1009 BF

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschichte in Jahren BF

Übersichten: Zeitalterübersicht - Epochenübersicht - Kriege - Schlachten


-100
-10
-1

Vorzeit bis 10001 v. BF - 10000 bis 2001 v. BF - 2000 bis 1001 v. BF - 1000 bis 501 v. BF - 500 bis 1 v. BF
1. Jhd - 2. Jhd - 3. Jhd - 4. Jhd - 5. Jhd - 6. Jhd - 7. Jhd - 8. Jhd - 9. Jhd
900 bis 909 - 910 bis 919 - 920 bis 929 - 930 bis 939 - 940 bis 949 - 950 bis 959 - 960 bis 969 - 970 bis 979 - 980 bis 989 - 990 bis 999
1000 - 1001 - 1002 - 1003 - 1004 - 1005 - 1006 - 1007 - 1008 - 1009 - 1010 - 1011 - 1012 - 1013 - 1014 - 1015 - 1016 - 1017 - 1018 - 1019
1020 - 1021 - 1022 - 1023 - 1024 - 1025 - 1026 - 1027 - 1028 - 1029 - 1030 - 1031 - 1032 - 1033 - 1034 - 1035 - 1036 - 1037 - 1038 - 1039
1040 - 1041 - 1042 - Zukunft

+100
+10
+1

Kampagnen: Phileasson-Saga - Khômkrieg - Jahr des Greifen - Borbaradkrieg - Jahr des Feuers - Horasischer Thronfolgekrieg


Anleitung zur Seitenerstellung für die Chronologica

Ereignisse[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0001001009001000101. PRA 1009 BF 1009 BF PRA 1
0001001009001000101. PRA 1009 BF 1009 BF PRA 1 Hafeneröffnung in Praiosdank In Praiosdank auf der Insel Jilaskan wird feierlich ein neuer Hafen eröffnet. AB33 S. 12
bearbeiten
000100100900100155PRA 1009 BF 1009 BF PRA
000100100900100155PRA 1009 BF 1009 BF PRA Gletscherwurm in Ostsewerien In Ostsewerien treibt ein Gletscherwurm sein Unwesen. AB 32 S.11
bearbeiten
000100100900100155PRA 1009 BF 1009 BF PRA
000100100900100155PRA 1009 BF 1009 BF PRA Steuerzählung in Weiden Herzog Waldemar von Weiden befiehlt eine Volks- und Steuerzählung, den sogenannten Census Waldemariensis. DSdH S. 27 (ohne Nennung der Jahreszahl)
bearbeiten
00010010090010030030. PRA 1009 BF 1009 BF PRA 30
00010010090010030030. PRA 1009 BF 1009 BF PRA 30 Phileasson siegt Asleif Phileasson wird zum Sieger seiner Wettfahrt mit Beorn dem Blender erklärt und erhält den Ehrentitel König der Meere. A90 S. 211
Drachenhals-Tetralogie bearbeiten
0001001009002000202. RON 1009 BF 1009 BF RON 2-3
0001001009002000202. RON 1009 BF 1009 BF RON 2-3 Novadisches Entsatzheer geschlagen Ein 300 Mann starkes Entsatzheer der Beni Schebt reitet in den Balash und wird westlich von Mherwed von den alanfanischen Belagerern vernichtend geschlagen. A42 S.8,
AvArI S.44,
RA S.24
Khômkrieg bearbeiten
00010010090020015015. RON 1009 BF 1009 BF RON 15
00010010090020015015. RON 1009 BF 1009 BF RON 15 Großangriff auf Mherwed Am Tag des Schwertes beginnt der erste alanfanische Großangriff auf Mherwed. Nach heftigen Gefechten ziehen sich die Belagerer am Abend wieder zurück. A42 S. 8
Khômkrieg bearbeiten
000100100900200155RON 1009 BF 1009 BF RON
000100100900200155RON 1009 BF 1009 BF RON Thorwaler geraten in Eissturm Sechs thorwalsche Ottas geraten in der Firunsstraße in einen Eissturm, der über 100 Nordleute das Leben kostet; die Schiffswracks werden vom Eis eingeschlossen. EW S.14-15
bearbeiten
000100100900200155RON 1009 BF 1009 BF RON Ende
000100100900200155RON 1009 BF 1009 BF RON Ende Hungersnot in Kannemünde und Mherwed Nach Monaten der Belagerung herrscht in Kannemünde und Mherwed großer Hunger. A42 S. 8
Khômkrieg bearbeiten
0001001009003000101. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 1
0001001009003000101. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 1 Regenwunder am Mhanadi Am Tag des Wassers wirkt ein Geweihter ein Wunder, durch das der Mhanadi über die Ufer tritt. Die Belagerungswaffen der Al'Anfaner werden weggespült. A42 S. 8
Khômkrieg bearbeiten
0001001009003000101. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 1
0001001009003000101. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 1 Festumer Admiral entsendet Entsatzflotte Am Tag der Festumer Flottenparade entsendet der Admiral Jelliko von Nimitzki eine Flotte von Holken, Karavellen und Schivonen, die die Belagerung Kannemündes beenden soll. A42 S. 8,
Q2 S. 60
Khômkrieg bearbeiten
0001001009003000303. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 3
0001001009003000303. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 3 Verschwörung gegen Fürst Cuanu ui Bennain Aufdeckung einer Verschwörung gegen Fürst Cuanu ui Bennain in Havena. Die Schwägerin des Fürsten, Baronin Isora von Elenvina, wird als Drahtzieherin verdächtigt, kann jedoch nicht überführt werden. AB32 S. 9
bearbeiten
00010010090030010010. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 10
00010010090030010010. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 10 Al'Anfa erobert Mherwed Nach dreieinhalb Monden Belagerung gelingt es den al'anfanischen Belagerern schließlich, die Kontrolle über die Stadt Mherwed zu übernehmen. Die letzten Verteidiger verschanzen sich in der Karawanserei und dem Basar. A42 S.8,
RA S.24,63,
AvArI S.44,
HA S.291,
LdeS S.26
Khômkrieg bearbeiten
00010010090030011011. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 11
00010010090030011011. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 11 Leomar vom Berg bricht in die Khôm auf Zusammen mit zehn ausgewählten Offizieren reist Leomar vom Berg in das Land der Novadis, mit dem geheimen Auftrag, den Vormarsch Al'Anfas zu behindern. A22 S. ?,
A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900300155EFF 1009 BF 1009 BF EFF
000100100900300155EFF 1009 BF 1009 BF EFF Thorwaler plündern Sienna Thorwaler plündern Sienna auf den Zyklopeninseln. Es bleiben nur Ruinen zurück. UdW S. 13
bearbeiten
00010010090030018018. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 18
00010010090030018018. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 18 Leomar vom Berg trifft in Keft ein Der mittelreichische Hauptmann Leomar vom Berg trifft im Geheimauftrag des Reichsmarschalls Helme Haffax mit einer Gruppe Freischärler in Keft ein. A42 S.25Datierung,
A41 S.25 Auftrag,
RA S.25
bearbeiten
00010010090030023023. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 23
00010010090030023023. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 23 Karawanserei von Mherwed eingenommen Fast zwei Wochen nach der Eroberung der Stadt fällt auch die Karawanserei von Mherwed. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
00010010090030025025. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 25-26
00010010090030025025. EFF 1009 BF 1009 BF EFF 25-26 Seeschlacht in der Tränenbucht Die bornische Entsatzflotte vernichtet die alanfanischen Galeeren und beendet die Belagerung Kannemündes von der Seeseite her. A42 S. 25,
RA S.25,
weitere
Khômkrieg bearbeiten
0001001009004000606. TRA 1009 BF 1009 BF TRA 6
0001001009004000606. TRA 1009 BF 1009 BF TRA 6 Basar von Mherwed niedergebrannt Wegen des anhaltenden Widerstandes lässt Tar Honak den Basar von Mherwed niederbrennen. Keiner der Verteidiger überlebt. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
00010010090040011011. TRA 1009 BF 1009 BF TRA 11
00010010090040011011. TRA 1009 BF 1009 BF TRA 11 Trahelisches Geheimkommando landet in Selem Ein trahelisches Geheimkommando landet mit dem regulären Nachschub in Selem. Die Trahelier unter der Führung von Mout'peceret haben den Auftrag, in die Wüste vorzudringen und Keft zu erobern. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Al'Anfaner besetzen Aeltikan Alanfanische Söldner besetzen die kemsche Moskitoinsel Aeltikan. Der Hafen Chenev wird nach seiner Eroberung in eine Küstenfestung umgebaut und in Port Honak umbenannt. AvAr I S.44-45
bearbeiten
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Leomar vom Berg vernichtet mengbillaner Kavallerie Vernichtung der mengbillaner Kavallerie durch 300 Kefter Novadis unter Führung von Leomar vom Berg. RA S. 25
IdDM S. 32
bearbeiten
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Mustafa in Keft Sultan Mustafa reist von Khunchom nach Keft. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Woche 1-2
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Woche 1-2 Hungersnot in Kannemünde beendet Von Khunchom aus fahren Handelsschiffe unter dem Schutz der Festumer Flotte nach Kannemünde. Die Hungersnot ist beendet. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Woche 1-2
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Woche 1-2 Leomar vernichtet Mengbillaner Kavallerie Auf ihrem Ritt von Mherwed nach Unau wird die Mengbillaner Kavallerie von einigen Hundert Beni Novad aus Keft unter der Führung Leomars angegriffen und vernichtend geschlagen. A42 S. 25,
IdDM S. 32,
RA S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Woche 3
000100100900400155TRA 1009 BF 1009 BF TRA Woche 3 Trahelisches Geheimkommando im Sandsturm Nach einem Sieg bei Manesh stoppt ein Sandsturm den Vormarsch der Trahelier. A42 S. 25,
AB32 S. ?
Khômkrieg bearbeiten
000100100900500155BOR 1009 BF 1009 BF BOR
000100100900500155BOR 1009 BF 1009 BF BOR Das Orakel der Nacht Zwischen Geweihten des Al'Anfaner und des Puniner Ritus' kommt es zu einem Kampf um ein Boron-Orakel, das Orakel der Nacht. Die Puniner unter Führung von Borondria und Lucardus von Kemet gehen siegreich daraus hervor. A172 S.138,
AB115 S.22,
RA S.25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900500155BOR 1009 BF 1009 BF BOR Woche 2
000100100900500155BOR 1009 BF 1009 BF BOR Woche 2 Leomar fängt Nachschub ab Leomar vom Berg gelingt es, alle alanfanischen Nachschubkarawanen aus Selem im Shadif abzufangen. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900500155BOR 1009 BF 1009 BF BOR Woche 2-3
000100100900500155BOR 1009 BF 1009 BF BOR Woche 2-3 Mengbilla beendet Belagerung Kannemündes Angesichts der jüngeren Ereignisse brechen die mengbillaner Truppen die Belagerung Kannemündes ab und ziehen sich nach Selem zurück. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
00010010090050022022. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 22
00010010090050022022. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 22 Sultan Mustafa als nächster Verwandter des Kalifen bestätigt Am 5. Rastullahellah bestätigen die Mawdliyat von Keft Mustafa von Unau als nächsten Verwandten des verstorbenen Kalifen Abu Dhelrumun. A42 S.25,
AvArI S.45,
HA S.291,
RA S.25
Khômkrieg bearbeiten
00010010090050022022. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 22
00010010090050022022. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 22 Liscoms Versuch, Borbarad zu beschwören, misslingt Der geniale wie fanatische Borbaradianer Liscom von Fasar scheint die Lösung gefunden zu haben, Borbarad zu befreien, indem er ihm einen neuen Körper zur Verfügung stellt und einen Karfunkelstein eines Alten Drachen als Kraftquelle und Fokus verwendet. Unter Mithilfe eben jenes Alten Drachen Teclador gelingt es einer Gruppe Abenteurer jedoch, den Karfunkel zurückzuerobern und Liscoms Pläne zu vereiteln. Dieser kommt im Drachenfeuer ums Leben. In den folgenden Namenlosen Tagen kann er sich aber als Wiedergänger erneut formen und seine Pläne fortsetzen. A29/A168, A45 S.6
Borbaradkrise bearbeiten
00010010090050027027. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 27
00010010090050027027. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 27 Königin Peri III. gelingt Flucht aus alanfanischer Gefangenschaft Königin Peri III. gelingt die Flucht aus al'anfanischer Gefangenschaft. HA S. 293 (nur Jahr)
bearbeiten
00010010090050030030. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 30
00010010090050030030. BOR 1009 BF 1009 BF BOR 30 Tar Honak ernennt sich zum Imperator des Südens Im eroberten Mherwed ernennt sich Tar Honak zum Imperator des Südens, nimmt Geschenke thalusischer Gesandter an und organisiert die alanfanischen Truppen neu. Oderin du Metuant wird Marschall-Gubernator, Phranya Yalma Zornbrecht Großadmiralin. A42 S. 25,
AB33 S. ?,
IdDM S. 32,
AvArI S.45,
RA S.25,
HA S.291
Khômkrieg bearbeiten
0001001009006000101. HES 1009 BF 1009 BF HES 1-13
0001001009006000101. HES 1009 BF 1009 BF HES 1-13 Oderin du Metuant marschiert nach Unau Mit 600 Mann zieht Oderin du Metuant Richtung Unau. Er setzt hohe Kopfgelder auf die Führer des Kalifats aus. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100900600155HES 1009 BF 1009 BF HES
000100100900600155HES 1009 BF 1009 BF HES Gebietsreform in Darpatien Es kommt zur Gebietsreform in Darpatien. Gegen die Proteste von Fürstin Hildelind von Rabenmund setzt Kaiser Hal eine Reihe neuer Barone ein; die Landgrafschaft Zweimühlen-Zwerch wird zu Ungunsten der Grafschaft Ochsenwasser vergrößert. AB32 S.10
bearbeiten
000100100900600155HES 1009 BF 1009 BF HES Woche 2
000100100900600155HES 1009 BF 1009 BF HES Woche 2 Mengbilla zieht sich aus Selem zurück Die Mengbillaner ziehen ihre Truppen von Selem nach Port Corrad zurück. Später im selben Monat ziehen sie diese auch aus Port Corrad ab. A42 S. 25,
RA S.25
Khômkrieg bearbeiten
0001001009006501551009 BF 1009 BF
0001001009006501551009 BF 1009 BF Bau des Tempels des Heiligen Sanges In Ingfallspeugen wird durch Vitus Werdegast der Tempel des Heiligen Sanges erbaut. In den nächsten Jahren wächst der Kult der Visaristen schnell an. UdW S. 150
bearbeiten
000100100900700155FIR 1009 BF 1009 BF FIR Woche 1
000100100900700155FIR 1009 BF 1009 BF FIR Woche 1 Leomar nimmt Malkillabad ein Unter der Führung von Leomar vom Berg nimmt ein Novadiheer Malkillabad ein, erbeutet dabei Nachschubkarawanen und zieht wieder ab. A42 S.26,
AvArI S.45,
RA S.25
Khômkrieg bearbeiten
00010010090070025025. FIR 1009 BF 1009 BF FIR 25
00010010090070025025. FIR 1009 BF 1009 BF FIR 25 Kamelrennen in Keft Aufgrund des Khômkriegs findet das traditionelle novadische Kamelrennen in Keft statt. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
000100100901000155PER 1009 BF 1009 BF PER Anfang
000100100901000155PER 1009 BF 1009 BF PER Anfang Angriff der Beni Arrat auf die Beni Brachtar in Chababien Angriff der Beni Arrat auf die Beni Brachtar in Chababien. A42 S.26
bearbeiten
00010010090100018018. PER 1009 BF 1009 BF PER 18
00010010090100018018. PER 1009 BF 1009 BF PER 18 Mustafa erhält Rückhalt Am 2. Rastullahellah bezeugen viele Novadis ihrem Sultan Mustafa von Unau ihre Loyalität. Fast 1000 reisen eigens nach Keft. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
00010010090120025025. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 25
00010010090120025025. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 25 Vulkan Khômchra bricht aus Der in der Mitte der Khôm gelegene Vulkan Khômchra bricht zum ersten mal seit Menschengedenken aus RA S.25,
A26 S.26,
R14 S.166
bearbeiten
00010010090120025025. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 25
00010010090120025025. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 25 Tar Honak wird ermordet In Mherwed wird Tar Honak gemeinsam von der Magierin Nahema ai Tamerlein und von Peri III. von Trahelien getötet. Dies symbolisiert den Wendepunkt des Khomkrieges. A42 S. 26,
G3 S. 25,
ASH S.18,
weitere
bearbeiten
00010010090120026026. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 26
00010010090120026026. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 26 Bahram Nazir berichtet öffentlich vom Tode Tar Honaks Bahram Nazir, der Rabe von Punin berichtet öffentlich vom Tode Tar Honaks, der ihm im Traum offenbart wurde. AvArI S.45
bearbeiten
00010010090120030030. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 30
00010010090120030030. RAH 1009 BF 1009 BF RAH 30 Liscom von Fasar erhebt sich als Wiedergänger Der am 22. Boron 1009 BF gestorbene Borbaradianer Liscom von Fasar kann sich in Selem als Wiedergänger erneut formen und seine Pläne fortsetzen. A45 S.6
Widersprüchliches Borbaradkrise bearbeiten
0001001009013000101. NL 1009 BF 1009 BF NL 1
0001001009013000101. NL 1009 BF 1009 BF NL 1 Mustafa mobilisiert Heer Sultan Mustafa von Unau bricht am 3. Rastullahellah mit einem 1000-köpfigen Reiterheer aus Keft Richtung Mherwed auf. Die Nachricht vom Tod Tar Honaks führt zu einer Erhebung der Novadis. A42 S. 26
Khômkrieg bearbeiten
0001001009013000202. NL 1009 BF 1009 BF NL 2-4
0001001009013000202. NL 1009 BF 1009 BF NL 2-4 Mustafa umgeht Tarfui Sultan Mustafa von Unau umgeht mit seinem Heer die Oase Tarfui und gelangt ins Tal des Mhalik. A42 S. 25
Khômkrieg bearbeiten
0001001009013000505. NL 1009 BF 1009 BF NL 5
0001001009013000505. NL 1009 BF 1009 BF NL 5 Madrash und Bakir befreit Mühelos befreit das Heer unter Sultan Mustafa von Unau die Städte Madrash und Bakir. A42 S. 26,
RA S.25,
AvArI S.45
Khômkrieg bearbeiten

Kriege und Konflikte[Bearbeiten]

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0001001008006501551008 BF 1008-1010 BF Khômkrieg Al'Anfa unter Tar Honak versucht, das Kalifat zu erobern, wird aber von Malkillah III. zurückgeschlagen. A41 und A42
bearbeiten