

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschichte in Jahren BF

Übersichten: Zeitalterübersicht - Epochenübersicht - Kriege - Schlachten


-100
-10
-1

Vorzeit bis 10001 v. BF - 10000 bis 2001 v. BF - 2000 bis 1001 v. BF - 1000 bis 501 v. BF - 500 bis 1 v. BF
1. Jhd - 2. Jhd - 3. Jhd - 4. Jhd - 5. Jhd - 6. Jhd - 7. Jhd - 8. Jhd - 9. Jhd
900 bis 909 - 910 bis 919 - 920 bis 929 - 930 bis 939 - 940 bis 949 - 950 bis 959 - 960 bis 969 - 970 bis 979 - 980 bis 989 - 990 bis 999
1000 - 1001 - 1002 - 1003 - 1004 - 1005 - 1006 - 1007 - 1008 - 1009 - 1010 - 1011 - 1012 - 1013 - 1014 - 1015 - 1016 - 1017 - 1018 - 1019
1020 - 1021 - 1022 - 1023 - 1024 - 1025 - 1026 - 1027 - 1028 - 1029 - 1030 - 1031 - 1032 - 1033 - 1034 - 1035 - 1036 - 1037 - 1038 - 1039
1040 - 1041 - 1042 - Zukunft

+100
+10
+1

Kampagnen: Phileasson-Saga - Khômkrieg - Jahr des Greifen - Borbaradkrieg - Jahr des Feuers - Horasischer Thronfolgekrieg


Anleitung zur Seitenerstellung für die Chronologica

Ereignisse[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
000100101300100155PRA 1013 BF 1013 BF PRA
000100101300100155PRA 1013 BF 1013 BF PRA Bauernfeldzug gegen Answinisten im Kosch Bauernfeldzug gegen Answinisten im Fürstentum Kosch, der durch die Zwerge unter Bergkönig Gilemon unterstützt wird. Archiv III S.6,
AK S.22,
Lexikon S.149
bearbeiten
000100101300100155PRA 1013 BF 1013 BF PRA
000100101300100155PRA 1013 BF 1013 BF PRA Belagerung von Greifenfurt beginnt Der orkische Belagerungsring um Greifenfurt schließt sich nachdem das Ultimatum Sharraz Garthais ergebnislos verstrichen ist Archiv III S. 6
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101300100155PRA 1013 BF 1013 BF PRA
000100101300100155PRA 1013 BF 1013 BF PRA Beschuss von Entsatzschiffen vor Greifenfurt Fünf Flußschiffe, die über die Breite Entsatz nach Greifenfurt bringen, geraten unter schweren orkischen Beschuß A46 S. 32
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101300300155EFF 1013 BF 1013 BF EFF
000100101300300155EFF 1013 BF 1013 BF EFF Erster Sturm auf Greifenfurt wird abgewehrt Ein erster großer Ansturm der Orks auf das befreite Greifenfurt wird nach anfänglichen Verlusten zurückgeschlagen; die Schwarzpelze ziehen sich schließlich in ihre Stellungen zurück und beginnen mit einem Beschuß auf die Stadt Archiv III S. 6
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101300300155EFF 1013 BF 1013 BF EFF
000100101300300155EFF 1013 BF 1013 BF EFF Cuanu ui Bennain befreit Havena Das aufständische Havena kapituliert kampflos vor Fürst Cuanu ui Bennain. Isora von Elenvina wird unter Arrest gestellt. AGF S. 22,
HA S.324
bearbeiten
0001001013004000404. TRA 1013 BF 1013 BF TRA 4
0001001013004000404. TRA 1013 BF 1013 BF TRA 4 Answin von Rabenmund entflieht aus dem Kerker Answin von Rabenmund entflieht aus dem Garether Kerker und verschwindet spurlos. Archiv III S. 6; AB44 S. 1-2,
HdR S.19,212,
HA S.292,
IHM S.35,
LdsS S.17,
Lexikon S.26
bearbeiten
0001001013004000707. TRA 1013 BF 1013 BF TRA 7
0001001013004000707. TRA 1013 BF 1013 BF TRA 7 Uriel entführt seine Tochter Graf Uriel von Notmark entführt seine gerade zur Adelsmarschallin gewählte Tochter Tjeika von Notmark und nimmt ihren Platz ein. AB44 S. 1, 6ff,
DLBW S. 30,
LdsB S. 21
bearbeiten
0001001013006000909. HES 1013 BF 1013 BF HES 9
0001001013006000909. HES 1013 BF 1013 BF HES 9 Tjeika von Notmark wird Adelsmarschallin des Bornlandes Kürung von Tjeika von Notmark zur Adelsmarschallin des Bornlandes, nachdem sie zuvor aus den Fängen ihres Vaters Uriel befreit wurde. LdsB S. 21,
HA S.323,
weitere
bearbeiten
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES Kaiserliches Heer dringt in besetzte Gebiete vor Die Flußflotte, die unter dem Kommando von König Brin Entsatz nach Greifenfurt bringen soll, trifft am Zusammenfluß von Ange und Breite auf das orkische Hauptheer unter Sadrak Whassoi. Mit Hilfe von Thorwalern unter dem Kommando von Asleif "Foggwulf" Phileasson gelingt es, das orkische Heerlager zu zerstören. Archiv III S. 7,
A56 S.29-37
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES Orkenwall ist befreit Das kaiserliche Heer erobert von Wehrheim aus Orkenwall zurück. AB45 S.16,
AvArII S.96,
HA S.293
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES Befreiung von Reichsweg Das kaiserliche Heer erobert von Wehrheim aus den Ort Reichsweg zurück. AB45 S.16,
AvArII S.96,
HA S.293
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES/PER
000100101300600155HES 1013 BF 1013 BF HES/PER Thorwal im Dritten Orkensturm Bei Greifenfurt zerstört Brin von Gareth mit Hilfe von Thorwalern unter Asleif Phileasson das Heerlager von Sadrak Whassoi und stellt diesen bei einer nahe liegenden Hügelkette zum letzten Kampf. UdW S. 13,
DJdG II S. 49
Widersprüchliches Jahr des Greifen bearbeiten
0001001013006501551013 BF 1013 BF
0001001013006501551013 BF 1013 BF Weidener Zwölfgöttlicher Konvent in Baliho In Baliho findet ein Zwölfgöttlicher Konvent statt. Neben Laniare Armand nimmt auch auch Mutter Linai teil. A45 S.22
bearbeiten
0001001013006501551013 BF 1013 BF
0001001013006501551013 BF 1013 BF Sichelweg wird gegründet Im Zusammenhang mit dem Ausbau der Herzogsstraße wird das Dorf Sichelweg gegründet. SG1.1 S.56, 105
bearbeiten
0001001013006501551013 BF 1013 BF
0001001013006501551013 BF 1013 BF IAA wird eröffnet In Kuslik wird das Institut der Arkanen Analysen eröffnet, Orchit von Hirschfurten fungiert als Leiter. HmW S. 92
bearbeiten
0001001013006501551013 BF 1013 BF
0001001013006501551013 BF 1013 BF Anerkennung der Draconiter Haldana von Ilmenstein lässt die Anerkennung der Draconiter durch die Hesinde-Kirche verkünden. AB45 S. 17
bearbeiten
0001001013006501551013 BF 1013 BF
0001001013006501551013 BF 1013 BF Hôt-Alem schließt sich dem Mittelreich an Unter dem Eindruck der Bedrohung seiner Heimat schließt der Erbe des verstorbenen Fürsten Salpikon III., Refardeon II., einen Protektionsvertrag mit dem Mittelreich, der Hôt-Alem direkt dem Kaiser unterstellt. Er verbleibt als Fürst-Protektor Herr über die Stadt. GA S.86,
HdR S.212,
IdDM S.34,117
bearbeiten
0001001013006501551013 BF 1013 BF
0001001013006501551013 BF 1013 BF Der Kinderraub von Ruthor Xeraan entführt mit seinem Schwarzen Schiff 150 Kinder aus Ruthor. Zwei Horaskaiserliche Schiffe werden von gehörnten Dämonen versenkt. Aus den Kindern wird später die Unbesiegbare Legion von Yaq-Monnith. Der Unersättliche S. 63
bearbeiten
00010010130070010010. FIR 1013 BF 1013 BF FIR 10
00010010130070010010. FIR 1013 BF 1013 BF FIR 10 Prinz Brin erreicht Greifenfurt Prinz Brins Flussflotte erreicht Greifenfurt und bringt frische Truppen und Vorräte in die belagerte Stadt Archiv III S. 7
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101300700155FIR 1013 BF 1013 BF FIR
000100101300700155FIR 1013 BF 1013 BF FIR Hilberian empfängt Orakel am Rand des Orklandes Hilberian Praiofold III. Lumerian empfängt am Rande des Orklandes ein Orakel auf dem Rücken des Greifen Garafan. MdD S. 15
Zweite Kirchenspaltung bearbeiten
000100101300900155PHE 1013 BF 1013 BF PHE
000100101300900155PHE 1013 BF 1013 BF PHE Isora von Elenvina geht ins horasische Exil Isora von Elenvina wird verbannt und findet im Horasreich ein Exil. AGF S. 22
bearbeiten
00010010130090018018. PHE 1013 BF 1013 BF PHE 18
00010010130090018018. PHE 1013 BF 1013 BF PHE 18 Liscom erhält die Erlaubnis, die Grenzfeste Drachentodt beziehen zu dürfen Dem Antrag des "Hamid ben Seyshaban" aus Khunchom, die alte Grenzfeste in Dragenfeld, den Tum Drachentodt, beziehen zu dürfen, wird durch den Markverweser entsprochen. A45 S.44, SG1.1 S. 89
Borbaradkrise bearbeiten
000100101301000155PER 1013 BF 1013 BF PER
000100101301000155PER 1013 BF 1013 BF PER Orks vereinen sich vor Greifenfurt Sharraz Garthais Orks verlassen ihre Stellungen um Greifenfurt, um sich am Rand des Finsterkamms mit dem Hauptheer unter Sadrak Whassoi zu vereinigen A56 S. 48,49
Jahr des Greifen bearbeiten
000100101301000155PER 1013 BF 1013 BF PER
000100101301000155PER 1013 BF 1013 BF PER Kaiserliches Heer befreit Eslamsroden Brins Heer gelingt es das letzte orkische Lager in Eslamsroden zu zerstören. AvArII S.96,
AvArIII S.7,
HA S.293
Laut HA bereits im HES Jahr des Greifen bearbeiten
0001001013011000303. ING 1013 BF 1013 BF ING 3
0001001013011000303. ING 1013 BF 1013 BF ING 3 Befreiung Greifenfurts Das inzwischen auf 2.000 Mann geschrumpfte orkische Heer unterliegt König Brin; Sadrak Whassoi, Uigar Kai und einige wenige Getreue können sich über den Finsterkamm zurückziehen. A117 S.71,
Archiv III S.8,
AB46 S.2
Jahr des Greifen bearbeiten

Kriege und Konflikte[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0001001010006501551010 BF 1010-1013 BF Dritter Orkensturm Die Orks unter dem Aikar Brazoragh besetzen das Svellttal und wollen das Mittelreich erobern. Sie werden erst auf den Silkwiesen vor Gareth zurückgeschlagen. A46, A56,
GA S.48,162
bearbeiten